Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hotel Transsilvanien 2

News Details Kritik Trailer Galerie
Und warum "Popeye" gekentert ist

Zweimal reicht: "Hotel Transsilvanien 3" braucht neuen Regisseur

Zweimal reicht: "Hotel Transsilvanien 3" braucht neuen Regisseur
2 Kommentare - Fr, 02.10.2015 von R. Lukas
Im "Hotel Transsilvanien" wird eine Stelle frei, für Genndy Tartakovsky hat es sich ausgemonstert. Wieso er "Popeye" verlassen hat, erläutert er auch.

Letztes Wochenende setzte sich Hotel Transsilvanien 2 gleich mal an die Spitze der US-Kinocharts, die Zuschauer rennen Dracula förmlich die Bude ein. Man muss also kein Prophet sein, um zu erahnen, dass im Hintergrund bestimmt schon Ideen für Hotel Transsilvanien 3 gesammelt werden.

Auf eine Schlüsselfigur wird Sony dann allerdings verzichten müssen: Regisseur Genndy Tartakovsky hat erneut bekräftigt, nicht länger zur Verfügung zu stehen. Vielleicht auch, weil er mit seinen Drehbuchautoren Adam Sandler und Robert Smigel nicht überall einer Meinung war. Hotel Transsilvanien 3 werde ohne ihn über die Bühne gehen, sagt Tartakovsky, zwei Teile sind genug. Er habe noch so viele andere Ideen, die er ausleben müsse. Zum Beispiel hofft er noch immer auf einen Film zu seiner Samurai Jack-Zeichentrickserie. Oder auf eine Miniserie, falls es das Schicksal so will.

"Hotel Transsilvanien 2" Trailer 2 (dt.)

Zerschlagen hat sich der Popeye-Animationsfilm für Sony, jedenfalls so, wie ihn sich Tartakovsky ausgemalt hatte. Im März ging er von Bord, nachdem er drei Jahre lang mit dem Projekt verbandelt war. Man hatte eine Version, mit der man zufrieden war, und dem Studio gefiel sie nicht. Tartakovsky ist immer noch ein Rätsel, warum. Sony wollte Popeye der Marke wegen haben und strebte ein richtiges Update an, er selbst liebte den Charakter und hätte ihn nur ein klein wenig updaten können, sonst wäre es kein Popeye mehr gewesen. Also kam es zum Tauziehen. Zu allem Überfluss fiel es genau mit dem Sony-Hack zusammen, als das Studio sowieso zu kämpfen hatte. Einfach mieses Timing, meint Tartakovsky.

Was aus Popeye hätte werden können, seht ihr hier noch mal:

Quelle: TheWrap
Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Monster
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
02.10.2015 03:13 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237

Ich freue mich schon auf Hotel Transsilvanien 2. Da schleifen mich ja meine Nichten ins Kino mit irgendwann in der ersten Woche nach Erscheinen. Den ersten Teil hatte ich im Kino verpasst und direkt erst auf Blu Ray gesehen. Selten so abgelacht im positiven Sinne bei einem Animationsfilm. Ich hoffe Teil 2 wird genauso super. Jedenfalls locken mich solche Animationsfilme 100 mal ehr ins Kino wie so ein Disney Pixar Gedönse über kleine Männchen im Kopf... Leider ist das dann nicht unbedingt eine Garantie dafür das Teil 3 auch eine Lachgranate werden könnte, wenn der Regisseur schon wechselt. Na mal sehen was daraus gemacht wird.

Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
02.10.2015 00:58 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.049 | Reviews: 0 | Hüte: 51

Yeah.Ach ist das herrlich. Ich fühle mich immer wie ein kleines Kind bei Animationsfilmen wie hotel transsilvanien.Ist das scheeeeeein. Um popeye ist es natürlich schade. Ich haette einen film so gern gesehen. Für mich verbindet er perfekt die alte Serie aus meiner Kindheit mit der modernen Animationstechnik..noch trauriger wenn man dran denkt was fürn Schrott sonst gemacht wird.

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Forum Neues Thema
AnzeigeN