Fifty Shades of Grey (2015)

Ein Film von Sam Taylor-Johnson mit Jamie Dornan und Dakota Johnson

Fifty Shades of GreyBewertung
Kinostart: 12. Februar 2015124 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Drama, Erotik, Romantik
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Fifty Shades of Grey Inhalt

Der größte globale Bestseller der letzten Jahre erzählt die Geschichte der 21-jährigen Studentin Anastasia Steele, die für ihre Universitätszeitung ein Interview mit dem 27-jährigen Milliardär Christian Grey führt. Grey tritt derart selbstsicher auf, dass sich die junge Frau völlig überrumpelt fühlt - ihr Fluchtimpuls weicht aber bald einer geheimen Faszination, der sie sich nicht entziehen kann. Unentrinnbar wird Anastasia in Greys Bann gezogen, der ihr eine ungeahnte Welt eröffnet...


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(9233) wird gestartet

Filmgalerie zu "Fifty Shades of Grey"Filmgalerie zu "Fifty Shades of Grey"Filmgalerie zu "Fifty Shades of Grey"Filmgalerie zu "Fifty Shades of Grey"Filmgalerie zu "Fifty Shades of Grey"Filmgalerie zu "Fifty Shades of Grey"

Fifty Shades of Grey Kritik

Anastasia "Ana" Steele (Dakota Johnson) springt für ihre kranke Freundin in die Bresche und interviewt für ein Studentenmagazin den überaus smarten und attraktiven Christian Grey (Jamie Dornan). Wenig überraschend lässt Grey, seines Zeichens Selfmade-Milliardär und Schwarm vieler Frauen, auch Ana nicht kalt. Doch auch wenn er kühl und unnahbar wirkt, fühlt er sich selbst zu der zurückhaltenden, jungen Frau hingezogen. Beide kommen sich einige Zeit später näher und es kristallisiert sich heraus, dass Christian ein anderes Verlangen verspürt als die romantisch-verliebte Studentin...

Die ganze Kritik lesen
610

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Fifty Shades of Grey" und wer spielt mit?
Box Office
571,01 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Filmreihe - Fifty Shades of Grey

Zur dieser Filmreihe Fifty Shades of Grey gehören ebenfalls die Filme Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (2018) und Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe (2017).
Filmreihe anzeigen

Horizont erweitern

 	Stars, die aus Filmen rausgeschnitten wurden - Teil 2Die wichtigsten Filme 2016Mehr als Black Widow - Die besten Scarlett Johansson Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

3 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
emso
Moviejones-Fan
07.02.2016 | 11:30 Uhr07.02.2016 | Kontakt
Jonesi

es ist ein sehr toller interesanter film

kimmmey
Moviejones-Fan
Geschlecht | 22.08.2013 | 17:17 Uhr22.08.2013 | Kontakt
Jonesi

Der Film ist zwar sehr umstritten, freue mich aber schon darauf, dass er im Kino kommt. Für die Hauptrolle ist Alexis Bleldel im Gespräch, oder nicht? Das wäre ne echt gute Besetzung.
luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 14.03.2013 | 17:53 Uhr14.03.2013 | Kontakt
Jonesi

Mein Kino hat grade eine News rausgehauen:

EMMA WATSON IN SHADES OF GREY in der Rolle der Anastasia Steele!

Es wird der heißeste Streifen des Jahres: Der Sadomaso-Sex-Roman „50 Shades of Grey“ (in Deutschland „Shades of Grey“) soll noch in diesem Jahr verfilmt werden.
Eine Hacker-Gruppe mit dem Namen „Anonymous“ hat angeblich die Besetzungsliste in die Finger bekommen und plauderte nun aus dem Nähkästchen: „Wir wissen aus sicherer Quelle, dass Emma Watson in ,50 Shades of Grey‘ spielen wird.“

Es würde mich ziemlich stören, wenn es wahr ist. Zum Glück klingt das alles sehr vage und eher unglaubwürdig.

Bloodraven: "That face you make... look I so old to young eyes?"
Bran: "No. Of course not."
Bloodraven: "I do. Yes, I do. When 900 years old you reach, look as good you will not, hmm?"