Moviejones | Kino, Kinoprogramm, Trailer, Filmstarts
» »
Die US-Charts vom 18.03.2012 - Jump Street punktet, Carter gestraft mit Missachtung

Die US-Charts vom 18.03.2012 - Jump Street punktet, Carter gestraft mit Missachtung


"21 Jump Street" konnte einen überraschend starken Kinostart verzeichnen, der Verlierer der Vorwoche hat es dagegen noch schwerer.

In dieser Woche stand das Remake der 80er-Jahre Kultserie 21 Jump Street auf dem Programm. Die Serie, die einst Johnny Depp berühmt machte, bevor der in das schräge Charakterfach des Tim Burton übersiedelte und in den letzten zehn Jahren zu einem Kassenmagnet wurde. Und siehe da, tolle Kritiken aus den USA verhalfen dem Film zu einem überraschend starken Kinostart, der die Topposition sicherte. Da hatte auch Der Lorax in seiner dritten Woche keine Chance.

Zwar gibt es bereits an Disney gerichtete Petitionen, dass John Carter - Zwischen zwei Welten eine Fortsetzung erhält, aber nach diesem Wochenende dürfte klar sein, wem die Stunde geschlagen hat. Beruhte die Hoffnung vor allem auf einer guten Mund-zu-Mund-Propaganda, war davon in dieser Woche nichts zu spüren. Mit einem Einbruch von über 55% dürfte es der Film nun sehr schwer haben, in den USA auch nur in die Nähe von 100 Mio. $ zu kommen. International sieht es etwas besser aus und zwei große Märkte stehen mit Japan und China noch aus. Schwarze Zahlen wird Disney im Kino jedoch nicht schreiben, was wirklich schade ist.

Ab der kommenden Woche dürften die Charts deutlich aufgemischt werden, steht der erste Platz mit Die Tribute von Panem - The Hunger Games schon heute fest. Es wird davon ausgegangen, dass der Start geradezu eine Sogwirkung hat und einen Großteil des Interesses auf sich ziehen wird.

Pos Film Einnahmen Gesamt
1 21 Jump Street 35 Mio. $ 35 Mio. $
2 Der Lorax 22,8 Mio. $ 158,4 Mio. $
3 John Carter 13,52 Mio. $ 53,17 Mio. $
4 Project X 4,01 Mio. $ 48,13 Mio. $
5 Nur tausend Wörter 3,75 Mio. $ 12,1 Mio. $
6 Act of Valor 3,68 Mio. $ 62,4 Mio. $
7 Safe House 2,8 Mio. $ 120,2 Mio. $
8 Die Reise zu geheimnisvollen Insel 2,46 Mio. $ 95,07 Mio. $
9 Casa De Mi Padre 2,2 Mio. $ 2,2 Mio. $
10 Das gibt Ärger 2,13 Mio. $ 50,53 Mio. $
Quelle: BoxOfficeMojo
Erfahre mehr: Charts

Mehr zum Thema

Hier kannst du weiterlesen

Horizont erweitern

Andere MJ-Leser interessierte auch

DVD & Blu-ray

Dein Heimkino braucht neues Futter
Der Hobbit: Eine unerwartete ReiseTransformers 4: Ära des Untergangs [Blu-ray]The Big Bang Theory - Die komplette siebte Staffel [3 DVDs]Monsieur Claude und seine TöchterDie Eiskönigin - Völlig Unverfroren

Forum

Was sagen andere Leser dazu?
Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Jetzt Kommentieren | 8 Kommentar(e)
1
Tim | King of Pandora | 19.03.2012 | 14:30 Uhr
Jonesi0  
Tim
@bartacuda
Die Summe bezog sich allein auf Kostendeckung. Kostet ein Film 250 Mio. $, muss er fast das doppelte einspielen, damit er erst einmal keine Verluste produziert. Da ist aber eben kein Werbebudget drin und Disney hat ordentlich Material rausgehauen. 50 Mio. $ und mehr halte ich für sehr realistisch. Einnahmequellen gibs viele: Kino, TV, Homevideo, Streaming, Merchandising... Ich denke also schon, dass Disney auf lange Sicht noch etwas Gewinn mitnimmt, aber es wird nicht die erhoffte Summe sein, um eine Fortsetzung zu rechtfertigen, denn alle Welt schielt ja immer auf die Kinozahlen und da vor allem USA (was absolut krank ist).

Ich weiß natürlich nicht, wie hinter den Kulissen diverse Förderungen noch einberechnet werden und Steuervergünstigungen wirken. Das sind ja sicher auch Dinge, die die Kosten beeinflussen. International steht Carter bei 126 Mio. $. + 53 Mio. $ USA. So gesehen geht es dem Film noch deutlich besser als Green Lantern letztes Jahr.
Dabei seit: 06.10.08 | Beiträge: 1.977 | Kritiken: 150 | Jonesi: 16
bartacuda | Mitternächtlicher Haijäger | 19.03.2012 | 13:55 Uhr
Jonesi0  
bartacuda
John Carter ist schon ein Fall für sich. Hab gelesen, dass er international mittlerweile bei rd. 100 Mio Einspielergebnis ist.
Immer noch nicht das Budget, aber mehr als die o.a. 53Mio.

@Tim:
Kurze Frage, da ich nicht ganz folgen kann.
Wie kommst du auf ein EinspielSOLL von rd. 550-600 Mio. Gekostet hat er doch (m.W.) 250Mio. Dann sicher noch PR, etc. aber doch nicht so viel, oder?
Bezog sich deine Zahl auf "Kostendeckung" oder auf "Rechtfertigung einer Fortsetzung"?
______________________
... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Dabei seit: 03.03.10 | Beiträge: 2.956 | Kritiken: 0 | Jonesi: 119
LinQ | Lord Helmchen | 19.03.2012 | 10:14 Uhr
Jonesi0  
LinQ
@Tim
Ich glaub auch nicht mehr dran, aber die Hoffnung stirbt ja zuletzt...
Dabei seit: 30.06.11 | Beiträge: 1.391 | Kritiken: 0 | Jonesi: 13
Tim | King of Pandora | 19.03.2012 | 08:58 Uhr
Jonesi0  
Tim
@LinQ
Ich denke von dem Wunsch solltest du Abstand nehmen. Disney wird froh sein, wenn sie mit dem Film überhaupt in die schwarzen Zahlen kommen. Was ich persönlich nicht glaube. Der Film müsste 550 Mio. $ einspielen, nur damit Disney sein Budget wieder drin hat. Der Film braucht über 600 Mio. $, damit das Werbebudget ebenfalls drin ist. Im Kino wird John Carter weltweit vielleicht 300-400 Mio. $ machen. Der Rest muss über TV-Lizenzen und DVD/Blu-ray eingenommen werden. Nicht unmöglich, aber eine Fortsetzung kommt so sicher nicht.
Dabei seit: 06.10.08 | Beiträge: 1.977 | Kritiken: 150 | Jonesi: 16
LinQ | Lord Helmchen | 19.03.2012 | 02:10 Uhr
Jonesi0  
LinQ
Hoffentlich reichen die Einnahmen um einen John Carter II zu rechtfertigen. Wäre zu schade wenn Teil 2 nicht realisiert würde.
Dabei seit: 30.06.11 | Beiträge: 1.391 | Kritiken: 0 | Jonesi: 13
MarieTrin | Rebell | 18.03.2012 | 21:28 Uhr
Jonesi0  
MarieTrin
Und schon wieder meilenweit daneben getippt. Ich fasse es nicht ! Und John Carter spielt immer noch so wenig ein..

Nächste Woche geht es aber bestimmt hoch mit den Zahlen ! Vielleicht tippe ich ja dann besser ;-)
______________________
Que la loi soit avec toi!
Dabei seit: 11.09.11 | Beiträge: 1.069 | Kritiken: 14 | Jonesi: 18
hrxuuuu | Kleider-Tumnus | 18.03.2012 | 20:11 Uhr
Jonesi0  
hrxuuuu
Ich glaube in Deutschland ist der Roman weniger bekannt, aber alles ist möglich.
Dabei seit: 12.11.10 | Beiträge: 1.570 | Kritiken: 25 | Jonesi: 4
ComicFan88 | Perfektes Opfer | 18.03.2012 | 19:38 Uhr
Jonesi0  
ComicFan88
Da bin ich echt mal gespannt, ob "The Hunger Games" wirklich die großen Erwartungen erfüllen kann; vorallem bei uns in Deutschland...bald wissen wir es.
______________________
Ein Ring, sie zu knechten...
Dabei seit: 28.12.11 | Beiträge: 1.929 | Kritiken: 0 | Jonesi: 10

1
Beitrag kommentieren

Kommentare können nur von angemeldeten Usern verfasst werden. Besorge dir noch heute einen kostenlosen Account und rede mit! Einen MJ-Crashkurs findest du hier.

Username:

Passwort:



Im Kino

Kritiken der Woche
Nachts im Museum 3 - Das geheimnisvolle Grabmal
Der Hobbit - Die Schlacht der Fünf Heere
Paddington
Magic in the Moonlight

Aktuelle Kinonews

Meldungen aus Hollywood

Heute

Noch 6 Tage: Knacke das MJ-Weihnachtsgewinnspiel 2014!
Kino-Umfrage beeinflussen & Filmpaket gewinnen!
Gerücht zum Orci-Abgang: "Star Trek 3" mehr wie "Guardians of the Galaxy"?
Schaurig-elegant: Das erste Bild aus del Toros "Crimson Peak"
Wieder Lilly mit neuen Details zum Heist-Movie "Ant-Man"
Horror-Geheimtipp: Erster "It Follows"-Trailer lässt nicht locker
Mit Easter Eggs: J.J. Abrams und das "Star Wars"-Team sagen danke
Jesus im Exil: Erstes McGregor-Bild aus "Last Days in the Desert"
Videos der Woche: "Hobbit 3", "Into the Woods", "Kingsman" & mehr
Falcon in "Make a Wish" & Spielbergs "Big Friendly Giant" begrüßt Sophie
Mark Wahlberg flott mit "Transformers 5" zurück?
Der neue Hammond: Irrfan Khan plaudert über "Jurassic World"
"Kumiko, the Treasure Hunter"-Trailer auf den Spuren von "Fargo"
Verdammt: Legendary kauft "Sixth Sense"-ähnliches "The Damned"
Bilderschwung & Trailer zum Eastwood-Film "American Sniper" abgefeuert
Außerirdischer Terror im Trailer zum Sci-Fi-Actioner "Outpost 37"

Do., 18.12.14

"The Interview" Filmkritik / Terrordrohung sorgt für Absage des US-Kinostarts
Banana! Witzige erste Clips von "Minions" und "Absolutely Anything"
Überraschung auf Platz 1: Das sind die meistgesehenen Trailer des Jahres!
Verrückte Viecher auf dem Poster zu Lucasfilms "Strange Magic"
Favreau lädt ein: Hinter den Kulissen von Disneys "Dschungelbuch"
Wer ist Captain Phasma? Möglicher neuer "Star Wars"-Name offenbart
Schrecken des Krieges im neuen "'71"-Trailer hautnah spürbar
Der Autor spricht: Wen Neil Gaiman gern als "Sandman" sähe
Zack! Weibliche Hauptrolle im "Rocky"-Ableger "Creed" vergeben

Anzeige

Empfehlungen

MovieMeter

Top-Filme der Community
1Der Hobbit - Die Schlacht der Fünf HeereDer Hobbit - Die Schlacht ...
922 Stimmen
Der Hobbit - Die Schlacht der Fünf Heere MovieMeter
2Nachts im Museum 3 - Das geheimnisvolle GrabmalNachts im Museum 3 - Das ...
503 Stimmen
Nachts im Museum 3 - Das geheimnisvolle Grabmal MovieMeter
3 Film verbessert um 20 Plätze
+20
Mad Max 4 - Fury RoadMad Max 4 - Fury Road
314 Stimmen
Mad Max 4 - Fury Road MovieMeter
4Avengers 2 - Age of UltronAvengers 2 - Age of Ultron
218 Stimmen
Avengers 2 - Age of Ultron MovieMeter
5 Film verbessert um 1 Platz
+1
Star Wars - Das Erwachen der MachtStar Wars - Das Erwachen ...
218 Stimmen
Star Wars - Das Erwachen der Macht MovieMeter