Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

All Eyez on Me

Kritik Details Trailer Galerie News
Userkritik von StevenKoehler

All Eyez on Me Kritik

All Eyez on Me Kritik
0 Kommentare - 20.08.2018 von StevenKoehler
In dieser Userkritik verrät euch StevenKoehler, wie gut "All Eyez on Me" ist.
All Eyez on Me

Bewertung: 3.5 / 5

"All Eyez on Me - The Story of Tupac Shakur - Legends never die" ist ein starker Streifen geworden, der auf eine wahren Begebenheit beruht. Er ist zum einen schockierend, aber auch gut inszeniert worden. Die Geschichte ist sehr gut, aber der Film ist ein bisschen zu lang geworden. Wenn man den Film um 15 Minuten gekürzt hätte, dann hätte man die Geschichte locker verstanden, aber so streckt er sich streckenweise in die Länge. Die Art und Weise wie die Justiz damals mit den Menschen umgegangen sind, ist heftig und nicht mehr nachvollziehbar.

Trailer zu All Eyez on Me

Die schauspielerische Performance ist wunderbar und ehrlich. Man nimmt in jeder Sekunde sie Rolle zu 100 % ab. Bei der Musik konnte man sich nicht entscheiden, ob man sie voll aufdreht oder normal abspielt. Man wollte etwas damit unterstreichen, aber ich finde die Musik fürs Heimkino zu laut. Die Kamera ist größtenteils sehr gut, aber es gibt auch ruhige Szenen, wo man die Schulterkamera verwendet hat und die Bilder sind somit verwackelt und sind etwas störend. Das man die Kamera auf der Schulter auch ruhiger halten kann, zeigt dieses Werk deutlich.

Ich kann Ihnen "All Eyez on Me - The Story of Tupac Shakur - Legends never die" nur empfehlen, denn er ist ziemlich gut geworden und sehenswert geworden.

All Eyez on Me Bewertung
Bewertung des Films
710
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon

Weitere spannende Kritiken

Frankenstein - Immer Ärger mit den Monstern Kritik

Glaube an deine Träume...

Poster Bild
Kritik vom 21.06.2019 von CINEAST - 1 Kommentar
Frankenstein & Me ist ein kanadischer Spielfilm aus dem Jahre 1996 und gleichzeitig das Schauspieldebüt von Ryan Gosling. Inhalt Earl ist ein elfjähriger Teenager der eine starke Passion für Monster und Gruselwesen aller Art hegt. Er verliert sich zudem, zum Leidwesen seiner Leh...
Kritik lesen »

X-Men - Dark Phoenix Kritik

Der Abschluss der X-Men-Saga

Poster Bild
Kritik vom 20.06.2019 von Duck-Anch-Amun - 3 Kommentare
Das war er nun, der Abschluss der X-Men-Reihe unter Fox. Was bereits 2000 mit X-Men begann und gemeinsam mit Spider-Man erst die heutige Comicwelle lostrat, endete für mich gestern mit X-Men: Dark Phoenix. Gut, New Mutants soll ja noch irgendwann kommen, dann aber bereits unter Disneys Obhut. D...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?