AnzeigeN
AnzeigeN

Hotel Transsilvanien 2

Kritik Details Trailer Galerie News
Hotel Transsilvanien 2 - Neue Monster, neue Proble

Hotel Transsilvanien 2 Kritik

Hotel Transsilvanien 2 Kritik
0 Kommentare - 01.08.2018 von StevenKoehler
In dieser Userkritik verrät euch StevenKoehler, wie gut "Hotel Transsilvanien 2" ist.
Hotel Transsilvanien 2

Bewertung: 3 / 5

"Hotel Transsilvanien 2 - Neue Monster, neue Probleme." ist ein gelungener und lustiger Streifen geworden. Die Geschichte hat mir gut gefallen und das es in Richtung Schluss noch einen Umbruch gab, fand ich gut, sonst wäre die Geschichte doch etwas eintönig geworden. Die Witze sind gut gelungen, aber es gibt leider auch welche, wo man den Zuschauer zum lachen bringen wollte, aber der Witz an sich nicht funktionierte. Des Weiteren gibt es eine Szene, wo die Szene nach dem Witz lang gezogen wurde, aber ich empfand es als zu lang. Der Film ist in teilen vorhersehbar geworden, aber er schafft es, dies zu seinem Vorteil auszunutzen.

Die Animation hat mir gut gefallen und dieser Stil ist sehr schön gewählt. Es gibt hier und da ein paar Szenen, wo man es versäumt hat, die jeweilige Szene komplett in 3D zu animieren. Der Kopf hat leben in sich, aber beim Rest des Körpers fehlt das einhauchen des Lebens. Die Musik hat mir gut gefallen. Wir haben einen guten Mix aus Orchester und "normaler" Musik. Es ist nicht störend, sondern diese passt sich super an die jeweiligen Szenen an. Die Kamera fängt die Bilder super ein, aber "Das Phantom der Oper" empfinde ich als überflüssig, denn man hat aus der Figur nicht wirklich etwas heraus geholt.

Trailer zu Hotel Transsilvanien 2

Ich kann Ihnen "Hotel Transsilvanien 2 - Neue Monster, neue Probleme." nur ans Herz legen und wünsche einen unterhaltsamen Kinoabend.

Hotel Transsilvanien 2 Bewertung
Bewertung des Films
610
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Kritiken

Die Highligen drei Könige Kritik

Die Highligen Drei Könige Kritik

Poster Bild
Kritik vom 04.12.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
Ein letztes Mal wollen die drei Schulfreunde Ethan (Joseph Gordon-Levitt), Isaac (Seth Rogen) und Chris (Anthony Mackie) eine große Feier an Heiligabend in New York besuchen. Die alte Zeit lässt sich nicht so einfach wieder holen und so stehen Isaac als Familienvater und Chris als erfolgr...
Kritik lesen »

The Last Duel Kritik

Die Millennials haben nichts verpasst

Poster Bild
Kritik vom 04.12.2021 von PaulLeger - 2 Kommentare
Das ist er also, der Film, der laut seinem Macher zu intelligent für eine ganze Generation von Smartphone-Zombies sein soll. Zwar gehöre ich auch den von Scott gescholtenen Millennians (sic!) an, aber ich bezweifle, dass dies der Grund ist, wieso ich den Film nicht für mehr als Durchs...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN