Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Tomb Raider

Kritik Details Trailer Galerie News
Userkritik von Naasguhl

Tomb Raider Kritik

Tomb Raider Kritik
0 Kommentare - 16.03.2018 von Naasguhl
In dieser Userkritik verrät euch Naasguhl, wie gut "Tomb Raider" ist.
Tomb Raider

Bewertung: 4 / 5

Alicia Vikander ist nun also die neue Lara und ich konnte mich seit dem ersten Trailer gut mit dem Gedanken anfreunden...
Ich mochte schon die neue Ausrichtung der Gamereihe hin zur jungen Lara Croft sehr und die Filmmacher sind hier glücklicherweise den gleichen Weg gegangen.

Trailer zu Tomb Raider

Die Vikander passt da meines Erachtens körperlich sehr gut rein (dicht an der neuen Game-Lara) und verkörpert die junge noch unerfahrene und zweifelnde Lara absolut glaubwürdig...

Wer die Neuausrichtung der Games mochte der wird mit Sicherheit den neuen Film auch lieben, für alle anderen bleibt immernoch ein super gelungener Abenteuerfilm bei dem eben dann die Hauptfigur zweitrangig sein kann/darf.

Es ist ein richtig gutes Abenteuer geworden mit visuell ansprechendem Setting, guter Action und tollen Bildern...
Leider wirkt der ein oder andere Stunt (Sprünge) etwas sehr künstlich und dadurch unglaubwürdig aber da kann man eigentlich gerne drüber hinweg sehen, der das Setting durchweg zu überzeugen weiss.

Die anderen Darsteller rund um Mrs. Croft bleiben ziemlich oberflächlich gerade im Bereich der Gegner (manchmal ist ein böser eben einfach NUR ein böser) und lassen einen somit auch ziemlich kalt in ihren Enzelschicksalen...

Ich hoffe sehr das es hier zu einem Franchise kommt denn der Ansatz ist super gelungen und wenn man an den Kleinigkeiten feilt würde ich doch gerne mehr sehen wollen von den Abenteuern der reifenden Lara Croft...

Für diesen 1.Teil sollen es erstmal
8/10 Eispikeln werden...

Anbei sei angemerkt,
Da die "Uncharted"-Filmmacher auch den Weg hin zum jungen Nathan Drake gehen wollen und das hier augenscheinlich super funktioniert hat, freue ich mich jetzt ein wenig mehr auf einen "Uncharted"-Film

Tomb Raider Bewertung
Bewertung des Films
810
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon

Weitere spannende Kritiken

Todesgrüße aus Shanghai Kritik

Von der Notwendigkeit einer BruceLee-Neuverfilmung

Poster Bild
Kritik vom 21.08.2018 von MobyDick - 10 Kommentare
Seit es heisst, Hollywood denke ernsthaft über ein Remake des Filmklassikers Der Mann mit der Todeskralle nach, denke ich, dass das keine gute Idee ist. Ich bin der Meinung, Bruce Lees (leider nur 4, der unfertige Film zählt hier jetzt mal nicht, trotz Kareem Abdul Jabbar) Filme gelten nic...
Kritik lesen »

All Eyez on Me Kritik

Userkritik von StevenKoehler

Poster Bild
Kritik vom 20.08.2018 von StevenKoehler - 0 Kommentare
"All Eyez on Me - The Story of Tupac Shakur - Legends never die" ist ein starker Streifen geworden, der auf eine wahren Begebenheit beruht. Er ist zum einen schockierend, aber auch gut inszeniert worden. Die Geschichte ist sehr gut, aber der Film ist ein bisschen zu lang geworden. Wenn man den Film ...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?