Eli Roth hat seine Lilith gefunden

Aufbruch nach Pandora: Cate Blanchett im "Borderlands"-Film (Update)

Aufbruch nach Pandora: Cate Blanchett im "Borderlands"-Film (Update)
3 Kommentare - Fr, 29.05.2020 von R. Lukas
Dass Eli Roth die "Borderlands"-Games von Gearbox Software verfilmt, ist ja schon irgendwie kurios. Dass Cate Blanchett in diesem Film mitspielen soll, macht es irgendwie noch kurioser.
Aufbruch nach Pandora: Cate Blanchett im "Borderlands"-Film

++ Update vom 28.05.2020: Cate Blanchett ist bei Borderlands offiziell an Bord, der Casting-Coup wurde von Lionsgate bestätigt. Und Eli Roth freut sich riesig.

++ News vom 07.05.2020: Die Filmadaption des Videospiel-Hits Borderlands hat wohl ihr erstes Castmitglied, und es ist ein unerwartetes: Cate Blanchett soll Lilith spielen, einen der vier spielbaren Charaktere aus dem Original-Game und eine der Hauptfiguren in der Reihe.

Als Sirene verfügt Lilith über unglaubliche, übermenschliche Kräfte, und sie gehört zu den "Kammerjägern", die zum fernen Planeten Pandora reisen, um nach einer sagenumwobenen Kammer voller hochentwickelter außerirdischer Technologie zu suchen. Doch sie sind die einzigen... Und die einheimische Tierwelt und Banditen-Population sind auch nicht zu unterschätzen, wie sich schnell herausstellt.

Bei Borderlands trifft Blanchett wieder auf Eli Roth, mit dem sie zuvor schon Das Haus der geheimnisvollen Uhren bezogen hat. Roth führt Regie, während Craig Mazin (The Huntsman & The Ice Queen), Emmy-Gewinner für seine Schreibarbeit bei der von ihm selbst erschaffenen HBO-Miniserie Chernobyl, das Drehbuch liefert. Avi Arad und Ari Arad mit Arad Productions sowie Erik Feig mit Picturestart produzieren den Film für Lionsgate.

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
07.05.2020 15:46 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.219 | Reviews: 0 | Hüte: 40

Das wär jetzt z.B. ne Filmreihe die ich in die Hände von Taika Waititi geben würde. Borderlands ist etwas durchgeknallt, aber zugleich eher "brutaler" angesiedelt und das hätte bestimmt zu 100% gepasst.

Cate Blanchett als Lilith finde ich eher unpassend. Aber was mich vielmehr interessiert ist: kommt Claptrap vor? ^^ Wird der Film, wie die Spiele, in Comic-Optik sein?

BTW: Falls jemand nicht so auf Loot-Shooter steht, dem kann ich nur das Borderlands Game von Telltale Games empfehlen.

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
07.05.2020 14:19 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.305 | Reviews: 0 | Hüte: 18

die Spiele sind ganz okay und die Verfilmung wird wieder nur die Fans bedienen. Werde ich mir rgendwann mal zuhause ansehen

"Die fliegen jetzt."

"Die fliegen jetzt?"

"Die fliegen jetzt!"

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
07.05.2020 07:52 Uhr | Editiert am 07.05.2020 - 17:53 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.707 | Reviews: 30 | Hüte: 287

Coole Sache, dass es dazu einen Film geben wird, auch wenn ich der Meinung bin, dass es andere Spiele mit mehr Story- und Charakterfokus gibt, die eine Verfilmung mehr verdient hätten. Immer diese seichten Spiele zu verfilmen, halte ich für lächerlich. Mass Effect, Dragon Age, Fallout, The Longest Journey oder Life is Strange. Das sind solche Kandidaten, die sich lohnen würden.

Zu Borderlands:

Cate Blanchett als Lilith? Eigentlich eine tolle Schauspielerin, aber für diese Rolle meiner Meinung nach zu alt. Lilith ist im Spiel doch eher so zwischen 25 und 40 und nicht über 50. Zudem müssen ihr die roten Haare stehen, aber Cate Blanchett mit roten Haaren? Das passt nicht so sehr. Scarlett Johansson würde da viel besser passen.

Forum Neues Thema