Anzeige
Anzeige
Anzeige

American Dreamer

News Details Kritik Trailer Galerie
Jim Gaffigan entführt Baby

Comedian mal creepy: "American Dreamer"-Trailer vorgefahren

Comedian mal creepy: "American Dreamer"-Trailer vorgefahren
0 Kommentare - Fr, 02.08.2019 von R. Lukas
Dass bei vielen Komikern irgendwann der Punkt kommt, an dem sie sich auch mal von einer anderen, ernsthafteren und düsteren Seite zeigen wollen, weiß man ja. Bei Jim Gaffigan ist dieser Punkt erreicht.

Schauspieler und Stand-up-Comedian Jim Gaffigan kennt man eigentlich nur als lustigen, schrägen Vogel, aus diversen Komödien und Comedyserien (sofern man ihn hierzulande überhaupt kennt). Aber er kann auch anders, und im Crime-Thriller American Dreamer darf er es unter Beweis stellen.

Der Trailer zeigt Gaffigan als vom Glück verlassenen Ridesharing-Fahrer, der sich etwas hinzuverdient, indem er einen Drogendealer (Robbie Jones, Shaft) durch die Stadt kutschiert. Als er finanziell ernsthaft in der Klemme steckt, beschließt er, dass Kind des Dealers zu entführen und gegen Lösegeld festzuhalten.

Währenddessen dreht Derrick Borte (Familie Jones - Zu perfekt, um wahr zu sein), der Regisseur des Films, schon seinen nächsten Thriller, und wieder spielen Autos eine Rolle. Unhinged bringt einen ganz gewöhnlichen, alltäglichen Vorfall zu einem entsetzlichen Ende. Eine Mutter (Caren Pistorius, Mortal Engines - Krieg der Städte) drückt zur falschen Zeit und gegenüber dem falschen Typen (Russell Crowe) auf die Hupe - "Gewalt im Straßenverkehr" ist gar kein Ausdruck für das, was er ihr und allen, die sie kennt, dafür antun wird...


Quelle: Saban Films
Erfahre mehr: #Trailer, #Thriller
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN