Noch drei Männer, noch ein Baby

News Details Kritik Trailer Galerie
Disney+ stockt weiter auf, 4K-Scheiben gestoppt

Disney+: "Drei Männer und ein Baby"-Remake mit Zac Efron naht

Disney+: "Drei Männer und ein Baby"-Remake mit Zac Efron naht
3 Kommentare - Di, 11.08.2020 von S. Spichala
Disney+ führt den Remake-Lauf einiger 80er-Klassiker weiter, auch "Drei Männer und ein Baby" wird neu aufgelegt. Zac Efron wird wohl einer davon sein. Und: Disney stoppt 4K-Heimkino für aufgekaufte Titel.

Hierzulande ist das US-Remake des ursprünglich französischen 80er Jahre-Comedy-Hits Drei Männer und ein Baby als Noch drei Männer, noch ein Baby bekannt, bereits 2010 war mal von einer Fortsetzung die Rede. Doch dann kam lange nichts, nun hat Disney das Projekt wohl wieder aus der Schublade herausgekramt und setzt erst einmal ein Remake für den hauseigenen Streamer Disney+ an. Ein gerade in Komödien öfter gesehener Star ist mit Zac Efron auch schon besetzt.

Für die Regie des Remakes Three Men and a Baby wird derzeit noch jemand gesucht, das Drehbuch steht aber schon, für das Will Reichel gebucht wurde. Nun darf man gespannt sein, wer die drei Männer spielen wird, Efron dürfte wohl einer der drei werden. In der ersten US-Adaption bemühten sich Tom Selleck, Steve Guttenberg und Ted Danson um den jungen Nachwuchs.

Freu ihr euch über ein Remake von Noch drei Männer, noch ein Baby? Und wen würdet ihr gern neben Efron dann noch dabei haben wollen?

Disney setzt 4K Ultra HD vorerst aus

Apropos Disney, der Maus-Konzern kämpft bekanntlich mit roten Zahlen - um dies zu kompensieren, werden einige aquirierte Titel der Bibliothek wie auch die gesamten aufgekauften 20th Century Fox-Titel vorerst keine 4K Ultra HD-Disc-Version bekommen, berichtet The Digital Bits. Für Disney, Star Wars, Marvel und Pixar-Produktionen soll es solche Editionen grundsätzlich aber weiterhin geben. Aufgeschoben ist also zumindest zum Teil nicht zwangsläufig auch aufgehoben, die Kohle wird nur erst einmal mehr in den Streamer Disney+ gesteckt. Für Sammler ist dies jedoch eine schlechte Nachricht, die zum Beispiel auf eine 4K-Version von Fox-Hits wie Fight Club warten.

Immerhin: James Cameron-Werke wie Aliens und Avatar werden, dank weiterer Fortsetzungen, auch 4K-Formate erhalten.

Quelle: THR
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
12.08.2020 09:33 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.946 | Reviews: 0 | Hüte: 89
Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
11.08.2020 16:25 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.333 | Reviews: 12 | Hüte: 75

@MisfitsFilms

du meinst den Pappaufsteller? laughing Diese urbane Legende wird der Film wohl nie los. Genau wie der erhängte Munchkin im Zauberer von OZ

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
11.08.2020 13:19 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.946 | Reviews: 0 | Hüte: 89

Fun Fact:

Das US Remake hat die Geistererscheinung des Jungen hinter dem Vorhang

Forum Neues Thema