Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"The Old Man & The Gun" doch kein Finale?

Dumm gelaufen: Robert Redford bereut seine Renten-Aussage

Dumm gelaufen: Robert Redford bereut seine Renten-Aussage
1 Kommentar - Mo, 24.09.2018 von N. Sälzle
Als letzter Film mit Robert Redford vor der Kamera gilt "The Old Man & The Gun". Aber vielleicht geht er ja doch noch nicht in Ruhestand? Bei ihm scheint ein Umdenken stattgefunden zu haben.
Dumm gelaufen: Robert Redford bereut seine Renten-Aussage

Geht er nun in Rente, oder geht er nicht? Mehrfach hatte Robert Redford erzählt, The Old Man & the Gun werde sein letzter Film als Schauspieler sein. Er wollte zwar nicht so weit gehen, sich auch schon als Regisseur zu verabschieden, aber schauspielerisch sollte es das für ihn gewesen sein. Erst letzten Monat hatte er es nochmals betont.

Nun startet The Old Man & the Gun diese Woche in den US-Kinos, und in einem Interview mit Variety räumt Redford ein, dass die Ankündigung ein Fehler gewesen sei. Er hätte das nie sagen dürfen. Wenn er sich zur Ruhe setzen werde, so Redford, sollte er sich einfach still und leise aus der Schauspielerei zurückziehen. Und nicht groß darüber sprechen, da dies auf die falsche Art und Weise zu viel Aufmerksamkeit errege. Er wolle auf diesen Film und den Cast fokussiert sein. Natürlich hat er sich immer gerne mit einem "Sag niemals nie" beholfen, wenn er sich nicht eindeutig äußern wollte, aber diesmal hält er sich die Tür noch weiter offen.

Da seine Aussage, er bereue diese Ankündigung recht schwammig war, wurde Redford gebeten, sich dahingehend etwas klarer auszudrücken, ob es bedeute, dass The Old Man & the Gun doch nicht sein letzter Film ist. Seine kryptische Antwort: Das beantworte er nicht. Und sein lachend hinterhergeschobenes "Halte das Mysterium am Leben!" macht die Sache auch nicht weniger rätselhaft. Wer sich The Old Man & the Gun im Kino anschauen möchte, muss sich hierzulande noch ein wenig in Geduld üben. Am 31. Januar 2019 ist der Deutschlandstart.

Quelle: Variety
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
24.09.2018 15:52 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.112 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Es wäre schon schade, wenn dies sein letzter Film als Schauspieler wäre, würde es aber verstehen, wenn es so ist.

Er ist ein großartiger Schauspieler und wenn dieser Film ein Erfolg werden würde, wäre es wahrscheinlich der beste Zeitpunkt dafür, bevor auf einmal doch noch etwas kommt, was beim Publikum aber nicht gut ankäme. Dann lieber mit einem Knaller abtreten.

Bei Connery war es ja so, dass sein letzter Film finanziell zwar kein Flopp, aber der Film nicht wirklich grandios war. Hätte mir für ihn einen besseren Abschluss gewünscht.

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema