Anzeige
Anzeige
Anzeige
Rolle unbekannt

"Dungeons & Dragons" offiziell in Arbeit + Neuzugang (Update)

"Dungeons & Dragons" offiziell in Arbeit + Neuzugang (Update)
9 Kommentare - Mo, 03.05.2021 von N. Sälzle
Länger nichts von "Dungeons & Dragons" gehört. Zeit für den offiziellen Produktionsstart und einen Cast-Neuzugang.
"Dungeons & Dragons" offiziell in Arbeit + Neuzugang

++ Update vom 02.05.2021: Es geht nun wirklich offiziell voran für Dungeons & Dragons, der Film ist nun in Produktion. Sicher hören wir die nächste Zeit daher etwas mehr davon:

++ News vom 24.04.2021: Eine Weile ging es bei Dungeons & Dragons Schlag auf Schlag. Inzwischen hat man das Tempo gedrosselt. Aber keine Sorge! Es geht dennoch weiter. Weiter geht es dieses Mal mit einem Neuzugang namens Chloe Coleman.

Die junge Darstellerin stand und steht derzeit unter anderem für Marry Me - Verheiratet auf den ersten Blick, Gunpowder Milkshake, Avatar 2 und 65 vor der Kamera. Zu der Rolle, die Coleman in der Dungeons & Dragons-Neuauflage einnehmen wird, wurde nichts mitgeteilt.

Zuvor wurden bereits Chris Pine, Michelle Rodriguez, Justice Smith, Hugh Grant, Sophia Lillis (I Am Not Okay with This) und Regé-Jean Page (Bridgerton) für Dungeons & Dragons unter Vertrag genommen.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Fantasy
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
9 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
30.04.2021 14:08 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 1.949 | Reviews: 35 | Hüte: 169

"..wo ist das Budget vom ersten Teil eigentlich hingeflossen ?"

Das wissen wir ja jetzt, in Jeremy Irons Schloss ;p

Joa, im Trailer sah das schon stark nach nem Schul-Projekt oder so aus...

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
30.04.2021 13:43 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.621 | Reviews: 13 | Hüte: 43

@MB80:

Das ist ja der Witz... die beiden Nachfolger sehen nicht quälend schlechter aus. Oder anders wieder gefragt... wo ist das Budget vom ersten Teil eigentlich hingeflossen ?

Bei "The One Warrior" ist auch der Gag, wenn man ständig dabei überlegt, wie man das selbst hinten im Garten oder im Wald selber hätte drehen können. tongue-out

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
30.04.2021 13:30 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 1.949 | Reviews: 35 | Hüte: 169

@DrStrange

Uff... also mit weniger Budget wird das ganze dann direkt weniger attraktiv. Der Witz ist ja bei diesen Filmen immer die Spanne zwischen Ambitionen und was am Ende dabei raus kommt ;)

Der Trailer zu "The one warrior" sieht aber nach nem charmanten Amateurfilm aus, kommt auf die Liste smile

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
26.04.2021 09:34 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.621 | Reviews: 13 | Hüte: 43

@MB80:

Wenn du mit Trash wie diesem was anfangen kannst, dann empfehle ich die beiden D&D Nachfolger Filme, vor allem den 3ten Teil. Die hatten zwar enorm weniger Budget, waren aber wesentlich konsequenter umgesetzt.

Und wenn du es dir so richtig hart geben willst... also RICHTIG... dann empfehle ich dir "The One Warrior". Ein echter Klassiker !

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
24.04.2021 09:11 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 1.949 | Reviews: 35 | Hüte: 169

TiiN:

Dann musst du dir den unbedingt wieder mal geben... ich habe mir den gestern tatsächlich spontan nochmal angesehen, einfach eine Freude laughing

Der "Typ aus Die Hard 3" rettet den Film fast. Fast.

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
24.04.2021 01:18 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.496 | Reviews: 134 | Hüte: 383

@Raven13

Ich hab den Film nur vor 21 Jahren gesehen und fands toll, dass der damalige "Die Abenteuer von Lois & Clark" Darsteller dabei war laughing und natürlich "der Typ aus Stirb Langsam 3"

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
23.04.2021 20:43 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 1.949 | Reviews: 35 | Hüte: 169

Hmm, ich für meinen Teil wünschte mir, der "Dungeons&Dragons" von 2000 würde öfters Erwähnung finden. Das ist einer dieser Totalausfälle, die eine wahre Freude sind.

Jeremy Irons... mir kann keiner erzählen, der hätte nicht den Spass seines Lebens gehabt bei dem Film tongue-out

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
23.04.2021 19:55 Uhr | Editiert am 23.04.2021 - 19:55 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.693 | Reviews: 35 | Hüte: 358

@ TiiN

Wie kannst du dieses miese Stück Film hier nur erwähnen? laughing

Alle Fans von D&D hoffen, dass der kommende Film vielfach besser wird.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
23.04.2021 15:57 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.496 | Reviews: 134 | Hüte: 383

Dungeons & Dragons, da gibts doch schon einen Film zu. Mit Jimmy Olsen in der Hauptrolle.

Forum Neues Thema
Anzeige