Anzeige
Anzeige
Anzeige

Peacemaker

News Details Reviews Trailer Galerie
HBO Max Peacemaker

Für Adleraugen: Neuer Clip zu James Gunns "Peacemaker" + Teaser angekündigt! (Update)

Für Adleraugen: Neuer Clip zu James Gunns "Peacemaker" + Teaser angekündigt! (Update)
1 Kommentar - Fr, 08.10.2021 von A. Seifferth
Peacemaker ist mit seinem Adler am Start. HBO Max gewährt euch längere Bewegtbildeindrücke in die gleichnamige Spin-off-Serie zu der aus "The Suicide Squad" bekannten Figur.
Für Adleraugen: Neuer Clip zu James Gunns "Peacemaker" + Teaser angekündigt!

++ Update vom 08.10.2021: Es ist nicht überraschend, aber schön das es nun offiziell ist: James Gunn hat für das FanDome-Event von DC einen Teaser für Peacemaker angekündigt.

++ News vom 06.10.2021: Allzeit bereit! In geschniegelter Uniform und mit dem nötigen Selbstbewusstsein ausgestattet, meldet sich Entertainer und Wrestling-Superstar John Cena erneut als Peacemaker zum Dienst, um Gerechtigkeit walten zu lassen.

Der nun veröffentlichte Clip zur kommenden Serie Peacemaker lässt bereits vermuten, dass die Serie mit hohem Tempo zur Tat schreitet und sich vor skurrilen Dialogen und Situationen nicht scheut. Schade nur, dass der namensgebende Held im präsentierten Material noch niemandem helfen darf, sondern sich stattdessen einige bissige Kommentare zur Namensgebung seines neuen Haustieres gefallen lassen muss:

Das von Warner Bros. Television in Auftrag gegebene Spin-off Peacemaker ist der der erste Serienbeitrag, der im sogenannten DC Extended Universe angesiedelt ist. Soll heißen: Wie die vorangegangenen Filme distanziert sich das Serienmaterial von den Begebenheiten der Serien um The Flash und Arrow.

Niemand geringeres als Superheldenexperte James Gunn höchstpersönlich kümmert sich um den kürzlich im Kino präsentierten Helden Peacemaker. Der umtriebige Regisseur von The Suicide Squad fungiert hier nämlich selbst als impulsgebender Drehbuchautor und Showrunner.

Ursprünglich wurde das Serienprojekt von Gunn aus einer Laune heraus in nur wenigen Wochen konzipiert. Es war somit völlig unklar, ob aus der Idee überhaupt eine tragfähige Serie entstehen würde. Wie sich am angekündigten Serienstart im Januar auf HBO Max ablesen lässt, hat sich Gunns Einsatzwille bezahlt gemacht.

Selbstverständlich werden wir die Entwicklungen zur Serie auch weiterhin für euch "mit Adleraugen" beobachten. Bereits auf dem am 16. Oktober stattfindenden DC FanDome wird mit hoher Wahrscheinlichkeit noch die eine oder andere Information von den ebenfalls geladenen Gästen Gunn und Cena preisgegeben.

Wir freuen uns bereits tierisch darauf, wenn es das Schurkengesindel mit Peacemaker und seinem gefiederten Gefährten "Eagly" zu tun bekommt. Ihr auch?

Quelle: HBO Max
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MicCell : : Moviejones-Fan
06.10.2021 15:40 Uhr
0
Dabei seit: 30.01.12 | Posts: 170 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Zu geil laughing Freut mich, dass Gunn (trotz Kino-Flop) bei DC weiter machen darf.

Du kannst atmen... du kannst zwinkern... du kannst heulen... Oh, das werden gleich alle hier!

Forum Neues Thema
Anzeige