AnzeigeN
AnzeigeN

Ghostbusters

News Details Kritik Trailer Galerie
Sprung ins Glück?

"Ghostbusters" als Covergirls: Geisterjagen macht ja so glücklich

"Ghostbusters" als Covergirls: Geisterjagen macht ja so glücklich
17 Kommentare - Di, 26.04.2016 von R. Lukas
Aus dem Weg, hier kommen die "Ghostbusters"-Mädels und Slimer! Schwer zu entscheiden, welches der beiden Empire-Cover gruseliger ist.

Nach Sichtung des ersten Trailers wissen manche Ghostbusters-Fans schon, wen sie mit Sicherheit nicht rufen werden, wenn es bei ihnen spukt. Davon lassen sich die neuen Ghostbusters von Paul Feig aber nicht beirren.

Erin (Kristen Wiig), Jillian (Kate McKinnon), Abby (Melissa McCarthy) und Patty (Leslie Jones) ziehen weiter ihren Stiefel durch und springen uns jetzt auf einem Abonnenten-exklusiven Empire-Cover entgegen. Da kann man es schon mit der Angst zu tun bekommen. Das reguläre Cover beansprucht Slimer für sich. Unten findet ihr beide, plus Promo-Bilder für drei der vier Geisterjägerinnen, die mit ihren Sprüchen vermutlich nicht dazu beitragen werden, die Bedenken gegenüber dem Film zu verringern.

Am 28. Juli kommt Ghostbusters in unsere Kinos, hoffen wir das Beste. Vielleicht reißt Chris Hemsworth es ja raus, hier eine Featurette zu seinem Charakter Kevin:

Quelle: Empire
Erfahre mehr: #Remake, #Fantasy
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
17 Kommentare
Avatar
Bounty : : Moviejones-Fan
27.04.2016 07:33 Uhr | Editiert am 27.04.2016 - 07:34 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.15 | Posts: 62 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Den Trailer fand ich gar nicht mal so schlecht,wie ich befürchtet hatte.. aber diese Bilder sind ja wirklich furchtbar. Vor allem das letzte. Mittlerweile hab ich auch nicht so sehr davor Angst, dass der typsche McCarthy Humor den Film versaut sondern eher diese Egon-Abklatsch "Schauspielerin". Die geht mir ja schon im Trailer und auf den Bildern auf die nerven. Hat die eigentlich schon mal in irgendeinem Film mitgespielt? Ich kenn die gar nicht.

Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
26.04.2016 23:11 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.049 | Reviews: 0 | Hüte: 51

@Solgort Hmm stimmt...online...kann man sich kasten bier heutzutage nicht online bestellen und liefern lassen?! :-D nein hast recht...hut reicht auch...aber wie eine klare absprache ab wann er als flop anzusehen ist auszusehen hat...gute frage...also ganz klar wenn er sein geld nicht einspielt würde ich mal sagen...und noch klarerer wenn nachher wie bei terminator die meldung kommt...alle pläne werden eingestampft :-D aber selbst wenn der film noch über seine produktionskosten kommt mit dem einspiel, wäre zu klären ab wann es ein erfolg ist. ich würde es einfach halten und abwarten wie die allgemeine auswertung nachher aussieht. ich denke die reaktionen werden schon zeigen ob er als flop gilt oder nicht. wisst ihr was ich gerne machen würde? ich würde gerne einen eigenen kleinen ghostbuster kurzfilm drehen um hollywood zu zeigen wie es richtig geht :-)

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
MJ-Pat
Avatar
sid : : Wesker
26.04.2016 21:33 Uhr | Editiert am 26.04.2016 - 21:35 Uhr
1
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.619 | Reviews: 17 | Hüte: 49

Schrecklich, die Bilder. Wer steht hinter einer solchen Werbekampagne? Aber war Empire nicht auch für die ersten Terminator:Genisys Bilder verantwortlich, die überhaupt nicht ankamen? Also muss der Film theoretisch nicht ganz so schlimm werden.

Falls es hier tatsächlich zu Wetten kommt, würde ich auch gerne mitmachen smile. Auf der Flop-Seite höchstwahrscheinlich. Aber dann müssen wir tatsächlich ausmachen, was in den USA und International mindestens reinkommen muss und außerdem wissen, wie hoch das Budget ist. Bisher sehe ich 154 Mio. Budget laut imdb. Also falls die Zahl stimmt, wirds schwer tongue-out.
Ich tippe auf ein mittelerfolgreiches bis hohes erstes Wochenende aus Interessegründen und dann Abstürze über die nächsten Wochen und ein zähes weltweites Gerangel. Und Melissa MCarthy rettet auch (nicht mehr) jeden Film: The Boss liegt nach 3 Wochen bei 50 Mio. und 58 Mio. weltweit (davon 80.655 Besucher in D am Startwochenende) bei einem immerhin kleinen Budget von 29 Mio. Mio. Nicht schlecht, aber ein Indiz dafür, dass nicht mehr jeder Mist 100 oder 200 Mio. holt.

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
26.04.2016 20:46 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.799 | Reviews: 2 | Hüte: 313

Ein Flop ist ein Film der 850-900 Millionen einspielt ,hab ich heute gelernt. tongue-outwink

Ach Spass beiseite. Ich glaube auch der wird gerade so null-auf-null rauskommen.

Das Problem mit McCarthy ist mir bekannt, ist ja das gleiche mit Will Ferrel. Amis haben einen merkwürdigen Humor, deshalb kommt es auf den Box Office in den USA an, ob er als Flop deklariert wird.

Hierzulande wird er auf jeden Fall ein Flop mMn.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
Solgort : : Moviejones-Fan
26.04.2016 19:42 Uhr
0
Dabei seit: 24.06.15 | Posts: 273 | Reviews: 0 | Hüte: 21

Kasten Bier erscheint mir Online etwas umständlich - aber ich wette gerne um einen Hut darauf laughing

Das Angebot darf im übrigen als eine offerte ad incertas personas gesehen werden, wenn noch jemand partizipieren will - wobei man dann vielleicht auch überlegen sollte, ab wann ein Film als Flop gilt laughing

Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
26.04.2016 18:11 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.049 | Reviews: 0 | Hüte: 51

Nenene Leute das wird nix. Ich Zweifel ja nicht daran das jemand in den film geht. Ich Zweifel aber doch sehr am finanziellen Erfolg. Der film wird gradeso sein Geld einspielen, wenn ueberhaupt. @solgort bist du bereit für eine Wette? Der Verlierer gibt einen Kasten Bier aus.wink

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Avatar
Solgort : : Moviejones-Fan
26.04.2016 17:22 Uhr
0
Dabei seit: 24.06.15 | Posts: 273 | Reviews: 0 | Hüte: 21

Ich sags nicht, weil ich es dem Film gönnen würde - sondern nur, damit ich in ein paar Monaten hierauf verweisen kann, und sagen kann "Ich habs euch ja gesagt" :

Der wird nicht floppen.
Alleine das Publikum dass schon seit Jahren dafür sorgt, dass Melissa McCarthy Filme sich am Leben halten können wird hier den Flop verhindern, dazu kommen noch diverse Leute die nur reingehen, nur um sich zu überzeugen, dass er wirklich so schlimm ist wie sie es erwartet haben -
Der wird sogar ne Fortsetzung kriegen ...
Und wir alle werden dastehen und denken "warum?"

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
26.04.2016 16:15 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.466 | Reviews: 14 | Hüte: 83

weiss nicht wo ich es sonst posten soll, aber der Ghostbusters Thread erscheint mir passend:

Die deutsche Stimme von Tom Hanks und damit natürlich auch von Bill Murray Arne Elsholtz ist verstorben frown RIP . Ein genialer Synchronsprecher der eine grosse Lücke hinterlassen wird

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
26.04.2016 16:03 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.799 | Reviews: 2 | Hüte: 313

Mein Tipp : das wird der Flop des Jahres... Oder des Jahrzehnts

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
ferdyf : : Alienator
26.04.2016 13:06 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.470 | Reviews: 6 | Hüte: 88

@misfits bester Kommentar hahahaha

Ich fand den trailer besser als gedacht, aber diese Bilder ziehen alles irgendwie ins lächerliche. Einige können mit dem Gegenwind umgehen und machen sich den zu nutzen. Ich würde meinen paul feig gehört eher nicht zu den Leuten, denn ich kann dem ganzen nichts abgewinnen (bestes Beispiel seine Reaktion auf die Kritik).

Ich meine gezielt Kritik und nicht die Beleidigungen, denn das geht unter die Gürtellinie. Ich frage mich jedesmal wenn so ein film floppen:

War das überraschend?

Avatar
AvecPlaisir : : Moviejones-Fan
26.04.2016 13:04 Uhr
0
Dabei seit: 24.02.16 | Posts: 272 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Ich wollte der ganzen Sache am Anfang ja eine Chance geben, aber irgendwie klappts nicht. Ich werd damit nicht warm.

Wie der Name Ghostbusters hier verheizt wird macht mich irgendwie auch ein bisschen traurig.

Mal schauen was die ersten Kritiken sagen. Werde ich mir den Film im Kino ansehen? Ich bezweifle es.

Avatar
HanSano : : Moviejones-Fan
26.04.2016 12:39 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 23 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich bleibe dabei und hoffe das jedem der an diesem Film teilgenommen hat anschließend die Filmkarrierre in Trümmern liegt.

Und dann jaulen sie ... ooohhh.. hätte ich gewusst das die Leute das nicht sehen wollen.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
26.04.2016 12:32 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.972 | Reviews: 142 | Hüte: 431

Das sieht wirklich bitter aus .. wobei ich schon Lust habe den Film mal irgendwann daheim zu schauen, einfach um sich darüber zu beömmeln. Geld wird dafür aber nicht ausgegeben ... also in 2 Jahre dann sicher auf Pro7 smile

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
26.04.2016 11:52 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.526 | Reviews: 171 | Hüte: 576

Dabei fand ich den Trailer garned so mies. Aber das wirkt ja bewusst wie ne platte Parodie.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
26.04.2016 11:25 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.763 | Reviews: 0 | Hüte: 107

WOW!

Das sieht ja echt richtig scheiße aus! Dachte man kann die Fotos wie bewegten Bilder an "würg" nicht mehr toppen, aber Feig machts möglich ^^

Forum Neues Thema
AnzeigeY