Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Rüber zur Konkurrenz?

James McAvoy bei DC? Professor X bewirbt sich mal als Riddler

James McAvoy bei DC? Professor X bewirbt sich mal als Riddler
4 Kommentare - Do, 21.03.2019 von N. Sälzle
Wechselt James McAvoy womöglich ins DC-Universum, wenn die X-Men fürs MCU gerebootet werden? Eine konkrete Rolle kann er sich jedenfalls schon mal vorstellen, und es ist eine schurkische.
James McAvoy bei DC? Professor X bewirbt sich mal als Riddler

Als Charles Xavier/Professor X löste James McAvoy im X-Men-Universum Patrick Stewart ab. Doch wie es mit den Helden aus dieser Filmreihe weitergeht, ist offen. Und ob es überhaupt mit ihnen weitergeht. Immerhin gab es um den Disney/Fox-Deal schon unzählige Gerüchte, Spekulationen und Andeutungen. Selbst ein neuer, junger Wolverine soll gesucht werden, um in die Fußstapfen von Hugh Jackman zu treten.

Nachdem der Deal nun endlich durch ist, nutzt McAvoy die Gunst der Stunde. Nicht wissend, ob er bei Disney und den Marvel Studios (sprich im MCU) noch länger für Mutanten-Abenteuer eingeplant ist, bewirbt er sich prompt bei der Konkurrenz. In einem Live-Video auf Instagram wurde McAvoy gefragt, welcher Charakter aus dem DC Comics-Universum ihn reizen würde, und nach kurzem Überlegen antwortete er, dass es wohl der Riddler wäre, einer der ikonischsten DC-Superschurken und Gegenspieler Batmans. Er sei immer schon der Meinung gewesen, dass DC bei Bösewichten richtig gut ist, fügte er noch hinzu.

Nach so einer flotten, spontanen Frage-Antwort-Runde sollte man natürlich nicht ernsthaft damit rechnen, McAvoy in nächster Zeit in dieser Rolle zu sehen, aber ein interessanter Gedanke ist es doch allemal. Gerade auch in Anbetracht dessen, dass X-Men - Dark Phoenix - ab dem 6. Juni im Kino - wahrscheinlich der letzte X-Men-Film aus dieser Reihe und mit dieser Besetzung sein wird.

Quelle: Instagram
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
ferdyf : : Alienator
21.03.2019 17:23 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.316 | Reviews: 5 | Hüte: 78

James Mcavoykönnte den Riddler, Joker und mit mehr Muskelmasse auch Bane spielen.

Der Typ ist eine Maschine und definitiv ein Verlust für Marvel bzw. Fox

Avatar
AngryBBanner : : Moviejones-Fan
21.03.2019 14:19 Uhr
0
Dabei seit: 14.10.18 | Posts: 27 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Mc Avoy würde es sicher auch sehr gut machen, denke ich.

Der Kerl aus der Gotham Serie gefällt mir allerdings auch richtig gut als Riddler. Sein Grinsen ist auch klasse.

So viele Serien die mir gefallen und die ich gerne zu Ende schauen möchte, da soll man erstmal die Zeit für nehmen...

Gotham werde ich noch zu Ende schauen.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
21.03.2019 13:55 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.375 | Reviews: 0 | Hüte: 46

Why not

www.reissnecker.com

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
21.03.2019 12:27 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 13.322 | Reviews: 3 | Hüte: 281

Mcavoy als Riddler ? Ich trauen ihn das vollkommen zu. Aber ich frage mich nur: welche Universe, sollte der guten unter gebracht werden ? DC Black label ? Oder nicht existierten dceu pfff

Forum Neues Thema