Anzeige
Anzeige
Anzeige
Netflix schlägt zu

Keanu Reeves wird zum "BRZRKR": Film & Anime-Serie bestellt!

Keanu Reeves wird zum "BRZRKR": Film & Anime-Serie bestellt!
3 Kommentare - Di, 23.03.2021 von N. Sälzle
Darauf haben viele gewartet: "BRZRKR" wird verfilmt und das mit Keanu Reeves in der Hauptrolle. Mit wem auch sonst!
Keanu Reeves wird zum "BRZRKR": Film & Anime-Serie bestellt!

Es ist soweit! BRZRKR bekommt die Filmadaption, auf die Fans der Comic-Reihe gewartet haben. Die hatte Keanu Reeves mitentwickelt und natürlich wird er auch die Hauptrolle in der Filmadaption einnehmen. Untergebracht hat Reeves den Film, den er auch produzieren wird, beim Streamingdienst Netflix.

Die Handlung der Comic-Vorlage erstreckt sich über 12 Ausgaben. Die limitierte Comic-Reihe erzählt die (brutale) Geschichte des Berzerker. Dieser ist ein über 80.000 Jahre alter, unsterblicher Krieger, der sich durch die verschiedenen Epochen der Menschheit gekämpft hat.

"B", wie er vielen nur bekannt ist, ist zur Hälfte Mensch und zur Hälfte Gott. Er ist verflucht und die Gewalt verfolgt ihn, was ihn bereits um seinen Verstand gebracht hat. Endlich scheint "B" allerdings seine Bestimmung gefunden zu haben. Für die US-Regierung begibt er sich auf Einsätze, die für andere zu brutal und zu gefährlich wären. Im Gegenzug erhofft er sich das, was er sich am meisten wünscht: die Wahrheit über seine blutige Existenz und dazu, wie er diese beendet.

Bei einem Film allein wird es aber nicht bleiben. Wie Netflix bekanntgab, wird eine Animeserie den Film BRZRKR begleiten. Diese wird die Handlung aus dem Films fortführen, wie aus einem Beitrag auf Twitter hervorgeht. Auch im Anime wird Reeves mit von der Partie sein - und dem Berzerker seine Stimme leihen.

Wie eingangs geschrieben, lieferte Reeves bereits die Idee zu dem Comic. Geschrieben hat er diese Reihe gemeinsam mit Matt Kindt, während Marvel-Künstler Ron Garney die Illustrationen lieferte und Bill Crabtree die Farben. Das Charakterdesign und die Cover entspringen den Ideen von Rafael Grampá. Mit rund 615.000 verkauften Ausgabe-1-Exemplaren feierte BRZRKR den erfolgreichsten Comic-Verkaufsstart in beinahe 30 Jahren.

Quelle: Twitter
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
23.03.2021 12:25 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.124 | Reviews: 146 | Hüte: 472

Hmm, von Reeves Storyerzählerfähigkeiten bin ich alles andere als angetan, sein Man of tai Chi oder wie der Film damals hielt, ist bei mir das Paradebeispiel eines Kerles, der gerne kampfsprotfilme mag, aber nicht weiss, was eine Story ist. Und die Geschichte eines verrückten Massenmörders im Auftrag der US-Regierung klingt erstmal auch nicht nach einem sonderlich interessanten Projekt für mich, eher wie ein Jack Bauer meets Punisher meets Highlander in Arm auf Cool (sprich Reeves) getrimmt. Ein John Wick Franchise mit Reeves reicht mir wink

Ich bin vorsichtig pessimistisch, aber zuverlässig, dass das ein Hit wird.

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
23.03.2021 10:53 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.368 | Reviews: 0 | Hüte: 100

Der Titel klingt wie ich, wenn ich morgens noch betrunken aus dem Club, beim Bäcker stehe und fünf Brezeln will ^^

Freu mich drauf. Vielleicht schaffts die grafische Vorlage vorher noch zu uns nach Schland

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
23.03.2021 10:05 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.391 | Reviews: 6 | Hüte: 350

Na das klingeln wirklich sehr Brrrrzzzzrrrrrrkkkkkkrrrrrr . bin mal gespannt auf keeeeeeeeanu Rrrrrrrrreeeeeeevesssss waaaaassssss daraus wirrrrrrdsssssss cool

Forum Neues Thema
Anzeige