Anzeige
Anzeige
Anzeige
Seit Jahren geplant

Tim Burton mit Grüßen vom Set: "Beetlejuice 2" ist endlich im Kasten! (Update)

Tim Burton mit Grüßen vom Set: "Beetlejuice 2" ist endlich im Kasten! (Update)
3 Kommentare - Mo, 04.12.2023 von N. Sälzle
Michael Keaton äußert sich zu "Beetlejuice 2" und ist ganz hin und weg vom Film und von der Art, wie gedreht wird. Kameramann Haris Zambarloukos schätzt hingegen den Fokus auf Familie

++ Update vom 04.12.2023: Es gibt gute Nachrichten vom Beetlejuice 2-Set. Nachdem ohnehin nicht mehr viel zu drehen war, ehe der Streik begann, kann Regisseur Tim Burton nun endlich das Ende der Dreharbeiten verkünden. Der Film ist im Kasten!

Die Neuigkeit verkündete Burton via Instagram, wo er ein Bild von sich am Set veröffentlichte.

Beetlejuice 2; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: 1px; max-width:540px; min-width:326px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">
Beetlejuice 2Beetlejuice 2; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank">
Beetlejuice 2Beetlejuice 2; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank">Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tim Burton (@timburton)

++ Update vom 28.11.2023: Dass Willem Dafoe in Beetlejuice 2 mitmischt, ist bekannt. In einem Interview mit Variety zeigte er sich nun auch äußerst gesprächig, was seine Rolle betrifft. Material habe er zwar noch keines gesehen, aber die Dreharbeiten hätten Spaß gemacht.

Er spiele einen Polizisten im Jenseits, also einen Toten. Als der noch gelebt hätte, sei er Action-Star im B-Movie-Bereich gewesen. Doch bei einem Unfall sei er gestorben. Seine Fähigkeiten hätten ihm die Polizeiarbeit im Jenseits beschert und wenngleich dies nun der Job dieser Figur sei, so würde sie doch weiterhin von ihrem Beruf im Diesseits geprägt sein.

++ Update vom 22.11.2023: Endlich sind wir bei 100 Prozent angelangt, was die Aufnahmen zu Beetlejuice 2 angeht. Die letzten Arbeiten konnten nämlich dank des Streikendes der SAG-AFTRA endlich am Set in Melrose, Massachusetts abgeschlossen werden. Ein paar inoffizielle Einblicke vom Drehgelände haben wir für euch parat:

++ Update vom 12.09.2023: Tja, so kann es gehen. Wie Regisseur Tim Burton vor kurzem The Independent gegenüber erklärte, seien die Dreharbeiten zu Beetlejuice 2 zu 99 Prozent abgeschlossen gewesen, als der Streik der SAG-AFTRA begann. Er sei dankbar, dass sie einen solchen Brocken geschafft hätten - im Prinzip seien nur etwa 1,5 Drehtage übrig. Entsprechend wisse man sehr genau, was noch fehle, sobald man wieder drehen könne.

++ Update vom 04.09.2023: Beetlejuice 2 soll ein Film über familiäre Bindungen sein. Das sagte zumindest Kameramann Haris Zambarloukos im Gespräch mit The Wrap aus. Bereits das Original sei im Kern eine Geschichte über Familie gewesen, doch nun lote man nach 30 Jahren Abstand aus, wie eine Familie in unserer verrückten Welt die ganze Zeit gemeinsam haushaltet und füreinander einsteht.

Bei dem von Zambarloukos angesprochenen zeitlichen Abstand scheint es nicht nur um unsere Wartezeit auf Teil 2 zu gehen, sondern auch um die Handlungsebene, bei denen die angesammelten Erfahrungen des gruseligen Lottergeists eine gewichtige Rolle spielen dürften.

Zambarloukos erklärte dazu, dass er Projekte stets wegen ihres emotionalen Grundtons auswähle, wobei menschliche Verbindungen für ihn an allererster Stelle stehen würden. Ob Beetlejuice 2 ein paar neue Tricks dazugelernt hat, können wir hoffentlich im nächsten Jahr erleben.

++ News vom 06.06.2023: Lange ließ Beetlejuice 2 auf sich warten, jetzt läuft es aber - und Michael Keaton scheint mit der Produktion eine ganze Menge Spaß zu haben.

Gegenüber dem Empire Magazine erklärte er, dass Beetlejuice zu drehen unglaublich viel Spaß mache. Dahingehend fabriziere man derzeit dasselbe wie im ersten Teil. Es gebe eine Frau im Warteraum des Jenseits mit einer Angelleine, mit der sie am Schwanz einer Katze zieht, damit sich diese bewegt.

Wie Keaton sagt, wolle er, dass die Leute dies wüssten, denn er liebe dieses Detail.

Wie er ebenfalls offenbarte, hätten er und Regisseur Tim Burton jahrelang über Beetlejuice 2 gesprochen, aber nie jemand anderem von ihren Ideen erzählt. Dabei hätten sie sich auch darauf geeinigt, dass das Sequel so nah am Original sein müsse wie möglich und auf sehr ähnliche Weisei umgesetzt werden müsste - sofern der Film gedreht würde.

Besonders wichtig ist ihm dahingehend wohl gewesen, dass auf CGI möglichst verzichtet wird. Sie wollten Dinge erfinden und umsetzen, improvisieren, aber es müsste handgemacht sein. Er wolle, dass die Leute Dinge von Hand bauen und das sei fantastisch. Mehr Spaß hätte er beim Dreh eines Films schon lange nicht mehr gehabt, erklärt Keaton zu Beetlejuice 2.

Na, wenn das nicht vielversprechend klingt!

Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
move : : Moviejones-Fan
22.11.2023 12:25 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.23 | Posts: 67 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Handgemacht hört sich gut an, da leider auch Tim Burton ab Ende der 90ger extrem zur Cgi Hure geworden ist. Besonders Alice im Wunderland ist einfach nur furchtbar.

Aber auch seine verträumte Inszenierung hat er ab den 90gern verloren. Erwarte deswegen nicht besonders viel. Vor allem mag ich Teil 1 wegen den Maitlands und deren Schicksal sehr gerne. Beetlejuice ist in dem Film ein Faktor, welcher als starker Kontrast zu dem spießigen Paar steht. Deswegen funktioniert der Film so gut.

Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
12.09.2023 15:56 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 984 | Reviews: 0 | Hüte: 17

Hab vor kurzem mal wieder den ersten gesehen und hat mir gar nicht mehr gefallen... bin mal auf den Trailer gespannt..

Avatar
Shred : : Halbtags-Nerd
06.06.2023 17:15 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.801 | Reviews: 15 | Hüte: 101

Ich hätte mir niemals träumen lassen das dieser Film tatsächlich noch gedreht wird. Umso schöner für Keaton das er innerhalb kürzester Zeit nochmal in 2 seiner ikonischsten Rollen schlüpfen durfte. Bei handgemachten Effekten werde ich hellhörig. Kriegen wir etwa wieder auch gute alte Stop Motion Animation zu sehen? laughing

Forum Neues Thema
AnzeigeY