Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Rim of the World

News Details Kritik Trailer Galerie
McGs zweiter Netflix-Film

Kids vs. Aliens: Netflix schickt "Rim of the World"-Trailer raus

Kids vs. Aliens: Netflix schickt "Rim of the World"-Trailer raus
2 Kommentare - Di, 07.05.2019 von R. Lukas
Ein Hauch von "Stranger Things" ist spürbar und wahrscheinlich auch gewollt. Dazu noch etwas "Independence Day", und fertig ist "Rim of the World"! Vier Teenies stemmen sich gegen eine Alien-Invasion.
Kids vs. Aliens: Netflix schickt "Rim of the World"-Trailer raus

Unser alter Freund McG (Terminator - Die Erlösung) meldet sich mit einem neuen Film zurück. Und der läuft nicht im Kino, sondern ab dem 24. Mai auf Netflix. Rim of the World ist nach The Babysitter der zweite, den er für den Streamingdienst gedreht hat, und hat ein Drehbuch von Zack Stentz (X-Men - Erste Entscheidung). Die bekanntesten Castmitglieder sind Lynn Collins (X-Men Origins - Wolverine), Michael Beach (Aquaman), Annabeth Gish (Before I Wake) und Andrew Bachelor (The Babysitter), aber die Hauptdarsteller vier relative Newcomer. Womit wir beim Trailer wären!

"Rim of the World" Trailer 1 (dt.)

In Rim of the World hat das Sommercamp kaum begonnen, als vier jugendliche Außenseiter - Alex (Jack Gore, Wonder Wheel), ZhenZhen (Miya Cech, The Darkest Minds - Die Überlebenden), Dariush (Benjamin Flores Jr., Ride Along) und Gabriel (Alessio Scalzotto, Genius) - feststellen, dass sie größere Probleme haben, als Kanufahren und Seilklettern zu lernen. Denn plötzlich greifen Aliens die Erde an! Allein auf einem Zeltplatz, auf dem es einst von Leuten wimmelte, wird den Kids unerwartet ein Schlüssel anvertraut, der das Geheimnis in sich trägt, um die Invasion zu stoppen. Da sie weder Erwachsene noch elektronische Gerätschaften zur Verfügung haben, die ihnen den Weg weisen, ist klar, was sie tun müssen: zusammenhalten, ihre Ängste besiegen und die Welt retten!

"Rim of the World" Trailer 1

Galerie
Quelle: Netflix
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
12.05.2019 08:48 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.111 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Einige Gags werden sicher zünden, bei dem Mix aus ID4 und Jurassic Park. Aber ich erwarte nichts halbes und nichts ganzes

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
07.05.2019 07:16 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.203 | Reviews: 35 | Hüte: 348

Sieht doch erstmal spaßig aus. Ich mag ja solche "Kids retten die Welt" Filme, vor allem dann, wenn sie einen Spielberg-Goonies Charme haben. Kann natürlich auch zu sehr in Kindliche abrutschen, was mir dann weniger gut gefällt. Bin mal gespannt, ob der Film meine Erwartungen erfüllt.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema