Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Thor - The Dark Kingdom

News Details Kritik Trailer Galerie
Thor - The Dark Kingdom

Loki hat eine Armee: Tausende stimmen für Solofilm ab

Loki hat eine Armee: Tausende stimmen für Solofilm ab
26 Kommentare - Do, 12.09.2013 von R. Lukas
Per Online-Petition soll MARVEL schwarz auf weiß vor Augen geführt werden, dass Tom Hiddlestons Loki seinen eigenen Film verdient hat.
Loki hat eine Armee: Tausende stimmen für Solofilm ab

Online-Petitionen liegen gerade voll im Trend. Manchmal bewirken sie was, meistens jedoch nicht: Die deutsche The Amazing Spider-Man 2-Titeländerung in Spider-Man - Die Rückkehr des Helden konnte so tatsächlich abgewendet werden, während der Versuch empörter DC-Fanatiker, Neu-Batman Ben Affleck aus Man of Steel 2 zu verjagen, glücklicherweise erfolglos bleibt.

Weniger aggressiv, dafür aber umso zahlreicher und lauter sind die Stimmen, die nach einem eigenen MARVEL-Film für Publikumsliebling Loki (Tom Hiddleston) rufen. Welche Reaktionen der zieht, konnte man auf der diesjährigen Comic-Con erleben wo Hiddleston die Zuschauer in seiner Paraderolle zu wahren Begeisterungsstürmen hinriss. Auch den Machern von Thor 2 - The Dark Kingdom ging auf, dass der Film noch mehr Loki vertragen könnte, also wurden kurzerhand Nachdrehs angesetzt, um dieses Manko zu beheben.

Nach Thor 2 - The Dark Kingdom verschwindet Loki allerdings erstmal von der Bildfläche, da The Avengers 2 - Age of Ultron ohne ihn stattfindet. Und weil das vielen Fans gar nicht in den Kram passt, wird die Solofilm-Sache jetzt forciert, per Petition, versteht sich. 20.000 Unterschriften sind das Ziel, auch wenn nicht ganz klar ist, was passieren soll, wenn es erreicht ist. Immerhin, bisher sind schon über 14.000 zusammengekommen und die Zahl wächst weiter.

Der Gedanke, dass ein so großes Studio nur aufgrund einer Internet-Petition einen komplett neuen Film anleiert, ist natürlich abwegig, trotzdem wird es aber interessant zu sehen sein, ob und wie MARVEL darauf reagiert. Vielleicht lässt man sich ja etwas anderes einfallen, um den Hunger nach noch mehr Loki zu stillen und für sich zu nutzen. So oder so sehen wir ihn ab dem 31. Oktober in Thor 2 - The Dark Kingdom wieder.

Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
26 Kommentare
Avatar
Erebus : : Moviejones-Fan
14.09.2013 00:21 Uhr
0
Dabei seit: 19.06.13 | Posts: 20 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Ich würds dem Gott der Streiche vergönnen.
Avatar
Han : : Space Cowboy
13.09.2013 11:13 Uhr
0
Dabei seit: 14.04.13 | Posts: 1.977 | Reviews: 8 | Hüte: 102
@Peralk:
Nee hatte ich nicht gesehen bis gerade eben... coole Idee! Leider werden einige Dinge unter Marvel bzw. Disney einfach nicht möglich sein. Hat man ja schon in Iron Man 3 gesehen, wo sie Shane Black verboten haben, Tony Starks Alkoholsucht zu thematisieren. :/

Aber das coole an der nordischen Göttersage ist ja: Darauf hat Marvel /Disney kein Patentrecht. Da könnte theoretisch jeder daherkommen und eine epische Filmreihe aufziehen. Momentan werden ja mehrere Bibelgeschichten verfilmt, vielleicht kommt danach die Zeit der Nordgötter ;)

"In der Geschichte passiert alles zweimal. Das erste Mal als Tragödie, das zweite Mal als Farce." - J.J. Abrams

Avatar
Jack-Burton : : Truck Driver
13.09.2013 10:48 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.12 | Posts: 2.831 | Reviews: 3 | Hüte: 205
Ich finde Loki auch cool, aber er wirkt nicht im Geringsten Bedrohlich.
Er wurde für den Film so ins Lächerliche Verzerrt, das es schon fast an Gotteslästerung grenzt.
Die Wikinger würden sich im Grabe umdrehen!

Der Loki in der Mythologie und sogar der Comic-Loki haben soviel mehr auf der Pfanne, als das was wir im Film zu sehen bekommen haben.
Ich finde da wurde viel zu viel potential verschwendet!
...And THATS what Jack Burton has to say at this time...
Avatar
Han : : Space Cowboy
13.09.2013 09:09 Uhr
0
Dabei seit: 14.04.13 | Posts: 1.977 | Reviews: 8 | Hüte: 102
@Peralk:
Sehr schöne Idee zum Loki-Solofilm! Allerdings glaub ich nicht dass Marvel so einen Film machen wird/würde. Für mich wäre das ein Film, den man mal generell über die nordischen Götter machen könnte. So ein richtig ernster, blutiger, ab18-Film müsste das dann werden! Ich bin bei den Marvel-Comics speziell Thor & Co nicht wirklich belesen. Aber ich habe nie so ganz verstanden, wie die sich von den "echten" Nordgöttern abgrenzen. Denke mal, dass es im Marvel Universum auf jeden Fall "freundlicher" und lustiger zu geht und halt evtl auch mal ein Iron Man oder ein Hulk vorbeschaut. Ein Kampf gegen Hel(a) im Totenreich darf aber nicht witzig sein, sondern muss toternst sein (hehe).

Den Marvel-Loki empfinde ich auch ein bisschen als fies-sympathischen Trottel. En Solo-Film könnte ich mir daher im Stile von Megamind vorstellen: Loki hats geschafft Asgard zu beherrschen und Thor z.B. auf die Erde auszusperren (was diesen aber gar nicht sooo sehr stört weil er ja bei seiner Jane ist). Doch dann kommt eine noch größere Bedrohung und der Böse wird zum (Anti-)Helden wider Willen.

"In der Geschichte passiert alles zweimal. Das erste Mal als Tragödie, das zweite Mal als Farce." - J.J. Abrams

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
13.09.2013 02:19 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.659 | Reviews: 184 | Hüte: 432
@Peralk

Das weckt meinen Pflege-Instinkt, und ich weiß wie Loki auf eine Schwesterntracht abfahren wird.
Und ich weiß schon, welchen Gott die mit mir zusammen proktologisch untersuchen wird.


Ach herrje! Solange es nicht so eine Untersuchung von dieser "Schwester" wird, ist alles in Ordnung. Ansonsten würde mir Loki schon etwas Leid tun laughing

@jerichocane

Nun, ich würde sagen: Wenn Peralk und Scarlett erstmal "bei der Arbeit" sind, wird aus dem mickrigen Gott ganz schnell ein sehr großer :-)

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
13.09.2013 01:09 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.035 | Reviews: 28 | Hüte: 260
Wir haben Scarlett Johanson und wir haben einen Hulk!

Und was haben die Damen.

Wie sagte ein großer grüner Freund

Mickriger Gott!

:-)
Avatar
Jack-Burton : : Truck Driver
12.09.2013 22:26 Uhr | Editiert am 12.09.2013 - 22:30 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.12 | Posts: 2.831 | Reviews: 3 | Hüte: 205
@Peralk

Was meinst du ob Loki mehr auf deine Schwesterntracht abfährt,
oder doch eher auf die darauf folgende Proktologische Untersuchung?

@luhp

Du sagst es, WIR HABEN EINEN HULK!
plus Scarlett Johansson (Vielleicht in einer Schwesterntracht) ^^
...And THATS what Jack Burton has to say at this time...
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
12.09.2013 22:07 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.659 | Reviews: 184 | Hüte: 432
@Jack-Burton

Wir haben Scarlett Johanson und wir haben einen Hulk!

Da kann Loki jammern, wie er will, der Betonboden wird weiterhin sein Freund bleiben laughing

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
Jack-Burton : : Truck Driver
12.09.2013 22:03 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.12 | Posts: 2.831 | Reviews: 3 | Hüte: 205
@Peralk:

Das Muster ist klar erkennbar! :-)
Ihr Frauen habt Tom Hiddleston, und ihr findet den alle knuffig!
ABER!!
Wir Männer haben Scarlett Johansson laughing
Ich könnte Wetten, 90 Prozent der Männer hätten kein Problem mit einem Black Widow Einzelfilm!
Grins!
...And THATS what Jack Burton has to say at this time...
Avatar
WiJuri87 : : Alienwatcher
12.09.2013 20:53 Uhr
0
Dabei seit: 31.05.12 | Posts: 266 | Reviews: 0 | Hüte: 1
Ich würde auf jeden Fall in einen Solofilm von Loki gehen, wenn dieser zumindest in Asgard und den anderen Welten (Midgard ausgeschlossen) spielt.

Loki ist für mich das, was der Joker im DC-Universum darstellt. Ein Bote des Chaos (und den Intrigen). Außerdem stehe ich total auf den Charakter, da mich die nordische Mythologie interessiert und ich beispielsweise Neil Gaimans "American Gods" verschlungen habe. Finde ihn auch nicht wirklich lächerlich, bis auf kleine Lacher hier und da.

Aber wieder zum Film. Wie gesagt, ich würde Loki gerne in einem eigenständigen Film sehen. Aber warum nicht am besten in einem 40-minütigen Marvel-One-Shot?! Eine Storyline, wie Peralk sie entworfen hat, würde mir da schon gefallen. smile

If we can not protect the earth, you can be damned well sure we will avenge it!

MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
12.09.2013 20:51 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.245 | Reviews: 2 | Hüte: 49
@peralk
Ich weiß nicht, ob du nur für dich sprichst. Scheinbar sehen das viele andere ja ähnlich. Ich kann es trotzdem nicht nachvollziehen. Ich finde Loki nicht faszienierend, sondern lahm. Eine Art Möchtegern-Bösewicht, den keiner wirklich ernst nimmt.

Naja, ist ja auch egal. Hat eben jeder seine eigene Meinung. Einige finden ihn toll, andere (wie ich) sehen eben nichts Besonderes in ihm. Passt scho wink.
Avatar
Jack-Burton : : Truck Driver
12.09.2013 19:27 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.12 | Posts: 2.831 | Reviews: 3 | Hüte: 205
Diese Nachricht fällt für mich in die Rubrik:
"Das braucht kein Mensch!"

Wie weit soll das denn noch gehen mit der Marvel-Ausschlachterei?
Was kommt als nächstes?
Ein Whiplash Solofilm?
...And THATS what Jack Burton has to say at this time...
Avatar
theMovielover : : Moviejones-Fan
12.09.2013 19:23 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.13 | Posts: 81 | Reviews: 4 | Hüte: 0
Ein Loki Solofilm! DARAUF HABEN WIR ALLE GEWARTET!! Loki Hat mehr Fans als Thor laughing
Ich würde den Film DEFINITIV gucken.
Sorry für die Überreaktion. laughing
Avatar
Ultron : : Moviejones-Fan
12.09.2013 17:47 Uhr
0
Dabei seit: 03.08.13 | Posts: 1.407 | Reviews: 20 | Hüte: 7
Ich könnte mir vorstellen das Loki einen eigenen Solofilm bekommt.
Tom Hiddleston ist als Bösewicht Loki einfach klasse, sowohl in Thor als auch in Marvels The Avengers.
Ich könnte mir vorstellen, das Loki in Thor 3 und Marvels The Avengers 3 auftauchen wird.
Egal was passieren wird Loki bleibt TOP!!!!!!!!!!!!!!
Filme und Serien regieren die Welt.
Meine auf jeden Fall.
Avatar
ironman4 : : Superhirn
12.09.2013 16:29 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
Ich glaube eher es gibt ein One Shot ( Kurzfilm) über Looki

Ich sehe die Dunkelheit in dir

Forum Neues Thema