Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Die Addams Family

News Details Kritik Trailer Galerie
Kompletter Klan versammelt

Mächtig morbide: "Die Addams Family" auf neun Charakterpostern

Mächtig morbide: "Die Addams Family" auf neun Charakterpostern
1 Kommentar - Do, 01.08.2019 von R. Lukas
Das ist "Die Addams Family", ganz eindeutig. Bei den Gestalten, die sich auf den vielen neuen Charakterpostern zum Animationsfilm tummeln, kann daran kein Zweifel bestehen. Normal ist anders...
Mächtig morbide: "Die Addams Family" auf neun Charakterpostern

Am 31. Oktober - also genau an Halloween, was passender ja nicht sein könnte - kehrt Die Addams Family auf unsere Kinoleinwände zurück. Diesmal animiert, aber ansonsten so, wie man sie kennt. Für den Fall, dass sie jemand noch nicht kennt und kennenlernen will, wurden neun Charakterposter veröffentlicht, die die einzelnen Familienmitglieder vorstellen.

Jedes hat seinen eigenen kessen Spruch, allerdings stehen die jeweiligen Sprecher nicht mit drauf: Es sind Oscar Isaac als Vater Gomez, Charlize Theron als Mutter Morticia, Chloë Grace Moretz als Tochter Wednesday, Finn Wolfhard als Sohn Pugsley, Nick Kroll als Onkel Fester und Bette Midler als Oma Addams, während Butler Lurch, der haarige Cousin und das eiskalte Händchen noch stimmlos sind und es teilweise wohl auch bleiben.

Das Leben der Familie gerät aus den Fugen, als sie es mit dem 21. Jahrhundert und einer fiesen Reality-TV-Moderatorin - der Umstyling-Queen Margaux Needler (Allison Janney), die vom Wunsch nach absoluter vorstädtischer Pastell-Perfektion verzehrt wird - zu tun bekommt. Und das mitten in den Vorbereitungen auf eine Feier im Addams-Style und vor der Ankunft der erweiterten Verwandtschaft. Für die Regie sind Conrad Vernon und Greg Tiernan (Sausage Party - Es geht um die Wurst) zuständig.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Fandango
Erfahre mehr: #Fantasy, #Poster
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
01.08.2019 18:15 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 356 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ich bleibe lieber bei meinen Kindheitserinnerung. Mussten bei dem Mädchen echt so eine Riesen Stirn bzw. Kopf verpassen. Die Adams sollen ja nicht schön sein das ist aber too much

Forum Neues Thema