Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Auf Daniel Craigs Wunsch

Mehr Humor: "Fleabag"-Macherin peppt "James Bond 25" auf

Mehr Humor: "Fleabag"-Macherin peppt "James Bond 25" auf
3 Kommentare - Mo, 15.04.2019 von R. Lukas
Phoebe Waller-Bridge ftw! Daniel Craig will bei "James Bond 25" mehr Leben in die Bude bringen und glaubt, dass sie genau die Richtige für den Job ist. Kann ja noch lustig werden bei 007...
Mehr Humor: "Fleabag"-Macherin peppt "James Bond 25" auf

Der Weg von James Bond 25 ins Kino bleibt beschwerlich. Rekapitulieren wir kurz: Zunächst sagte Daniel Craig, er würde sich lieber die Pulsadern aufschneiden, als noch mal James Bond zu spielen. Doch er ließ erweichen, vermutlich mithilfe vieler Millionen Dollar. Regisseur Sam Mendes wollte auch nicht mehr, und er blieb auch dabei, sodass Danny Boyle an seine Stelle trat und John Hodge als Drehbuchautor mitbrachte.

Bis es plötzlich zu kreativen Differenzen kam und beide wieder weg waren. Wenig später wurde Cary Joji Fukunaga die Regie übertragen und das bewährte Autoren-Duo Neil Purvis und Robert Wade reaktiviert. Mit ihrem Drehbuch sollen die Produzenten aber auch nicht ganz glücklich gewesen sein, weshalb sie Scott Z. Burns (Das Bourne Ultimatum) zwecks Überarbeitung heranholten. All dies hatte zur Folge, dass der Drehstart sich immer weiter verzögerte und der Kinostart auf den 9. April 2020 verschoben werden musste. Und das ist noch nicht das Ende der Geschichte.

Nun soll Phoebe Waller-Bridge, die Schöpferin und Hauptdarstellerin der BBC-Hit-Serie Fleabag, das Skript aufpeppen, und zwar auf besonderen Wunsch von Craig. Ihr Witz und ihre Schrulligkeit sind es, die er sich für James Bond 25 erhofft. Um ihr Fleabag-Theaterstück aufzuführen, hielt sie sich die letzten paar Wochen in New York City auf, wo Craig mit seiner Ehefrau Rachel Weisz lebt. Und da er ein großer Fan der Serie und auch ihrer anderen Serie Killing Eve, die sie entwickelt hat, sollen sich die beiden darüber ausgetauscht haben, wie sich das James Bond 25-Drehbuch verbessern ließe. Craig ist offenbar der Meinung, dass es mehr von dem Humor und dem unkonventionellen Schreibstil vertragen kann, für den Waller-Bridge steht.

Quelle: Observer
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
15.04.2019 17:59 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.272 | Reviews: 102 | Hüte: 170

Ich fand Spectre als Abschluss für Craig gar nicht so schlecht. Bislang hat die Produktion eher den Eindruck, als würde das ein total kopfloser Film werden - insbesondere weil vor allem Skyfall und Spectre starke filmische Qualität mit sich brachten.

Avatar
fbJones : : Moviejones-Fan
15.04.2019 17:07 Uhr
0
Dabei seit: 14.10.16 | Posts: 79 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Hahhahahahajahahaja... Geiler Kommentar da unten.. Dafür ein Hut @MisfitsFilms

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
15.04.2019 10:10 Uhr
1
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.369 | Reviews: 0 | Hüte: 46

Fleabag? Echt jetzt?

Erwarten uns also im nächsten Bond solche American Pie Kalauer?

Bond: Hey Q .

Q: Ja Bond?

Bond: Der Apfelsaft den sie da trinken . das ist der Urintest von M.

Q: *spucktallesaus*

Bond: *hältsichseinensack* Muahahahahaha

Moneypenny: Na James, wie hängt er so?

Bond: Der hängt nie, steht immer zum Nordstern gerichtet.

Moneypenny: Uuuuhhh, Jaaames *lecktsichdielippenundfährtsichüberdenschenkel*

M: Mister Bond!!

Bond: Was ist?

M: Hören sie auf mit dem Unfug! Sie müssen ein paar böse Buben fangen!

Bond: Na die fange ich doch gerne. Sind sie jung und knackig?

M: Die sind gefährlich! Die reißen ihnen den Arsch auf!

Bond: Na dann immer her mit den pösen puben .

www.reissnecker.com

Forum Neues Thema