Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hieroglyph

News Details Reviews Trailer Galerie
Hieroglyph

Nach langer Suche: Ägypten-Abenteuerserie "Hieroglyph" hat ihren Helden

Nach langer Suche: Ägypten-Abenteuerserie "Hieroglyph" hat ihren Helden
0 Kommentare - Mo, 03.03.2014 von R. Lukas
Auf ins Land der Pharaonen heißt es für "Die Tudors"-Darsteller Max Brown, der die Hauptrolle in "Hieroglyph" ergattert hat.

Erlebt das alte Ägypten gerade eine Art Revival? Es scheint fast so: Von Alex Proyas kommt 2016 der Fantasyfilm Gods of Egypt, und fürs TV bereiten FOX und Travis Beacham (Pacific Rim) die Action-Abenteuerserie Hieroglyph vor, die ihre ersten 13 Episoden schon sicher hat.

Nach langwieriger Suche und mehreren Testrunden hat man sich nun für den Briten Max Brown, bekannt aus Die TudorsSpooks - Im Visier des MI5 und Beauty and the Beast, als Hauptdarsteller entschieden. Er spielt Ambrose, einen berüchtigten Dieb, der aus dem Gefängnis geholt wird, um seinem Pharao (Reece Ritchie, Prince of Persia - Der Sand der Zeit) zu dienen. Dabei muss er mit Palast-Intrigen, verführerischen Konkubinen, kriminellen Schattenseiten und sogar ein paar göttlichen Zauberern fertigwerden.

Bei Hieroglyph außerdem mit dabei: Condola Rashad (Smash) als Nefertari, die Halbschwester des Pharaos, deren Schönheit sogar die stärksten Verehrer einschüchtert (was ihr sehr wohl bewusst ist), und seit neuestem auch Schauspielveteran John Rhys-Davies (Gimli aus der Herr der Ringe-Trilogie, Sallah aus den Indiana Jones-Filmen) als Vocifer, Ambroses früherer Mentor.

Ein genaues Startdatum hat Hieroglyph noch nicht.

Quelle: TVLine
Erfahre mehr: #Action, #Fantasy
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY