Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Martin Lawrence & Will Smith können aufatmen

Nächster Versuch: "Bad Boys for Life" erkämpft sich Kinostart (Update)

Nächster Versuch: "Bad Boys for Life" erkämpft sich Kinostart (Update)
7 Kommentare - So, 03.06.2018 von N. Sälzle
Sony versucht es noch mal. Mit einem neuen Drehbuchautor und einem Regie-Duo soll "Bad Boys for Life" endlich das Licht der Kinoleinwand erblicken, und zwar Anfang 2020.
Nächster Versuch: "Bad Boys for Life" erkämpft sich Kinostart

Update 2: Keine Infos zur Story? Von wegen! That Hashtag Show behauptet sogar, sie schon ziemlich genau zu kennen.

In Bad Boys for Life soll Marcus Burnett (Martin Lawrence) als Privatdetektiv tätig sein, nachdem er sich mit seinem alten Detective-Kumpel Mike Lowrey (Will Smith) zerstritten hat. Der macht als Junggeselle, der endlich heranreifen will, eine Midlife-Crisis durch. Währenddessen muss er sich mit einem neuen, jüngeren und großspurigen Partner arrangieren, der ihm gegenüber zwar loyal ist, aber diese Loyalität wird von ihm nicht erwidert. Als Burnett in den Dienst zurückkehrt, finden er und Lowery wieder zueinander. Denn ein albanischer Söldner gibt die beiden zum Abschuss frei, um den Tod seines Bruders zu rächen, woraufhin sie einmal mehr zusammenarbeiten müssen, um den Schurken zur Strecke zu bringen.

++++

Update: Weiter geht es mit den Neuigkeiten, die Bad Boys for Life tatsächlich auf den Weg bringen sollen. Das lange aufgeschobene Sequel hat sich die Dienste von Kameramann Benoit Debie gesichert, der für Filme wie Spring Breakers und Enter the Void viel Anerkennung erhalten hat.

++++

Dass wir das noch erleben dürfen! Sony Pictures schenkt Bad Boys for Life einen neuen US-Kinostart am 17. Januar 2020. Damit nimmt die seit Jahren auf die lange Bank geschobene Fortsetzung endlich (wieder) konkrete Züge an, nachdem man Anfang des Jahres dank der Benennung eines Regie-Gespanns neue Hoffnung schöpfen konnte. 

Adil El Arbi und Bilall Fallah (Black) sollen es jetzt richten und Martin Lawrence und Will Smith  natürlich als schlagkräftiges Cop-Duo zurückkehren. Mit Informationen zur Handlung hält man allerdings noch hinterm Berg. Wir können ja nicht alles haben. Immerhin haben wir nun einen neuen Termin, und im nächsten Anlauf sollte es doch klappen, oder?

Über den Haufen geworfen wurde alles im Frühjahr 2017, als sich nach vielen Verzögerungen unterschiedlichen Ursprungs Regisseur Joe Carnahan von Bad Boys for Life trennte. Kurz darauf wurde auch der Kinostart gestrichen, und zwischenzeitlich glaubte selbst Lawrence nicht mehr daran, jemals einen dritten Teil zu drehen, nur um wenig später widerlegt zu werden. Derweil arbeitet Bad Boys 2-Star Gabrielle Union gemeinsam mit Jessica Alba an einer Spin-off-Serie, die den Titel L.A.’s Finest trägt und der Marke Bad Boys auch auf diese Weise neues Leben einhaucht.

Erfahre mehr: #Action, #Fortsetzungen
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
7 Kommentare
Avatar
KingConan : : Moviejones-Fan
03.06.2018 21:45 Uhr
0
Dabei seit: 19.03.16 | Posts: 238 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Ich persönlich brauche kein weiteres Sequel. Teil 2 hätte mMn, auch nicht unbedingt sein müssen.

Avatar
LethalWarrior : : Moviejones-Fan
03.06.2018 21:36 Uhr
0
Dabei seit: 12.01.17 | Posts: 235 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Glaube auch nicht das der kommt. Obwohl es schön gewesen wäre.

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
03.06.2018 17:33 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 652 | Reviews: 0 | Hüte: 8

Glaube ich erst, wenn er anläuft

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
03.06.2018 15:42 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.127 | Reviews: 9 | Hüte: 63

Währenddessen muss er sich mit einem neuen, jüngeren und großspurigen Partner arrangieren, der ihm gegenüber zwar loyal ist, aber diese Loyalität wird von ihm nicht erwidert. Als Burnett in den Dienst zurückkehrt, finden er und Lowery wieder zueinander. Denn ein albanischer Söldner gibt die beiden zum Abschuss frei, um den Tod seines Bruders zu rächen, woraufhin sie einmal mehr zusammenarbeiten müssen, um den Schurken zur Strecke zu bringen.

Da hat wohl jemand "Bright" gesehn! laughing

Aber ist doch ein schönes klassisches Muster! Richtig überzeugt bin ich erst wenn der erste Trailer kommt! ^^

All Hail To Skynet!

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
01.06.2018 08:39 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.056 | Reviews: 1 | Hüte: 249

Ich glaube mit BD3, ist man einfach zu spät für alles .

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
11.05.2018 00:15 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 525 | Reviews: 0 | Hüte: 23

Ich glaub mit der weile die können alles versaubeuteln laughing

Aber bei Bruckheimer bin ich zumindest mal optimistisch das ers nicht verkackt. Ist bisher als Produzent eigentlich immer beständig gewesen und hat ein gespür für die Wahl des Personals.

Avatar
AlexanderDeLarge : : Moviejones-Fan
10.05.2018 12:32 Uhr
0
Dabei seit: 05.08.13 | Posts: 697 | Reviews: 8 | Hüte: 6

Die sollen mal in die Gänge kommen und den Film endlich drehen. Es werden so viele Schrottfilme produziert und diesen kriegt man nicht hin obwohl der Erfolg garantiert ist

Forum Neues Thema