Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Good Boys

News Details Kritik Trailer Galerie
Knirpse bleiben draußen

Nur für große Jungs: Trailer zur R-Rated-Comedy "Good Boys"

Nur für große Jungs: Trailer zur R-Rated-Comedy "Good Boys"
4 Kommentare - Di, 12.03.2019 von R. Lukas
Das "Good Boys"-Poster ist für Jacob Tremblay und Co. noch etwas zu groß geraten, ohne erwachsene Begleitpersonen dürfen sie da selbst nicht rein. Nicht mal den Trailer lässt Seth Rogen sie sehen - zu krass!
Nur für große Jungs: Trailer zur R-Rated-Comedy "Good Boys"

Wie schlimm kann ein Tag werden? Das finden Jacob Tremblay und seine Kumpels in der Komödie Good Boys heraus, mit der die Drehbuchautoren Gene Stupnitsky und Gene Eisenberg (Bad Teacher) ihr Film-Regiedebüt feiern.

Bereits das Poster wächst den Jungs über den Kopf und packt das R-Rating groß ins Zentrum, nur zur Sicherheit. Produziert wird der ganze Spaß ja auch von den wenig dezenten kreativen Köpfe hinter Superbad, Ananas Express und Sausage Party - Es geht um die Wurst, namentlich Seth Rogen, Evan Goldberg und James Weaver. Rogen hat die undankbare Aufgabe, den drei minderjährigen Hauptdarstellern zu erklären, dass sie zwar all die nicht jugendfreien Sachen im Film machen, sich aber nicht im Trailer ansehen dürfen, wie sie sie machen.

"Good Boys" Trailer 1 (dt.)

Als er zu seiner ersten Knutschparty eingeladen wird, gerät der zwölfjährige Max (Tremblay) in Panik, weil er nicht weiß, wie man knutscht. Heiß auf ein paar Hinweise, nutzen er und seine besten Freunde Thor (Brady Noon, Boardwalk Empire) und Lucas (Keith L. Williams, The Last Man on Earth) die Drohne seines Vaters (Will Forte, The Last Man on Earth), die Max eigentlich nicht anrühren darf, um nebenan ein Teenie-Pärchen beim Rummachen auszuspionieren. Doch die Sache geht grandios schief, und die Drohne wird zerstört. In dem verzweifelten Versuch, sie zu ersetzen, bevor Max’ Vater nach Hause kommt, schwänzen die Jungs die Schule und starten eine Odyssee aus epischen Fehlentscheidungen - inklusive einiger versehentlich gestohlener Drogen, Paintball im Verbindungshaus und Flucht sowohl vor der Polizei als auch vor furchterregenden Teenagerinnen (Molly Gordon, How to Party with Mom, und Midori Francis, Ocean’s 8).

Good Boys kommt am 15. August in die deutschen Kinos.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Universal Pictures
Erfahre mehr: #Trailer, #Poster
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
13.03.2019 00:25 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.675 | Reviews: 166 | Hüte: 382

@Cineast

Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass Rogen und Goldberg aufgrund des aktuellen 80er-Coming-of-Age-Hypes ebenfalls einen Coming-of-Age-Film drehen wollten und dies dann eben auf ihre Art umgesetzt haben. Im Trailer gibt es ja bereits einen "Stranger Things"-Witz, auf Youtube werden die Kids zudem mit typischen Rogen-Goldberg-Schauspielern verglichen (Craig Robinson, Danny McBride, Michael Cera oder James Franco).

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
12.03.2019 19:29 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.291 | Reviews: 5 | Hüte: 29

@luhp92

Deshalb wahrscheinlich auch der Einspieler vor dem Trailer, damit die Leute überhaupt wissen wer dahinter steckt..^^

Verstehe allerdings die ganze Intention hinter diesem Film überhaupt nicht. Wenn Rogen , McBride etc. da wenigstens in Nebenrollen auftauchen würden und dabei derbe Witze reißen, könnte ich es ja verstehen, aber so...

Nach dem Plakat und den genannten Produzenten hatte ich wirklich mit einen neuen "Crazy-Shit-Film" ala Sausage Party gerechnet, aber das sieht ja alles stark nach sehr fest angezogener Handbremse aus..

Die Gags und Möchtegern-Provokationen locken ja nun wirklich keinen mehr hinter dem Ofen vor.

- CINEAST -

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
12.03.2019 15:45 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.675 | Reviews: 166 | Hüte: 382

@Cineast

Zielgruppe: Fans von Seth Rogen und Evan Goldberg^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
12.03.2019 15:36 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.291 | Reviews: 5 | Hüte: 29

Da Frage ich mich doch...

Wer ist hier die Zielgruppe?

Für Kinder ungeeignet (und verboten), für Erwachsene viel zu zahm und die Identifikation mit den Hauptdarstellern dürfte auch schwerfallen...

- CINEAST -

Forum Neues Thema