Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Once Upon a Time - Es war einmal...

News Details Reviews Trailer Galerie
"Once Upon A Time" überraschend abgesetzt

"OUAT"-Ende nach Staffel 7, "Legion"-Banner teast S2-Start & doch mehr "Akte X"?

"OUAT"-Ende nach Staffel 7, "Legion"-Banner teast S2-Start & doch mehr "Akte X"?
3 Kommentare - Mi, 07.02.2018 von N. Sälzle
ABC hat eine Entscheidung gefällt und sie dürfte manch einem nicht schmecken: "Once Upon A Time" endet nach Staffel 7 und einem Soft-Reboot. Für "Legion" geht es hingegen weiter - und auch für "Akte X"?
"OUAT"-Ende nach Staffel 7, "Legion"-Banner teast S2-Start & doch mehr "Akte X"?

Erinnern wir uns ein ganzes Weilchen zurück, dann wurde heiß darüber diskutiert, wie es mit Once Upon a Time - Es war einmal... weitergehen sollte, nahm mit dem Ende von Staffel 6 doch ein großer Teil des Maincasts seinen Hut. Dementsprechend wurde das Konzept der Serie überarbeitet und die siebte Staffel mit einem Soft-Reboot auf den Weg gebracht.

Genutzt hat dies alles reichlich wenig. Mit Staffel 7 endet das Märchenspektakel Once Upon a Time - Es war einmal.... Serienschöpfer Adam Horowitz trug diese News mit einer Nachricht zu Twitter, in der er sich unter anderem bei allen Mitwirkenden und bei den Fans bedankt. Diese Mitteilung haben wir für euch auch unter dieser News angehängt. 

Welchen Gründen die Absetzung von Once Upon a Time - Es war einmal... geschuldet ist, ist bislang nicht bekannt. Es könnte sich allerdings um eine Kombination aus Faktoren handeln, darunter den besagten Ausstieg vieler ehemaliger Hauptdarsteller und den langsam aber stetig sinkenden Quoten. Noch stehen in den USA aber einige Episoden aus. Once Upon a Time - Es war einmal... kehrt am 2. März mit der finalen Staffel zurück.

Legion Staffel 2 - Premiere und Banner

Für eine weit jüngere Serie geht es in Kürze dagegen weiter. In der vergangenen Saison wurde Legion als eine der innovativsten neuen Serien gefeiert, die natürlich umgehend eine zweite Staffel einheimste.

Mit einem neuen Banner macht der Sender FX nun Appetit auf die kommende Staffel, die voraussichtlich wieder genauso verdreht und kurios sein dürfte wie die vergangene. Eben jenes Banner trägt auch den Starttermin für Staffel 2, womit bekannt ist, dass Legion am 3. April auf die TV-Bildschirme zurückkehrt.

Akte X doch auch ohne Gillian Anderson?

Weitergehen könnte es außerdem für Akte X - Die neuen Fälle. War der Tenor zuletzt deutlich "kein Akte X ohne Gillian Anderson", hat es sich Serienschöpfer Chris Carter offenbar nochmal überlegt. An dem Ausstieg von Anderson gibt es zwar nichts mehr zu rütteln, neue Geschichten aus dem Akte X-Universum stehen uns aber vielleicht dennoch ins Haus.

In einem Interview mit Digital Spy offenbarte Carter nun, dass er eigentlich noch nicht genau wissen, wie es weitergehe. Er denke jedenfalls, dass in Akte X ganz gewiss noch mehr Leben stecke und es weitere Geschichten zu erzählen gäbe, ob nun mit Anderson oder ohne. Es tue ihm furchtbar leid, sie ziehen zu sehen, und er habe nie darüber nachgedacht diese Serie ohne sie zu drehen. Aber sei dies wirklich das Ende? Es sei das Ende von etwas, aber er wisse nicht, ob es nicht vielleicht auch der Anfang von etwas Neuem sei. Man müsse sich in jedem Fall beraten und herausfinden, wie man mit Akte X verfahre.

Eine Bestätigung für Staffel 12 ist dies natürlich ganz gewiss nicht. Aber diese klingt nun doch sehr viel wahrscheinlicher als noch vor wenigen Wochen. Zumindest aus Sicht der Serienverantwortlichen. Bleibt abzuwarten, was der Sender Fox dazu sagt.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #ScienceFiction, #Fantasy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
Smiii : : Moviejones-Fan
07.02.2018 15:41 Uhr
0
Dabei seit: 21.07.11 | Posts: 26 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Schade, bin einer großer Fan der ersten Stunde und hätte nie gedacht, dass es so lange hält. Aber man merkte bzw. hatte das Gefühl seit Staffel 4, spätestens 5, dass es irgendwie nicht mehr sonderlich durchdacht war. Hätte der Maincast vor dem Ende der Dreharbeiten der 6. Staffel was gesagt, dann hätte man es vielleicht auch passender zu Ende bringen können, als es jetzt geschehen wird.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Nussknacker
07.02.2018 09:45 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 983 | Reviews: 3 | Hüte: 23

Schade natürlich, dass Ouat endet, aber es ist trotzdem besser so. Es war klar, dass das mit dem Reboot nicht gut ankommt. Hätten sie doch einfach nach der 6. Staffel aufgehört...

Naja, Staffel 5, 6 und 7 hab ich noch nich gesehen, so hab ich noch ein bisschen Zeit mit der Serie.

Ask yourself, are you willing to fight?

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
07.02.2018 09:18 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.170 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Naja. Abwarten, was Akte X angeht. Die aktuelle Staffel soll ja nicht sehr viele Zuschauer haben. Wer weiß, ob das nicht eh die letzte ist.

Und OUAT habe ich mit meiner Freundin gesehen. Anfangs ganz witzig, wiederholte sich später alles nur noch. Es war im Grunde genommen immer nur dasselbe, nur dass es dann andere Charaktere traf. Es wurde sehr schnell sehr öde.

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema