Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Fürs Disney-Remake alles klar

"Pinocchio" hat neuen Regisseur, "Dungeons & Dragons" wohl auch

"Pinocchio" hat neuen Regisseur, "Dungeons & Dragons" wohl auch
2 Kommentare - Mi, 21.02.2018 von N. Sälzle
Zu Beginn dieser Woche gab es mal wieder Regieposten zu vergeben. Was bei Disneys "Pinocchio" schon gelungen ist, sollte bei "Dungeons & Dragons" auch bald unter Dach und Fach sein.

Die Legende von Pinocchio erwacht ein weiteres Mal zum Leben. Vom Disney-Zeichentrickklassiker aus dem Jahre 1940 inspiriert, soll diese neue Inkarnation - wie sollte es anders sein? - als Live-Action-Film überzeugen. Immerhin setzt Disney gerade alles daran, gefühlt jedem seiner Zeichentrickfilme eine Realverfilmung zu spendieren.

Nachdem Sam Mendes den Regiestuhl geräumt hat, ist Ersatz gefunden und zumindest ein Anfang gemacht. Darsteller hat Pinocchio nämlich noch keine vorzuweisen. Paul King, der für seine beiden Paddington-Filme gefeiert wird und erst kürzlich die Origin-Story für Schokoladenfabrikant Willy Wonka übernommen hat, soll hinter die Kamera treten und im Herbst mit den Dreharbeiten starten. Bis dahin schreibt Jack Thorne (Wunder) das Drehbuch noch mal etwas um.

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Schon der Zeichentrickfilm basierte auf der italienischen Kinderbuchfigur von Carlo Collodi. Bekanntermaßen erzählt Pinocchio die Geschichte einer vom Tischler Gepetto aus Holz geschnitzten Puppe, der eine Fee verspricht, ihr ihren größten Wunsch zu erfüllen, wenn sie ihren Mut unter Beweis stellt: den Wunsch, ein echter Junge zu sein.

"Dungeons & Dragons" wird auch fündig

Weiter geht es mit den guten Neuigkeiten in Sachen Regie. Dungeons & Dragons hat diesen Posten zwar noch nicht endgültig besetzt, aber Chris McKay (The LEGO Batman Movie), dessen Nightwing-Film bei Warner Bros. offenbar nicht ganz so hoch im Kurs steht, dürfte ihn sich schnappen. Er verhandelt derzeit mit Paramount Pictures, Rob Letterman (Gänsehaut) scheint als Regisseur also nicht mehr aktuell zu sein. Genauso wenig wie David Leslie Johnson (Conjuring 2) als Drehbuchautor, denn nun soll Michael Gilio (Kwik Stop) das Skript liefern.

Dieser neue Dungeons & Dragons-Film befindet sich schon eine ganze Weile in Entwicklung, kommt aufgrund rechtlicher Streitigkeiten zwischen Sweetpea Entertainment und Hasbro aber erst jetzt so richtig in die Gänge. Es wird eines der ersten Projekte sein, die AllSpark Pictures produziert, eine im Oktober letzten Jahres gegründete Produktionsfirma, die früher oder später in Konkurrenz zu den Marvel Studios treten soll. Das Fantasy-Epos basierend auf dem weltbekannten Pen-&-Paper-Rollenspiel ist für den 22. Juli 2021 eingeplant.

Erfahre mehr: #Fantasy, #Remake, #Disney
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
22.02.2018 08:43 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.917 | Reviews: 28 | Hüte: 337

@Chris
Beste Disney-Anekdote ever!

@Thema
Bitte verkackt D&D nicht. Nachdem Warcraft für mich ein Reinfall war, ist D&D die Hoffnung, dass man mal wieder einen anständigen Fantasy-Epos ins Kino bekommt. Es wäre schon von Vorteil, wenn man nicht im ersten Interview gleich davon schwafeln würde ein gesamtes Universum bauen zu wollen.

Bei Pinocchio ist es ja sehr ruhig geworden, nachdem es vor einigen Jahren noch so schien als würden neben Disney auch RDJ und Del Toro gleichzeitig solche Projekte entwickeln.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
21.02.2018 10:13 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.676 | Reviews: 1 | Hüte: 256

Jetzt bin ich frei! Die Zeit der Fäden ist vorbei! undecided

Forum Neues Thema