Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Stranger Things

News Details Reviews Trailer Galerie
"Stranger Things" ist kultig zurück

Review "Stranger Things" Staffel 3: So startet die neue Season

Review "Stranger Things" Staffel 3: So startet die neue Season
4 Kommentare - Do, 04.07.2019 von S. Spichala
Das lange Warten hat ein Ende, die neue Season von "Stranger Things" ist mit Staffel 3 bei Netflix online! Wir haben für euch natürlich schonmal in die ersten zwei Folgen reingeschaut.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Review "Stranger Things" Staffel 3: So startet die neue Season

Punkt 9 Uhr ging heute, 4. Juli, bei Netflix Stranger Things Staffel 3 online. Flott ist man wieder mittendrin im 80er-Flair, sei es durch das typisch böse Russen-Intro, oder der Versuch der älter gewordenen, aber noch längst nicht volljährigen Kids, sich in Zombie 2 - Das letzte Kapitel von 1987 reinzuschleichen - alles natürlich mit der üblich coolen 80er-Jahre Musik untermalt.

"Stranger Things" Season 3 Trailer 2

Hopper (David Harbour) schlägt sich wie angekündigt mit den Vatersorgen herum, dabei zuschauen zu müssen, wie Elfie (Millie Bobby Brown) ihre erste Pärchen-Erfahrung mit Mike sammelt. Auch Lucas und Max sind bekanntlich zusammen, und sogar Dustin hat sich in einem Wissenschafts-Camp in Utah eine Freundin geangelt: Suzie. Ihr Name taucht nicht grundlos im Episodentitel der Stranger Things Staffel 3-Premiere "Suzie, hörst du mich?" auf.

Zurück in Hawkins versucht er nämlich mit einem selbstgebauten und mit eigenem Stromkreis versorgten Telefonmast Kontakt zu ihr zu bekommen. Suzie ist Mormonin mit entsprechend gestrengen Eltern, der übliche Telefonweg fällt daher weg. Will spürt derweil wortwörtlich in seinem Nacken, dass etwas Böses näher rückt. Und auch die angeteaserten Ratten tauchen gleich in einer Ekelszene in der Stranger Things-Premiere auf.

Die neue Starcourt-Mall sorgt derweil dafür, dass kleinere lokale Geschäfte schließen müssen, ein Thema, das bei der Hawkins Post aber vorerst niemanden interessiert, wie Nancy frustriert hinnehmen muss. Dafür erfährt sie aber als erste von den Ratten. Während Dustin zwar nicht Suzie erreicht, aber gar kryptische Botschaften eines anderen eigentlich geheimen Senders empfängt...

Die Stranger Things-Staffel 3-Premiere endet mit dem ersten menschlichen Opfer fieser Kreaturen, während die zweite Folge "Ratten" gleich die gruseligen Konsequenzen für das erste Opfer offenbart. Und: Nancys Ermittlungen bezüglich des Rattenproblems machen das Ganze für sie und Hawkins Post-Kollege Jonathan zu einer Nancy Drew-Mystery-Folge.

Als Joyce (Winona Ryder) wiederum bemerkt, dass Magnete nicht mehr funktionieren, ist auch sie wieder voll im Mystery-Aufklärungsfieber. Mike bekommt derweil Lover-Tipps von Lucas, und Elfie von Max, die sie auch in die Girlie-Shopping-Welt einführt. Hopper wiederum versucht, sich mit Machogehabe und Magnum-like-Auftreten durchzusetzen - inklusive Schnurrbart und Hawaiihemd!

Kurz: Massig auch hier noch nicht erwähnte Referenzen versüßen den Fans wieder den nostalgischen SciFi-Horror-Mystery-Mix, den auch Stranger Things Staffel 3 wieder cool in Szene setzt. Popkorn raus und Spaß haben, auch wieder mit dem typischen Humor der Serie. Update: Hier gibt es wie üblich noch eine Staffel-Review von uns.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
04.07.2019 14:12 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.578 | Reviews: 0 | Hüte: 53

@sublime77

Nein, ich habe heute später angefangen. Hab keine feste Arbeitszeit, da ich auch viel am Wochenende und bis spät Abends oft arbeite, ermöglicht mir das so etwas wie Narrenfreiheit. Da ich gestern allerdings schlimme Kopfschmerzen hatte, hatte ich mir die Freiheit rausgenommen, erst am Mittag ins Büro zu gehen, so konnte ich etwas länger mit Netflix liegen bleiben laughing

@MJ-SteffiSpichala

Cooler Job! Wer will nicht auch mal mit David Harbour und Co in Hawkins arbeiten laughing

www.reissnecker.com

Avatar
MJ-SteffiSpichala : : Moviejones-Fan
04.07.2019 14:01 Uhr
0
Dabei seit: 07.01.14 | Posts: 325 | Reviews: 0 | Hüte: 20

Serienqueen-Status: "Freut sich gerade, dass Stranger Things gucken ihr Job ist" laughingheart

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
04.07.2019 13:43 Uhr | Editiert am 04.07.2019 - 13:43 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.396 | Reviews: 36 | Hüte: 363

@MisfitsFilms:

Die ersten drei Episoden bombe!

Heute Abend nach der Arbeit gleich weiter machen

Soll das etwa heissen, dass du die ersten drei Folgen während der Arbeit geschaut hast? winktongue-out

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
04.07.2019 13:06 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.578 | Reviews: 0 | Hüte: 53

Die ersten drei Episoden bombe!

Heute Abend nach der Arbeit gleich weiter machen laughing

www.reissnecker.com

Forum Neues Thema