Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Game of Thrones

News Details Reviews Trailer Galerie
Serienschöpfer nicht am Panel beteiligt

SDCC: Es hagelt Absagen für "Game of Thrones" + Setfotos zum Prequel

SDCC: Es hagelt Absagen für "Game of Thrones" + Setfotos zum Prequel
1 Kommentar - Do, 18.07.2019 von N. Sälzle
David Benioff und D.B. Weiss erteilen der San Diego Comic-Con eine Absage. Ein Zug, der das Fandom weiter in Aufruhr versetzt.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
SDCC: Es hagelt Absagen für "Game of Thrones" + Setfotos zum Prequel

Die Kritik an Game of Thrones Staffel 8 und all die negativen Fanreaktionen haben nun Konsequenzen. Während man für die San Diego Comic-Con ein umfassendes Game of Thrones-Panel angesetzt hatte, um den Abschied von Westeros zu feiern und das letztjährige Fernbleiben vom Event wiedergutzumachen, hagelt es nun derbe Absagen.

Sowohl Iain Glen als auch Nathalie Emmanuel und Regisseur und Executive Producer Miguel Sapochnik sind aus der finalen Game of Thrones-Runde ausgeschieden. Für besonders viel Aufsehen dürfte allerdings die Absage der beiden Serienschöpfer David Benioff und Daniel Brett Weiss sorgen. Keiner der beiden wird am San Diego Comic-Con-Panel teilnehmen, was man auffassen kann, wie man möchte.

Kritisiert wird dieser Zug natürlich bereits. Viele Fans prangern bis heute an, dass weder Weiss noch Benioff jemals zu der Kritik an Game of Thrones Staffel 8 Stellung bezogen habe. Und so wirkt es doch ein wenig, als würden sie durch ihre Panel-Absage den Fans ein weiteres Mal aus dem Weg gehen wollen.

Weiterhin am Panel teilnehmen werden Maisie Williams, Jacob Anderson, Nikolaj Coster-Waldau, Isaac Hempstead Wright, John Bradley, Liam Cunningham und Conleth Hill.

Setfotos zum "Game of Thrones"-Prequel offenbaren neues Siegel

Während mit den San Diego Comic-Con-Absagen das Game of Thrones-Drama also in gewisser Weise weitergeht, lenken wir erst mal unsere Aufmerksamkeit auf das Spin-off. Die Dreharbeiten zum Game of Thrones-Prequel, das womöglich den Titel Bloodmoon tragen wird, begannen Anfang des Monats und entsprechend sickern die ersten Setfotos durch.

Wir werden sie an dieser Stelle nicht einbetten, ihr könnt sie allerdings über den untenstehenden Link finden, solltet ihr Interesse daran haben. Die Fotos stammen vom Set in Gaeta in Italien und zeigen ein neues Siegel.

Bei näherer Betrachtung könnte es sich um das Siegel des Hauses Stark handeln - nur in einer sehr frühen Version. Das wäre nicht überraschend, soll das Prequel doch mehrere hundert oder gar tausend Jahre vor den Ereignissen aus Game of Thrones angesiedelt sein.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Fantasy, #ComicCon
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
18.07.2019 21:28 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 856 | Reviews: 2 | Hüte: 40

Ich finde es gut, dass die beiden sich nicht zur Kritik an Staffel 8 äußern. Wirkt so, als würden Sie einfach drüber stehen. Nicht wie Rian Johnson, der regelmäßig seine Kriege gegen Fans auf Twitter ausfechtet.

Winter is coming

Forum Neues Thema