Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Jäger verschiedener Art

Thrillig: Cast für "The Hunt", Denzel Washington in "Little Things" (Update)

Thrillig: Cast für "The Hunt", Denzel Washington in "Little Things" (Update)
1 Kommentar - Mi, 10.04.2019 von R. Lukas
Emma Roberts und zwei Kollegen begeben sich auf die Jagd, fragt sich nur, wonach. Denzel Washington hat den Blick für die kleinen Dinge und jagt samt Partner auch jemanden - einen Serienkiller!

++ Update vom 10.04.2019: Amy Madigan (Zweimal im Leben), Charli Slaughter (Spuk in Hill House), Jim Klock (Marvels Cloak & Dagger) und Dean J. West (Marvels Cloak & Dagger) beteiligen sich ebenso an The Hunt.

++ Update vom 18.03.2019: The Hunt erbeutet auch Ike Barinholtz und Betty Gilpin (GLOW), das sei noch ergänzt.

++ News vom 15.03.2019: Am 10. Oktober soll The Hunt, ein politisch geladener Actionthriller aus der Feder des ehemaligen Lost-Showrunners Damon Lindelof und des Sohns des anderen ehemaligen Lost-Showrunners Carlton Cuse, Nick Cuse (Maniac), im Kino starten. Das haben Universal Pictures und Blumhouse Productions schon vor längerer Zeit beschlossen. Aber erst jetzt gibt es die erste Casting-Meldung.

Emma Roberts, Justin Hartley (This Is Us - Das ist Leben) und Glenn Howerton (It’s Always Sunny in Philadelphia) haben für den Film unterschrieben, bei dem Craig Zobel (Z for Zachariah - Das letzte Kapitel der Menschheit) Regie führt. Er, Lindelof und Cuse kennen sich aus gemeinsamen The Leftovers-Zeiten. Über die Handlung weiß man nur, dass sie die eskalierende Aggressivität zwischen Rechts und Links in den USA erforschen soll.

Derweil hat Denzel Washington - wie es seine Art ist - sorgfältig abgewogen, was sein nächstes Projekt werden soll, und eine Entscheidung getroffen: Sonys Journal for Jordan mit Michael B. Jordan, wo er auf dem Regiestuhl sitzen soll, wird es noch nicht, sondern der Warner Bros.-Thriller Little Things. Ein Meeting mit John Lee Hancock (Blind Side - Die große Chance), dem Drehbuchautor, der auch als Regisseur infrage kommt, führte letztlich zu dieser Wahl.

Washington schlüpft in die Rolle des ausgebrannten Deputy Sheriffs Deke in Kern County, der sich mit dem erstklassigen LASD-Detective Baxter zusammentut, um einen gerissenen Serienmörder zu fassen. Dekes Näschen für die "kleinen Dinge" erweist sich als beinahe unheimlich akkurat, doch seine Bereitschaft, die Regeln zu umgehen, stürzt Baxter in ein zerrüttendes Dilemma. Währenddessen muss Deke mit einem dunklen Geheimnis aus seiner Vergangenheit ringen.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Action, #Thriller
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
15.03.2019 19:15 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.233 | Reviews: 4 | Hüte: 28

Ich freue mich erstmal immer auf einen neuen Denzel-Film, der Typ ist einfach eine Wucht

- CINEAST -

Forum Neues Thema