Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Hier weht ein harscher Wind!

Tornado-Drama mit Ben Affleck, Action (klar) von David Leitch

Tornado-Drama mit Ben Affleck, Action (klar) von David Leitch
1 Kommentar - Mi, 23.10.2019 von R. Lukas
Ben Affleck hat Glück im Glück, in "Falling to Earth" übersteht er als einziger schadlos den Tri-State Tornado - mit Folgen. David Leitch produziert "Versus", den neuen Actionfilm vom "Wheelman"-Macher.

Der Name David Leitch steht für Action, Action und nochmals Action. Und auch wenn Leitch den Universal-Actioner Versus nur produziert, soll dieser doch dem Genre-Stil folgen, für den seine Filme bekannt sind. Die Handlung wird noch unter Verschluss gehalten, aber die Regie übernimmt Jeremy Rush, dem wir den Netflix-Actionstreifen Wheelman (mit Frank Grillo) verdanken, und das Drehbuch liefern die Predators-Autoren Alex Litvak und Michael Finch.

Ben Affleck hingegen sieht sich einem Sturm ausgesetzt, einem wortwörtlichen und einem Sturm der Entrüstung. Er spielt die Hauptrolle im Drama Falling to Earth der Bron Studios, wofür Hillary Seitz - Autorin von Insomnia - Schlaflos und Eagle Eye - Außer Kontrolle - Kate Southwoods gleichnamigen Roman adaptiert. Zwar wurde gemunkelt, er könnte auch Regie führen, doch das soll (Stand jetzt) nicht der Fall sein. In der Kleinstadt Marah, Illinois beginnt der 18. März 1925 wie jeder andere Tag. Allerdings endet er nicht wie jeder andere, denn der schlimmste Tornado in der US-amerikanischen Geschichte bricht über Marah herein. Hunderte sind tot, verletzt oder obdachlos, alle Häuser zerstört. Mit einer Ausnahme: Paul Graves (Affleck) und seine Familie haben am Ende dieses verheerenden Tages immer noch alles, was sie am Anfang hatten, ihr Haus, ihr Unternehmen und ihre Kinder. Ein Jahr später begegnen ihnen die anderen Bürger mit Verbitterung und Feindseligkeit, während sich die Stadt von der Tragödie berappelt.

Unterstütze MJ
Erfahre mehr: #Action, #Adaption
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
23.10.2019 08:43 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.951 | Reviews: 0 | Hüte: 63

Oha, sowas ähnliches gab es doch vor ein paar Jahren noch einmal in den USA. Dort zerstörte ein Tornado auch alles Häuser, bis auf ein einziges, welches wie durch ein Wunder unberührt von jeglicher Zerstörung blieb.

Forum Neues Thema