Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren

Magnum, P.I.

News Details Reviews Trailer Galerie
Ob man will oder nicht...

Trailer zu "Magnum", "Charmed" & "Roswell" bestellt + "Originals"-Spin-off

Trailer zu "Magnum", "Charmed" & "Roswell" bestellt + "Originals"-Spin-off
12 Kommentare - Do, 17.05.2018 von S. Spichala
Skeptisch sehen wir den nun sicheren Reboots von "Magnum" und "Charmed" entgegen - doch andere Reboots haben bereits bewiesen, dass sie funktionieren können....
Trailer zu "Magnum", "Charmed" & "Roswell" bestellt + "Originals"-Spin-off

Update 2: Das erste Foto zu Magnum ließ so manche Gemüter bereits hochkochen. Nun wird es spannend, was eben jene von dem ersten Trailer halten, der über Nacht im Netz eingetrudelt ist und einen wirklich sehr, sehr ausführlichen Blick auf die Serie werfen lässt. Wer Spoiler scheut und sich lieber überraschen lassen möchte, sollte womöglich nicht schauen, denn gefühlt wird die gesamte zugrunde liegende Handlung aus der Pilotfolge preisgegeben. Abseits dieser Handlung: Action, Action, Action...

"Magnum, P.I." Season 1 Trailer 1

++++

Update: Irgendwie muss sich erst noch zeigen, wie genau dieses Bild die Vorfreude auf das Magnum-Reboot steigern soll, aber da ist es nun mal. Unter dieser News findet ihr den ersten Eindruck vom neuen Magnum und wir sind gespannt zu erfahren, ob eure Skepsis mit diesem Bild verschwindet oder sich euer Kopf bereits der Tischplatte nähert.

++++

Das MacGyver-Prequel hat funktioniert, so skeptisch wir auch waren. Egal wie man es findet, in der TV-Landschaft zählt die Quote, und die hat sich hier erfolgreich entwickelt. Durchaus ein Grund für TV-Sender, es immer wieder neu mit Reboots zu versuchen, so skeptisch die Fans der Originalserien auch sein mögen. Das dachten sich wohl auch CBS und The CW, denn erstere haben nun das Magnum-Reboot bestellt, letztere das Charmed-Reboot sowie auch das Roswell-Reboot Roswell, New Mexico und ein Spin-off zum bereits beendeten Vampire Diaries-Spin-off The Originals!

Hinter dem Magnum-Reboot stecken die Hawaii Five-0-Macher Peter Lenkov und Eric Guggenheim, in die Titelrolle schlüpft Jay Hernandez (Suicide Squad). Der im Original viel geliebte Higgins wird weiblich, Perdita Weeks (Penny Dreadful) wird als Ex-MI:6-Agentin Juliet Higgins eingeführt. Zachary Knighton (Happy Endings) spielt Rick Wright und Stephen Hill (Law & Order - SVU) Theodor "TC" Calvin. Den Pilotfilm führte Justin Lin Regie. Der US-Start bei CBS ist noch offen.

"Charmed"- & "Roswell"-Reboot, "The Originals"-Spin-off

Nachdem The CW die Axt für einige junge Serien wie Valor schwang, wird nun deutlich, wem dafür Platz gemacht wird: Denn aus dem Charmed-Reboot wird nun ernst, auch das Reboot Roswell, New Mexico ist in trockenen Tüchern. Während die zweite Idee eines Supernatural-Spin-offs mit  Wayward Sisters erneut gestorben ist, hat The CW dafür mit Legacies ein Spin-off zu The Originals bestellt.

Im Fall von Charmed war mal von einem Reboot die Rede, das in den 70er Jahren spielt, doch die Idee ist vom Tisch: die drei beliebten Hexenschwestern werden in der Gegenwart beheimatet sein. In die ikonischen Rollen von Prue, Piper und Phoebe schlüpfen Melonie Diaz (Das Belko Experiment), Sarah Jeffery (Wayward Pines) und Madeleine Mantock (Into the Badlands), die Storybasis stammt von Jennie Urman (Jane the Virgin), Jessica O’Toole und Amy Rardin schreiben das Drehbuch.

Die Roswell-Story des Reboots Roswell, New Mexico bleibt wie gehabt: Die Tochter illegaler Einwanderer (Jeanine Mason, Grey’s Anatomy) kehrt widerwillig in ihre Heimatstadt Roswell zurück. Dort trifft sie auf den Schwarm aus ihrer Jugend (The Originals-Star Nathan Parsons). Als sie sich näher kommen, findet sie heraus, dass er ein Außerirdischer ist. Doch obwohl sein Geheimnis bei ihr gut gehütet ist, beginnt bald eine Hexenjagd und noch weitere Außerirdische laufen Gefahr, zur Zielscheibe zu werden.

Das The Originals-Spin-off Legacies dreht sich um die neue Generation der Übernatürlichen an der "Salvatore School for the Young and Gifted": ihr ahnt es, zum Beispiel um Hope Mikaelson (Danielle Rose Russell), die bereits 17-jährige Tochter von Klaus (Joseph Morgan), wie auch um die Zwillinge von Alaric (Matt Davis), Lizzie und Josie Saltzman (Jenny Boyd, Kylee Bryant). Sie und andere Jugendliche werden auf die denkbar unkonventionellste Art und Weise erwachsen und dazu erzogen, ihr bestes Selbst zu sein... ungeachtet ihrer schlimmsten Impulse. Werden diese jungen Hexen, Vampire und Werwölfe die Helden werden, die sie sein wollen - oder die Schurken, die sie zu sein geboren wurden?

Zwei weitere neue The CW-Serien sind die Dramedy In the Dark und die biografisch inspirierte Football-Serie All American. Genaue US-Startdaten für die kommende TV-Saison 2018/2019 gibt es noch nicht.

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
12 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
18.05.2018 22:33 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 985 | Reviews: 2 | Hüte: 55

Lethal weapon war aber ursprünglich keine Serie, sondern eine Filmreihe. Aber trotzdem gebe ich dir da recht.

An MacGyver sieht man aber auch, wie man es nicht machen sollte. Das ist wirklich der sprichwörtliche Schuss in den Ofen.

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
18.05.2018 21:01 Uhr | Editiert am 18.05.2018 - 21:02 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 9.791 | Reviews: 123 | Hüte: 293

@Duck-Anch-Amun und Kayin

Die "Lethal Weapon"-Serie zeigt, dass solche Serienreboots tatsächlich erfolgreich sein und auch die Fans der Originalfilme zufriedenstellen können.

Dass dies auch auf das "Magnum"-Reboot zutreffen wird, dafür würde ich meine Hand allerdings nicht ins Feuer legen^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
18.05.2018 11:24 Uhr | Editiert am 18.05.2018 - 11:29 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 985 | Reviews: 2 | Hüte: 55

Ich frage mich sowieso, warum man das Magnum p.i. Nennt? Doch nur, um soviele Zuschauer wie möglich an die Fernseher zu bekommen. Denn mit Magnum von früher hat das nichts mehr zu tun. Man hätte die Serie auch in der Karibik spielen lassen können und ihm einen anderen Namen geben können.

Es gibt einfach Serien, die sollte man nicht kopieren, dazu gehört eben Magnum aber auch MacGyver (ebenfalls furchtbar)

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
18.05.2018 10:11 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.086 | Reviews: 24 | Hüte: 293

@luhp
Da kann ich es aus Produzentensicht schon nachvollziehen, dass sie den Schnäuzer weglassen, um die Masse anzusprechen.

Also wieso nicht sofort was eigenes machen, kreativ sein, Magnums Schnäuzer dort lassen wo er ist und nicht die Nostalgie verpfuschen?

Ich leg meine Hand ins Feuer: Magnum wird nach 1 Staffel abgesetzt. Viele können nichts mehr mit der alten Serie anfangen, na gut. Der Trailer zeigte aber auch nichts was man als innovativ, neu oder sehenswert bezeichnen würde.

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
17.05.2018 21:23 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 9.791 | Reviews: 123 | Hüte: 293

@Magnums Schnäuzer

Sicherlich ist der Schnäuzer so langsam wieder am Kommen, aber in den letzten 20 Jahren galt das Tragen eines Schnäuzers doch als verpönt und unattraktiv und Männer, die ihn heute tragen, bilden (noch) eine krasse Minderheit.

Da kann ich es aus Produzentensicht schon nachvollziehen, dass sie den Schnäuzer weglassen, um die Masse anzusprechen.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
17.05.2018 19:56 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.916 | Reviews: 22 | Hüte: 185

@Kayin:

Magnum ohne Pornobalken und Hawaii Hemd?

Geht garnicht. Aber mal schauen!

Geb dir absolut Recht. Magnum ohne Pornobalken ? Ne, das wäre ja wie Higgins als Frau, ach warte, da hat man sich ja auch dran vergreifen müssen. Da hat man mal wieder gemeint, nen völlig überflüssigen Genderwechsel machen zu müssen.

Alles in allem: Neeee, holt mich kein bisschen ab der Trailer.

Meine Prognose: Totgeburt!

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
downset666 : : Moviejones-Fan
17.05.2018 13:14 Uhr | Editiert am 17.05.2018 - 23:41 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.16 | Posts: 12 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Nee, ich bin ein alter magnum fan. Schnauzer und haweiihemd fehlen und ein weiblicher higgins. Ich urteile eigentlich nicht, bevor ich nicht etwas gesehen habe aber da blutet mir das herz...

Avatar
fbLucas59 : : Moviejones-Fan
17.05.2018 11:14 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.17 | Posts: 71 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Also auch bei mir kocht da einiges hoch. Was soll das denn bitte? Cobra 11 in Hawaii? Ein Latino als Magnum und dann ohne Schnauzer?! Der Trailer ist kein Trailer, sondern die erste Episode im Schnelldurchlauf. Und in Episode 2 steigt er wohl mit "Wonder Woman" Higgins ins Bett?

Ich bin raus. Viel Spaß euch, mit "Cobra 11 Hawaii"

Filmische Grüße, Lucas.

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
17.05.2018 09:35 Uhr
1
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 985 | Reviews: 2 | Hüte: 55

Magnum ohne Pornobalken und Hawaii Hemd?

Geht garnicht. Aber mal schauen!

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
Avatar
hankirk : : Moviejones-Fan
15.05.2018 15:25 Uhr
0
Dabei seit: 28.06.17 | Posts: 13 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Magnum ohne Schnörres? Nö.

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
14.05.2018 22:25 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 443 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Ich fand roswell schon extrem schwach. Ob das spinoff was taugt, bezweifel ich. Klingt für mich wieder nach teeniegedöns. *seufz*

Ich hoffe derweil auf charmed. Könnte was werden.

Avatar
fbMarc : : Moviejones-Fan
14.05.2018 18:41 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.16 | Posts: 19 | Reviews: 2 | Hüte: 0

Muss das sein ? Reboting von Serien die es mal gab. Akte X ist ja ok aber das ist eine Weiterführung aber muss mann Hart aber Herzlich mit 2 Homosexuellen oder ein Magnum mit ner weiblichen Higgins sehen ? Das Lost in Space Reboot war auch nicht so gut sorry.

Forum Neues Thema