Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Holiday Calendar

News Details Kritik Trailer Galerie
Hier prallen Gegensätze aufeinander

Weihnachts-Trailer: Kitsch für die einen, Horror für die anderen

Weihnachts-Trailer: Kitsch für die einen, Horror für die anderen
0 Kommentare - Fr, 26.10.2018 von R. Lukas
Unterschiedlicher können Weihnachtsfilme kaum sein. Während Netflix mit "The Holiday Calendar" die kitschig-romantische Schiene fährt, setzt "All the Creatures Were Stirring" auf gepflegten Grusel.

Oh Schreck, nur noch zwei Monate bis Weihnachten! Und wie schnell die vergehen, müssen wir wohl niemandem erzählen, der es mit dem Geschenkesuchen nicht so eilig hat. Die Filmstudios sind schon voll dabei, uns auf die besinnliche Jahreszeit einzustimmen, und besonders Netflix prescht dieses Jahr vor. Viel besser als Kurt Russell als Santa Claus, wie im The Christmas Chronicles-Teaser gesehen, kann es zwar nicht werden, aber der Streamingdienst feuert weihnachtstechnisch auch darüber hinaus aus allen Rohren.

The Princess Switch und A Christmas Prince - The Royal Wedding, das Sequel zur letztjährigen Netflix-Schnulze A Christmas Prince, erwarten uns noch - und ab dem 2. November The Holiday Calendar. Dazu gibt es jetzt den Trailer. Es geht um eine frustrierte, aber talentierte Fotografin (Kat Graham, Vampire Diaries), die von ihrem Großvater (Ron Cephas Jones, This Is Us - Das ist Leben) einen antiken Adventskalender vermacht bekommt, dessen Inhalte die Zukunft vorherzusagen scheinen. Ist der wirklich magisch? Und ob!

"The Holiday Calendar" Trailer 1 (dt.)

Wem das alles viel zu viel Friede, Freude, Eierkuchen ist, für den haben wir noch das komplette Gegenteil von Weihnachtsfilm im Angebot: einen Trailer zur Horror-Anthologie All the Creatures Were Stirring. Denn dort nimmt das frohe Fest eine dunkle Wendung nach der anderen.

Von sadistischen Büro-Partys und Last-Minute-Shopping-Albträumen bis hin zu rachsüchtigen Stalkern und unsterblichen Dämonen soll genug dabei sein, das einen dazu bringt, sich lieber unterm Bett zu verkriechen, statt nachzuschauen, was unterm Baum liegt. Die bekanntesten Gesichter in den verschiedene Filmchen, die uns die Weihnachtsfreude austreiben sollen, sind vermutlich noch Constance Wu (Crazy Rich) und Jonathan Kite (2 Broke Girls).

"All the Creatures Were Stirring" Trailer 1

Quelle: Netflix
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige