Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Serientagebuch...
Gotham gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Gotham (2014 - ????)

Eine Serie von: Bruno Heller mit Benjamin McKenzie und Sean Pertwee

USA5 StaffelnAction, Crime, Drama, Fantasy

Gotham Inhalt

Als neuer Rekrut in Captain Sarah Essens (Zabryna Guevara) Gotham City Police Department bekommt Detective James Gordon (Ben McKenzie) den raubeinigen Harvey Bullock (Donal Logue) zur Seite gestellt, um einen von Gothams aufsehenerregendsten Fällen zu lösen: den Mord an Thomas und Martha Wayne. Während der Ermittlungen trifft Gordon den Sohn der Waynes, Bruce (David Mazouz), der jetzt in der Obhut seines Butlers Alfred Pennyworth (Sean Pertwee) ist, was ihn weiter antreibt, den mysteriösen Killer zu fassen. Dabei muss er es mit Gangsterin Fish Mooney (Jada Pinkett Smith), der Mafia unter Führung von Carmine Falcone (John Doman) und vielen von Gothams künftigen Schurken aufnehmen, wie Selina Kyle (Camren Bicondova), Edward Nygma (Cory Michael Smith) und Oswald Cobblepot (Robin Lord Taylor).

Zur Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Zur Galerie
Gotham

Cast & Crew

Wer ist der Erfinder von Gotham und wer spielt mit?

Originaltitel
Gotham
Genre
Action, Crime, Drama, Fantasy
Staffeln
5 (100 Episoden)
Erfinder
Land
USA
TV-Sender
FOX
Premiere
22.09.2014
Start-DE
29.01.2015

Staffeln & Episoden

FolgeEpisodentitelErstausstrahlung
S01E01 Jim Gordon / Pilot 29.01.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Jim Gordon vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E02 Selina Kyle 29.01.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Selina Kyle vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E03 Der Ballonmann / The Ballonman 05.02.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Der Ballonmann vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E04 Arkham 12.02.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Arkham vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E05 Viper 19.02.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Viper vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E06 Der Geist der Ziege / Spirit of the Goat 26.02.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Der Geist der Ziege vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E07 Pinguins Regenschirm / Penguin's Umbrella 05.03.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Pinguins Regenschirm vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E08 Die Maske / The Mask 12.03.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Die Maske vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E09 Harvey Dent 19.03.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Harvey Dent vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E10 Lovecraft / LoveCraft 26.03.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Lovecraft vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E11 Unter Strom / Rogue's Gallery 02.04.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Unter Strom vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E12 Vogelgezwitscher / What the Little Bird Told Him 02.04.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Vogelgezwitscher vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E13 Willkommen zurück, Jim Gordon / Welcome Back, Jim Gordon 18.06.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Willkommen zurück, Jim Gordon vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E14 Wer hat Angst vor Dr. Crane? / The Fearsome Mr. Crane 25.06.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Wer hat Angst vor Dr. Crane? vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E15 Scarecrow / The Scarecrow 02.07.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Scarecrow vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E16 Der blinde Hellseher / The Blind Fortune Teller 09.07.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Der blinde Hellseher vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E17 Red Hood 16.07.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Red Hood vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E18 Leichen im Keller / Everyone Has a Cobblepot 23.07.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Leichen im Keller vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E19 Beasts of Prey 30.07.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Beasts of Prey vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E20 Auf Messers Schneide / Under the Knife 06.08.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Auf Messers Schneide vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E21 Amboss oder Hammer / The Anvil or the Hammer 13.08.2015

Im Moment liegt noch keine Inhaltsangabe für die Episode Amboss oder Hammer vor.

Du kennst die Folge? Dann reiche eine Beschreibung ein und verdiene 50 Punkte für dein Punktekonto!

S01E22 Eine glückliche Familie / All Happy Families Are Alike 20.08.2015

Als der Bandenkrieg in Gotham City seinen Höhepunkt erreicht, kehrt Fish Mooney (Jada Pinkett Smith) zurück und kämpft gegen Maroni (David Zayas) und den Pinguin (Robin Lord Taylor) um die Macht über die Stadt. Nach gewissen Ereignissen treffen Barbara (Erin Richards) und Leslie Thompkins (Morena Baccarin) aufeinander. Derweil sucht Bruce (David Mazouz) in Wayne Manor nach Hinweisen, die sein Vater hinterlassen haben könnte...

#1 #2 #3 #4 #5
Horizont erweitern

Was denkst du?
7 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
14.09.2018 09:44 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.798 | Reviews: 26 | Hüte: 333

Gotham Staffel 3

Mit Staffel 3 bekommen wir endgültig die beste aller bisherigen Staffeln. Wie schon zuvor gibt es unzählige Wendungen und überraschende Allianzen und alle führen dazu, dass diese Stadt endgültig einen Retter braucht.
Auch wenn Bruce Wayne vor allem am Ende der Staffel seine wahre Bestimmung kennt und er immer mehr auch zum Kämpfer wird, so stehen wieder mal vor allem die Schurken im Vordergrund. Zwar gibt es so manch unnötige Entscheidung, welche erkennen lässt, dass die Macher selbst nicht an 3 Staffeln geglaubt hatten (ich sag nur Poison Ivy) und auch manche Allianz ergibt nach all den Geschehnissen wenig Sinn (Penguin+Fish Moony) , darüber kann man aber hinwegsehen, denn alle Schurken sind hervorragend gecastet und machen ihre Arbeit überragend. Besonders natürlich Penguin und Riddler erleben ein Hin und Her. Zwar schmeckte mir der Weg nicht, weshalb diese Beziehung eine Wendung nimmt, wirkt sie doch eher gezwungen und passt nicht so wirklich zu dem was wir über die Charaktere kennen. Jedoch ist dieser Bruch auch notwendig um endgültig alle Schurken zu denen zu machen, die wir als Batman-Gegner kennen. Denn nach wie vor streitet jeder darum, Gotham zu beherrschen, doch alle sind nur kleine Fische, denn der wahre Strippenzieher lebt im Hintergrund. Natürlich ist der in Stafel 2 angedeutete Rat der Eulen gemeint, aber es wird viele Überraschungen geben, das kann ich versprechen.
Die Hauptfigur der Serie Gordon springt dann wie bisher in allen Staffeln zwischen guter Cop, böser Cop, Privatdetektiv und Selbstjustizler rum, trotzdem ist der weiterhin das Herz der Serie. Durch die überragende Performance der Schurken und auch dem genialen Bullock, wird ihm diesmal aber so manches mal die Show gestohlen.
Letztendlich kann man sagen, dass die Serie nun vollkommen im übernatürlichen angekommen ist. Zwar muss dieser angedeutete Plot aus Staffel 2 leider aus charakterwichtigen Entscheidungen sehr schnell weichen um dann Deus Ex Machina-like am Ende wieder aufzutauchen, aber auch sonst hat die Serie längst nicht mehr die Bodenständigkeit aus Staffel 1. Ehrlich gesagt würde mich nun ein Cameo von Flash z.B. gar nicht mehr überraschen. Auch das "Monster of the Week"-Prinzip kommt fast gar nicht vor und wenn, dann bringt es Fanfavoriten zurück, wobei keiner mir weiß machen soll, dass die Show für Staffel 4 nicht mit dem Joker plant.

Problem bleibt weiterhin, dass wir mittlerweile Superschurken in vollster Entwicklung haben und bereits jetzt müsste Batman sich bereits mit ihnen anlegen. Dies soll ja am Serienende angeteast werden, trotzdem ist Bruce erst 16 Jahre alt. Wie man dies glaubhaft zeigen will und welche Wendungen deshalb in Staffel 4 noch auf uns warten bleibt spannend.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
13.09.2018 15:17 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.798 | Reviews: 26 | Hüte: 333

Gotham Staffel 2:

Erste Staffelhälfte
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wieso die Serie (zumindestens in den USA) so schlecht ankommt und gerade bei DC-Fans das Nachsehen gegenüber dem Arrowverse hat.
Gotham bietet auch in Staffel 2 alles, was das Herz begehrt. Schon Staffel 1 war sehr spannend, verlor aber an Qualität im Verlauf der zweiten Saisonhälfte - leider ist dies mit Abstrichen auch diesmal vorhanden. Aber spannende Wendungen, offene Handlungsstränge und eine spannende Kernhandlung machen Gotham zu einer der besten Superheldenserie. Obwohl, eigentlich passt dieser Begriff nicht wirklich, denn Superhelden gibt es (noch) keine. Klar gibt es Momente wo man sich fragt ob wirklich alle kranken Typen der Welt tatsächlich in Gotham leben oder ob alle Schurken immer in die gleichen Lagerhallen ihre Gegner kidnappen. Und ja, man fragt sich echt, wieso nur überhaupt jemand Cop spielen will in der Stadt. Das alles kann man aber vorallem durch die Spannung und die Charaktere ignorieren.
Gordon ist weiterhin ein harter Fuchs und die Geschehnisse prägen ihn für die Batman-Zukunft sehr stark. Herrlich ist das Zusammenspiel von Nigma und Cobblepott - man wünscht sich schon fast sie wären Riddler und Pinguin. Neben diesen Schurken treten auch weitere DC-Schurken auf, unter anderem natürlich Selena Kyle. Das Casting ist dabei in den meisten Fällen grossartig und passend. Zu guter letzt konzentriert sich auch diese Staffel sehr auf Bruce Wayne und den Mord an seinen Eltern. Dabei erleben wir neue Charakterzüge von Bruce, wo man manchmal schon den erwachsenen Batman erkennen kann: Detektivarbeit, Mädels den Kopf verdrehen und geschäftliches Geschick.
Es gibt aber auch ein grosser ABER. Ein Batman ist realistisch gesehen noch 10 - 20 Jahre entfernt, da man diesem schmächtigen Jungen einen Selbstjustizler einfach nicht abnehmen kann. Denn auch wenn er manchmal mit Alfred (weltklasse und echt badass!) trainiert, ein Batfleck ist er noch lange nicht. Und hier haben wir dann auch das größte Problem, was wohl viele Fans stört. Die Schurkengallerie wird in Gotham immer größer und bedrohlicher. Riddler, Pinguin, Mr. Freeze, Strange oder der vermeintliche Joker sind schon nahe an ihren endgültigen Charakteren. Selena Kyle, Scarecrow oder Ivy wurden bereits in Staffel 1 eingeführt und schon jetzt besteht zwischen Bruce und Cat ne besondere Beziehung. Vielleicht hätte man einen kleinen Zeitsprung wagen sollen, denn man fragt sich echt, wie schlimm es in Gotham noch werden kann, bis Batman eingreifen muss.
Sinnbildlich dafür steht der angedeutete Indian Hill-Plot und Mr. Freeze, so gesehen der erste Superschurke in Gotham. Klar muss auch Gotham mit bekannten Namen punkten, wenn man sich die Konkurren ansieht (Arrow/Flash/Supergirl, AoS: Ghost Rider, Daredevil: Punisher), trotzdem scheinen alle ikonischen Schurken schon nahe der Vollendung zu sein.

Zweite Staffelhälfte
Das liegt allerdings ganz klar daran, dass es in Gotham mittlerweile so chaotisch ist, dass Batman als Retter schon fast Pflicht wäre.
War die erste Saisonhälfte noch sehr bodenständig, überschreitet die zweite Hälfte eine Grenze die irgendwann kommen musste. Schaut man Batmans Schurkengallerie, so fällt auf, dass neben "normalen" Gegnern auch immer wieder Metawesen, Mutanten oder Monster vorkommen. Durch den Indian Hill-Plot wird dies in Gotham nun vorangetrieben, wobei es vielleicht zu früh scheint, wenn man das Alter der zentralen Figuren bedenkt. Denn das Übernatürliche passt irgendwie nicht zur Serie, auch wenn man es durch Wissenschaft, Arkham und dem Fakt, dass Batman eben auch abgedrehte Schurken hat, sinnvoll ist.
Interessanter ist da schon eher der weiterhin bodenständige Plot, mit Bruce, der weiterhin den Mörder seiner Eltern sucht und Gordon, auf den es Nigma abgesehen hat. Gerade Nigma macht einen großen Sprung Richtung Riddler und löst den Pinguin als bisher gefährlichsten Gegner Gothams schnell ab. Verrückt und irre will sich Nigma an Gordon rächen und erinnert schon sehr an den späteren Riddler - schön auch immer mit der grünen Farbgebung. Am Ende laufen der Gordon und der Bruce-Plot mehr oder weniger zum Indian Hill-Plot zusammen, wo der bisher im Hintergrund agierende Hugo Strange zur zentralen Figur wird.
Am Ende von Staffel 2 ist nichts mehr wie es war und man sehnt sich zurück nach Zeiten, als Pinguin, Falcone und Riddler die Schurken der Stadt waren. Denn nun tritt ein neues Kaliber auf. Dabei kehren immer wieder Charaktere überraschend zurück, was auch nicht immer positiv zu bewerten ist. Alles in allem scheint die Zeit gekommen, dass Bruce als Batman aufräumt. Immer mehr Szenen erinnern an den eigentlichen Grund dieser Serie, der verpasste Zeitsprung durch das zu geringe Alter der Hauptperson lässt mich deshalb fragen: wie will Gordon diesmal Gotham retten.

Ich bin nachwievor überzeugt, dass Gotham überragend als Prequel-Serie zum DCEU gepasst hätte. Annäherungen am Setting (Wayne-Manor,...) und dem Cast (zukünftiger Alfred,...) und schon würde man viel vom DCEU-Batman kennen, etwas was man in BvS verpasst hat. Dort bekamen wir Informationen hingeschmissen und wissen nur, dass Batsi schon lange unterwegs ist und Gegner vermöbelt. Gotham hätte uns einen Einblick in die Vorgeschichte gegeben und uns mehr Informationen gegeben. Alleine schon die wunderbare Kollektion von Schurken wäre bereits für kommende DCEU-Filme eingeführt gewesen und ein SSQ wäre vielleicht auch besser gewesen wenn man mehr Schurken gekannt hätte. Hätte DC einen echten Masterplan gehabt, wäre Gotham die perfekte Vorbereitung auf Afflecks Batman gewesen. So haben wir eine wunderbare Serie, die wohl kritisiert wird, dass sie keinen Batman hat und viele Charaktere den Vorlagen nicht zu 100 % entsprechen.
Seltsam, dass ich (neben den Netflix-Serien) ausgerechnet die zwei Serien (AoS + Gotham) im Moment am besten finde, welche ohne Avengers oder Justice-League-Mitglieder auskommen.

Avatar
ferdyf : : Alienator
08.04.2018 16:38 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.246 | Reviews: 5 | Hüte: 76

Staffel 1 war in Ordnung, Staffel 2 ist extrem stark und macht echt Bock auf mehr

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
18.09.2016 23:34 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.393 | Reviews: 12 | Hüte: 286

@Seromal auch ich kann deine geballte Kritik verstehen, aber leider ist diese komplett falsch. Wofür bezahle ich den Gema (auch wenn das für die öffentlichen ist, i know, thx klugscheißer) aber es kommt doch nur MÜLL! Und es wird auch nur MÜLL produziert! Du zahlst keine Gema, sondern GEZ, Gema bezahlst du nur wenn du Radio oder TV öffentlich zb. in einer Kneipe laufen lässt. Mit der GEZ wird kein Müll produziert, sondern es werden die Öffentlich Rechtlichen Sender unterstützt und das ist auch gut so. Denn wenn das nicht der Fall wäre, gäbe es keine guten Reportagen, kein Tatort, keine Dokus usw. Das die Serien und auch manche Blockbuster so spät laufen hat leider 2 Gründe. Die Deppen die sich den Käse wie Supermodel, Schlag den Star, bis 2015 noch den Raab, dann die hirnlosen US Comedy Serienmüll Two and a Half Men und so weiter anschauen tragen eine Hauptschuld daran das so manche Serie in die Nacht verschoben wird. Gleichzeitig ist daran auch Pro7 schuld, denn seit Raab hat der Sender seine eigenen Sendungen gepusht und zwar soweit das alles andere erst an zweiter Stelle kam Two and a Half Men. oder andere Sendungen und Serien haben leider mehr Einschaltquoten, für die Werbungen in den Pausen kommt mehr Geld rein. Dazu vermute ich noch einen anderen Faktor. Sender kaufen US Serienhits ein, nur damit der gegnerische Sender sie nicht nutzen kann. Die Geldausgaben für die Serie sind da unwichtig. Denn würde RTL die DC Serie einkaufen und sie um 20:15Uhr ausstrahlen, könnten Zuschauer ja zu RTL wechseln. Naja dazu gibt es im Forum schon einen Thread.

Gotham. Auch wenn hier nicht Berlanti (Flash/Superblond / Arrow) mitwirkte, steckt doch Warner Bros. Television dahinter. Große DC Serien machen wollen, aber kein Geld rausrücken. Bis auf (nicht lachen) Die Waltons, Dallas und Supernatural, brachte WBT kaum gute erfolgreiche Serien heraus. Bei Gotham erkennt man die selben billigen Stunts und den faden Storyverlauf wie bei Arrow und Co. Das beste Beispiel war wieder mal die erste Folge von Staffel 2. James Gordon stand als Verkehrspolizist auf der Str. und erkannte eine Gefahr. Ein Wahnsinniger (der Name ist mir entfallen) schießt umher, fuchtelt dann mit Schwertern umher und Gordon bekommt von dem Psycho ein paar mal ein paar 08/15 Schläge ab. Später in der Folge treibt er Geld für den Pinguin ein und ist plötzlich ein 1A Kämpfer der die Boddyguards des Schurken überwältigt. Super DC Serie, weiter so. Warner DC denkt die Seriengucker haben wohl nichts in der Birne. Bruce findet eine Geheimtüre seines Vaters die mit einem Codeschloss gesichert ist. Zig Codes gibt er ein und keiner klappt. Komisch das sich das System dann nicht selbst sperrt. Er sprengt mit 6 großen 40l Kanistern voller Sprengstoff die Türe und es macht nur Mpfffffff. Wenn ich Bohneneintopf gegessen habe ist es lauter embarassed und die Klotüre fliegt auf. Juhuuuu die zukünftige Bathöhle ist offen, es liegt ein Brief am PC. Lieber Bruce, wenn du den Brief hier liest hast du den Geheimcode geknackt, denn der war Bruce. Super Warner Telev. Der schlaue BW kam leider nicht darauf. Hatte wohl sicher nur die Playboy Hefte von Alfred im Kopf. Nur weil die Serie in SW - Grau - Blau - Braunton gehalten wird, wird sie noch lange nicht zu einem guten Batman Vorläufer. Es gibt aber auch Lichtblicke. Der geglückte Ausbruch aus Arkham bringt alte und neue Schurken ins Spiel, und vielleicht fängt man an mal endlich in die Gänge zu kommen. Tigress ist endlich mal das was ich von DC erwarte. Dark.- Hammer geiles Suit mit 2 überzeugenden..tongue-out Bis auf Gordon, Bruce, Alfred, die angehende Cat, und der Pinguin, und Bullock (ehem. Partner von Gordon) packte mich die Serie noch nicht. Genial ist hier aber die Besetzung der besagten Personen. Bin gespannt ob diese DC Serie sich endlich mal steigern wird, oder ab der neuen Staffel wieder steil nach unten drifftet.

Bild
Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
15.08.2016 12:17 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 236

@ Seromal

Deinen emotionalen Ausbruch wegen der Sendezeit kann ich sehr gut verstehen und bin da ganz bei dir mit einen Hütchen.^^ Selbst für mich wird das zumindest bei Legends of Tomorrow manchmal kritisch in Wochen mit Spätschicht. Da ist frühestens 21:45 Uhr Feierabend. Man, man, man, ey *mitschnaub und in den Spucknapf spuck* ;-D

Avatar
Seromal : : Moviejones-Fan
15.08.2016 11:32 Uhr
1
Dabei seit: 19.01.14 | Posts: 466 | Reviews: 3 | Hüte: 12

@Hanjockel79

Alter sind die bei Pro7 eigentlich alle besoffen? Was legen die bitte Gotham und die ganzen Serien immer auf eine so späte Uhrzeit, wo kein durchschnittlicher Arbeitnehmer die mehr schaut, weil er eben am nächsten morgen früh raus muss! Dagegen darf dann Germanys next Topmodel und so ein rotz immer schön um 20:15 laufen. Über so ein Müll rege ich mich nur noch auf. Was geht da eigentlich ab im TV *schnaub*

Naja, dann werde ich mir Gotham wieder auf Nteflix reinziehen wenn die zweite Staffel wahrscheinlich wie letztes Jahr im Dezember erscheint. Fernseh ist für mich gestorben! Wofür bezahle ich den Gema (auch wenn das für die öffentlichen ist, i know, thx klugscheißer) aber es kommt doch nur MÜLL! Und es wird auch nur MÜLL produziert!

Die einzige gute Serie die ich bisher gesehen habe und mir gefallen hat in den letzten Jahren war Morgen hör ich auf mit Bastian Pastewka! Die kann man sich wirklich gut anschauen!

Meine Herren...*kopfschüttel*

Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
15.08.2016 10:57 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 236

Jojojo, gehtn so Leute!?^^

Also: Gotham Staffel 2 kommt wider Erwarten doch nicht im Anschluß an Staffel 1 auf Pro 7 Maxx, sondern doch wieder ab Di, den 13. September 2016 auf Pro 7, auf dem Sendeplatz von The Flash ab 23:05 Uhr immer eine Folge. Verstehe einer mal deren Programmplanung, hä?^^

Quelle: http://www.fernsehserien.de/gotham/sendetermine/prosieben

Damit bleibt der Dienstag noch auf lange Zeit der DC Comics TV Serienabend bei Pro 7 (bringt endlich mal die Constantine TV Serie ihr Filzlappen!^^) im Free TV und sieht dann so aus:

ab 22:10 Uhr immer Legends of Tomorrow Staffel 1 - eine Folge

ab 23:05 Uhr immer Gotham Staffel 2 - eine Folge

Forum Neues Thema