Anzeige
Anzeige
Anzeige
Die besten Komödien aller Zeiten
Auf welchem Platz liegt Hangover?

Die besten Komödien aller Zeiten

Eine Liste von Moviejones mit 100 Filmen (Letztes Update: 08.02.16)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!
Die besten Komödien aller Zeiten

Die besten Komödien - amüsanterweise ein schwieriges Thema, weil äußerst subjektiv.

Soll man nun nach Anspruch gehen und Dr. Seltsam oder Wie ich lernte, die Bombe zu lieben auf Platz 1 hieven? Oder gehört Woody Allen mit seinen Endlosmonologen tatsächlich unter die Top 10? Uns geht es darum, lustige Filme zu nennen, bei denen wir immer wieder herzhaft lachen können - ob nun 40 Jahre alt oder nicht!

Dabei haben wir bewusst auf Animationsfilme verzichtet, zudem stehen manche Filme für eine ganze Reihe. Auch wird so mancher Filme wie Brautalarm oder Ted vermissen - es ist einfach so, dass der gern zitierte Fäkalhumor uns nicht gefällt und es in unseren Augen bessere Filme gibt. Auf jeden Fall erweitern wir die Übersicht immer mal wieder, denn nichts ist in Stein gemeißelt. Und wer was vermisst, kommentiert flugs oder erstellt am besten seine eigene Liste über witzige Filme!

Die Komödie, die du suchst, ist nicht dabei? Dann haben wir hier noch viel mehr für dich!

Beim ersten Mal
#100
Filmstart: 23.08.2007
"Straffen!"
Hangover
#99
Filmstart: 23.07.2009
"Sie trägt den Holocaust-Ring meiner Großmutter, Leute!" - "Ich wusste gar nicht, dass die da Ringe verteilt haben."
Zahnfee auf Bewährung
#98
Filmstart: 18.03.2010
The Rock als Tutu-Träger. Dämlich, aber schräg.
Jungfrau (40), männlich, sucht…
#97
Filmstart: 29.09.2005
"Du bist noch Jungfrau?! Also ich würd dich knallen!"
Wo ist Fred?
#96
Filmstart: 16.11.2006
Der Stadtneurotiker
#95
Filmstart: 09.06.1977
"Sag nichts gegen Masturbation. Das ist Sex mit jemandem, den ich liebe!"
Borat - Kulturelle Lernung von Amerika um Benefiz für glorreiche Nation von Kasachstan zu machen
#94
Filmstart: 02.11.2006
"Mein Name Borat. Ich mag dich. Ich mag Sex, is nice." Steht für alle Anarcho-Ideen von Sacha Baron Cohen.
Geschenkt ist noch zu teuer
#93
Filmstart: 03.04.1986
"Ich glaube, das war die Klingel..." - "Beeil dich, nicht dass er nochmal draufdrückt!"
Kein Pardon
#92
Filmstart: 25.02.1993
"Der lustische Glückshase, der stiert misch immer so an!"
Crazy, Stupid, Love
#91
Filmstart: 18.08.2011
"Fuck! Ist das dein Ernst?! Du siehst aus wie gephotoshopped!"
21 Jump Street
#90
Filmstart: 10.05.2012
Ace Ventura - Ein tierischer Detektiv
#89
Filmstart: 26.05.1994
"Das Zeug schmeckt rückwärts wahrscheinlich besser als vorwärts." Steht auch für viele andere Carrey-Komödien.
Ein Fisch namens Wanda
#88
Filmstart: 26.01.1989
"Nenne mich nicht dämlich!" - "Du hast recht! Dich dämlich zu nennen, wäre eine Beleidigung für alle dämlichen Menschen!"
Mrs. Doubtfire - Das stachelige Kindermädchen
#87
Filmstart: 27.01.1994
"Ich sehe aus wie Gloria Swanson." - "Eher wie ihre Mutter."
Jay und Silent Bob schlagen zurück
#86
Filmstart: 18.04.2002
"Eine Stimulation der Clit wird keinesfalls empfohlen!"
Allein mit Onkel Buck
#85
Filmstart: 18.04.1991
Bad Santa
#84
Filmstart: 18.11.2004
"Und was wünscht du dir Kleine?" - "Eine Trommel." - "Da werden deine Eltern aber jubeln."
Das hält kein Jahr...!
#83
Filmstart: 18.04.2013
"Das ist Doggy-Style. Ihre Lieblingsstellung."
Die Kaktusblüte
#82
Filmstart: 19.12.1969
"Sie sind genauso stachelig wie ihr verdammter Kaktus!"
Ziemlich beste Freunde
#81
Filmstart: 05.01.2012
"Ich bin vom Hals abwärts gelähmt." - "Ich würde mir die Kugel geben." - "Auch das ist schwer für einen Querschnittsgelähmten."
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
34 Kommentare
1 2 3
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
29.10.2023 21:33 Uhr | Editiert am 29.10.2023 - 21:35 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.202 | Reviews: 105 | Hüte: 638

@ TiiN

"Hast du diese Filme als Kind noch geschaut und als lustig empfunden? Mir ist aufgefallen, dass gerade Sachen wie "Die nackte Kanone" & Co. bei vielen noch wegen der Nostalgie wirkt, aber bei Leuten, welche das heute erstmalig sehen überhaupt nicht zündet und teilweise sogar das Gegenteil verursacht."

Also Das Leben des Brian fand ich immer schon doof, auch in meiner Kindheit, als ich ihn das erste Mal sah. Wenn ich ihn später in meiner Jugend oder als Erwachsener geschaut habe, dann immer nur meinem Bruder zuliebe. Ich kann damit nur wenig anfangen.

Der Schuh des Manitu fand ich auch immer schon grauenvoll schlecht und unwitizg, sowohl vor zwanzig Jahren als auch heute.

Die nackte Kanone und Spaceballs fand ich tatsächlich etwas witziger in meiner jungen Jugend, aber heute defintiiv nicht mehr.

Meine Liste ließe sich auch noch um andere Filme erweitern, z. B. Gremlins.

Was ich mag, sind Filme mit gutem Spontanhumor und Komödien, die auch einen gewissen ernsten Unterbau / Hintergrund haben und nicht so albern sind. Gute Beispiele sind hier z. B. "Einfach zu haben", "Guardians of the Galaxy 1-3", "Meine Braut, ihr Vater und ich", "Ab durch die Hecke", "Beverly Hills Cop", "Das Fünfte Element", "Didi auf vollen Touren", "Flodder - Eine Familie zum Knutschen", "Lethal Weapon", "Werner - Beinhart", oder auch, wie schon erwähnt, "Die Besucher" und "Ruby & Quentin".

"Komödien bzw. Humor haben auch immer ihre Zeit. Spannend wäre mal, unabhängig vom Humor, filmisch wirklich stark gelungene Werke zu ermitteln. Mir fallen spontan ein:

  • Inglourious Basterds
  • Dr. Seltsam oder wie ich lernte die Bombe zu lieben
  • Der große Diktator
  • Wolf of Wall Street"

Von den genannten kenne ich nur den ersten und den letzten. Beide haben mich aber nun nicht so sehr überzeugt, so dass ich mich nichtmal mehr groß an sie erinnern kann. Die anderen beiden kenne ich gar nicht. Dr. Seltsam habe ich mal 5 Minuten geschaut und dann abgeschaltet. Ist nicht meins.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
29.10.2023 19:03 Uhr | Editiert am 29.10.2023 - 19:06 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 9.023 | Reviews: 173 | Hüte: 607

@Raven13
Mit dem Humor von Filmen wie "Das Leben des Brian", "Austin Powers", "Die nackte Kanone", "Der Schuh des Manitu" oder "Spaceballs" kann ich gar nichts anfangen. Für mich sind die bloß albern, aber nicht witizg. Der Humor wirkt extrem erzwungen und zu sehr gewollt und einstudiert.

Hast du diese Filme als Kind noch geschaut und als lustig empfunden? Mir ist aufgefallen, dass gerade Sachen wie "Die nackte Kanone" & Co. bei vielen noch wegen der Nostalgie wirkt, aber bei Leuten, welche das heute erstmalig sehen überhaupt nicht zündet und teilweise sogar das Gegenteil verursacht.

Komödien bzw. Humor haben auch immer ihre Zeit. Spannend wäre mal, unabhängig vom Humor, filmisch wirklich stark gelungene Werke zu ermitteln. Mir fallen spontan ein:

  • Inglourious Basterds
  • Dr. Seltsam oder wie ich lernte die Bombe zu lieben
  • Der große Diktator
  • Wolf of Wall Street


MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
29.10.2023 12:48 Uhr | Editiert am 29.10.2023 - 12:48 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.202 | Reviews: 105 | Hüte: 638

Die Liste kannte ich noch gar nicht, aber bei 100 Plätzen fehlen schon zwei der besten Komödien aller Zeiten:

  • Die Besucher
  • Ruby & Quentin

Für mich die besten Komödien aller Zeiten! Die Franzosen haben einfach den besten Humor.

Mit dem Humor von Filmen wie "Das Leben des Brian", "Austin Powers", "Die nackte Kanone", "Der Schuh des Manitu" oder "Spaceballs" kann ich gar nichts anfangen. Für mich sind die bloß albern, aber nicht witizg. Der Humor wirkt extrem erzwungen und zu sehr gewollt und einstudiert.

Bei "Ruby & Quientin" und "Die Besucher" hingegen habe ich immer das Gefühl, dass da sehr viel Spontanhumor drinsteckt, und das macht diese Filme so witzig, dass ich nicht mehr bei mir halten kann. Bei den ersten Sichtungen hatte ich Lachflashs, die so extrem waren, dass ich Pause machen oder gar zurückspulen musste.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Bibo : : Moviejones-Fan
29.10.2023 11:59 Uhr
0
Dabei seit: 30.04.19 | Posts: 335 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Eine sehr eigenartige Liste. Trading Places ist viel zu weit hinten. Ghostbusters auf der Eins würde ich durch Die Götter müssen verrückt sein austauschen. Auf der Zwei wäre bei mir Immer Ärger mit Bernie. Nichts gegen Anette Halbestunde, aber sie heißt eigentlich Iwanna Humpalot. Wenigstens ist von einem Tom Gerhard nichts zu sehen.

"Zitierst Du da jemanden oder ist das auf dein Steißbein tätowiert?"

Avatar
fredfred : : Moviejones-Fan
28.11.2020 19:45 Uhr
0
Dabei seit: 23.10.16 | Posts: 245 | Reviews: 0 | Hüte: 6
Der Hofnarr sollte/müsste/könnte auch noch auf die Liste.
Avatar
DD34 : : Moviejones-Fan
28.11.2020 13:36 Uhr | Editiert am 28.11.2020 - 13:39 Uhr
0
Dabei seit: 04.01.20 | Posts: 3 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Das sind ein paar meiner Favoriten - in chronologischer Reihenfolge.

  • Sein Mädchen für besondere Fälle (1940)
  • Hier ist John Doe (1941)
  • Sein oder Nichtsein (1942)
  • Unser Leben mit Vater (1947)
  • Adel verpflichtet (1949)
  • Immer Ärger mit Harry (1955)
  • Das Appartement (1960)
  • Frühstück bei Tiffany (1961)
  • Charade (1963)
  • Der rosarote Panther (1963)
  • Irma La Douce (1963)
  • Eine Leiche zum Dessert (1976)
  • Das Leben des Brian (1979)
  • Zurück in die Zukunft (1985)
  • ... und täglich grüßt das Murmeltier (1993)
  • Besser gehts nicht (1997)
  • Die Truman Show (1998)
  • Good Bye Lenin! (2003)
  • Terminal (2004)
  • Mein Blind Date mit dem Leben (2017)
MJ-Pat
Avatar
Parzival : : Kakashi
22.10.2020 12:02 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 7.989 | Reviews: 56 | Hüte: 423

Humor ist halt sehr subjektiv und Kritik an der Topliste daher nicht wirklich sinnvoll.

Link zu meinem Letterboxd-Profil /// (ehem. FlyingKerbecs)

Avatar
FoxMulder30 : : Moviejones-Fan
22.10.2020 11:35 Uhr
0
Dabei seit: 06.10.14 | Posts: 22 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Ja, Geschmäcker sind unterschiedlich, aber diese Liste ist für mich ein NO GO. Filme wie Spaceballs, Ferris, Rat Race, Olsenbande vor der vielleicht besten Komödie aller Zeiten. Damit meine ich den PINK PANTHER. Alle bestimmt lustig, aber kein Vergleich zum Panther. Auf Platz eins einer meiner Lieblingsfilme mit GHOSTBISTERS, aber das ist keine reine und typische Komödie. Einer der besten Actionfilme TRUE LIES hat wohl hier auch nichts verloren.

Aber nun der größte Kritikpunkt. Eine Liste mit den besten Komödien und es fehlt Charlie Chaplin, Marx Brothers, aber vor allem es fehlen Laurel & Hardy. Dabei hat das Duo mit die besten Filme in Sachen Komödien überhaupt gemacht. Zwei ritten nach Texas, WÜstensöhne, In Oxford, Leibköche Ihrer Majestät, Klotzköpfe, u.v.a.

Avatar
hrxuuuu : : Kleider-Tumnus
29.12.2017 10:35 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.10 | Posts: 1.595 | Reviews: 25 | Hüte: 4

Kein Will Ferrell Film bei frown

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
23.12.2017 18:58 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.321 | Reviews: 0 | Hüte: 18

Uh!

Ich hätte lieber noch "nackte kanone 1" sowie "brust oder keule" drin gehabt, als True Lies.

Schön das ihr Top Secret berücksichtigt habt.

"Die fliegen jetzt."

"Die fliegen jetzt?"

"Die fliegen jetzt!"

Avatar
Kothoga : : Moviejones-Fan
23.12.2017 11:49 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Posts: 823 | Reviews: 0 | Hüte: 22

Humor ist bekanntlich Geschmackssache, aber das ihr von Sascha Baron Cohen weder den Diktator noch den Spion und sein Bruder erwähnt, finde ich etwas schade.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
23.12.2017 09:20 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 9.023 | Reviews: 173 | Hüte: 607

Ranglisten von Komödien sind eine echt schwierige Sache. Ich denke nirgendwo sind die Meinungen subjektiver. In so einem Ranking kann ein hinterer Platz bei dem einen problemlos ganz vorne bei zehn anderen stehen.

Bezeichnend ist aber - und das hatte ich beim Durchscrollen auch erwartet - dass in den Top 20/Top10 fast ausschließlich ältere Filme zufinden sind. Komödien werden vermutlich auch erst im Laufe ihrer Zeit richtig stark und reifen auf gewisse Weise.

Trotzdem hät ich Hangover (99) deutlich weiter vorne gesehen laughing Aber schön, dass ihr City Slickers drin habt. smile


Avatar
DirtyMary : : Moviejones-Fan
14.05.2015 02:45 Uhr
0
Dabei seit: 07.08.13 | Posts: 175 | Reviews: 33 | Hüte: 6
„Komödie ist Tragödie plus Zeit“ (Woody Allen)

Bei dieser Liste aus (guten) Unterhaltungsfilmen wird „subjektiv“ bis zum äußersten Anschlag ausgereizt. So sehr zum Lachen die Filme oft auch sind, deren Tiefgang bewegt sich meist auf Niveau eines Papiersegelboots. Meilensteine wie Ziemlich beste Freunde oder Die Feuerzangenbowle haben hier nicht viel verloren.

Aber immerhin zeigt man sich mit Griechenland solidarisch, was politisch doch so schwere Zeiten durchmacht. Den zweitschlechtesten Film des letzten Jahrtausends auf Rang 18 zu hieven, ist eine sehr großzügige Geste. Gerüchten zufolge soll My big Fat Greek Wedding von Amnesty International inzwischen auf die Liste von Menschenrechtsverletzungen gesetzt worden sein, als dass kein Filmliebhaber mehr gegen seinen Willen damit konfrontiert werden darf.
Avatar
Moviejones : : Das Original
13.05.2015 10:12 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 2.358 | Reviews: 1.218 | Hüte: 181
@needfulthings36
Der nette Inspektor ist uns tatsächlich durchgerutscht. Wird natürlich umgehend bereinigt.
Avatar
needfulthings36 : : Moviejones-Fan
13.05.2015 07:38 Uhr
0
Dabei seit: 05.06.12 | Posts: 3 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Nix für ungut, aber eine Liste mit den besten Komödien und dann
fehlt die vielleicht beste Komödie überhaupt:

- Der rosarote Panther (1963)
oder die Nachfolger:
- Ein Schuss im Dunklen
- Der beste Mann bei Interpol

ebenso fehlt hier definitiv.
- Eine Leiche zum Dessert

Wenn dann hier Filme wie Ey Mann - Wo ist mein Auto und mach anderer Schrott auftauchen, und die oben genannten Klassiker fehlen, dann kann man diese Liste nicht für ernst nehmen. Oft heißt es dies sei Geschmackssache, aber selbst unter vielen Kritikern gilt DER ROSAROTE PANTHER als die vielleicht beste Komödie. Eine Top 100 Liste und kein Inspektor Clouesau ist ein No Go.
1 2 3
Forum Neues Thema
AnzeigeY