Alle wollen sie, sie will auch

Passt! Jessica Chastain bringt sich für "Es - Teil 2" ins Gespräch

Passt! Jessica Chastain bringt sich für "Es - Teil 2" ins Gespräch
5 Kommentare - Di, 07.11.2017 von R. Lukas
Beim Fan-Casting ist sie ohnehin schon führend, und Jessica Chastain interessiert sich tatsächlich brennend für die Rolle der erwachsenen Beverly in "Es - Teil 2".
Passt! Jessica Chastain bringt sich für "Es - Teil 2" ins Gespräch

Nachdem Es unaufhaltsam durch die Kinos gepflügt und das Sequel gesichert ist, lautet die dringlichste Frage nun: Wer spielt die erwachsenen Versionen der Kids aus Teil eins? Stephen Kings Horrorgeschichte wurde ja zweigeteilt, so dass sich Es auf die Kinder und Es - Teil 2 dann auf die Mitglieder des Klubs der Verlierer als Erwachsene konzentriert (wenngleich es auch Flashblacks in ihre Jugend geben soll). Heißt, dass jede der Hauptrollen außer Pennywise (Bill Skarsgård) neu besetzt werden muss.

Die Fans haben sich schon Gedanken dazu gemacht und ihre eigenen Vorschläge, aber ein Name, der auf fast jeder Wunschliste steht, ist Jessica Chastain als erwachsene Beverly Marsh (im ersten Film Sophia Lillis). Nicht so weit hergeholt, wie man vielleicht denken könnte, denn Chastain und Es- und Es 2-Regisseur Andrés Muschietti haben bereits zusammengearbeitet - beim Horrorfilm Mama. Muschietti selbst wünscht sie sich sogar als Bev und ist damit nicht der einzige. Auch Lillis wäre dafür, dass Chastain die erwachsene Version ihres Charakters spielt. Aber was sagt Chastain?

In einem Interview zu ihrem neuen Film Molly’s Game zeigte sie sich mehr als willig. Sie liebe Andy und Barbara Muschietti (seine Schwester und Es-Produzentin), die sie von seinem Regiedebüt Mama her kenne. Seitdem sind sie eng befreundet. Die beiden seien wie eine Familie für sie, meint Chastain, also wäre sie natürlich gerne an allem beteiligt, was sie machen. Sie hofft, dass es sich realisieren lässt. Und steht mit dieser Hoffnung sicherlich nicht alleine da...

Quelle: Screen Rant
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
5 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
08.11.2017 08:57 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 4.229 | Reviews: 16 | Hüte: 223

Ich bin da auf der Seite von @fbDeni und @Gargoyle. Optisch sieht die kleine einer jungen Amy Adams schon sehr sehr ähnlich.
Gespannt bin ich wie man sich bei der Darstellerriege entscheidet: bekannte Stars, unbekannte/unverbrauchte Schauspieler oder eine Mischung. Teil 1 lebte eigentlich von den Kids und es war klar die Stärke des Films für mich. Teil 2 wird es da schwer haben, wenn die Kinder nicht mehr dabei sind. Vielleicht wird dafür aber dann der "wahre" Horroranteil nochmal nach oben geschraubt?

Avatar
fbDeni : : Moviejones-Fan
07.11.2017 20:41 Uhr
0
Dabei seit: 14.09.17 | Posts: 16 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich finde amy Adams würde ungefähr 1000 mal besser passen schon alleine optisch.

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
07.11.2017 15:55 Uhr | Editiert am 07.11.2017 - 16:02 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 9.211 | Reviews: 30 | Hüte: 271

Nee, oder? Bereits im Kino, direkt nach dem Film, lautete mein Vorschlag: Jessica Chastain. Sollte die Wahl tatsächlich auf sie fallen, wäre ich hocherfreut. Ich halte sie für eine der talentiertesten und sympathischsten Schauspielerinnen ihrer Generation. Sie wäre in allen Punkten eine Idealbesetzung für die Rolle der Beverly. Für die Rolle des Billy würde mir Joaquin Phoenix vorschweben.

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
TheGargoyle : : Moviejones-Fan
07.11.2017 15:31 Uhr
0
Dabei seit: 28.06.17 | Posts: 26 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich denke Jessica Chastain wäre eine gute Besetzung, für die erwachsene Beverly.

Als noch passender würde ich allerdings Amy Adams erachten, die der jungen Darstellerin auch sehr ähnlich sieht wie ich finde.

Mein Wunschcast wäre folgender:

Mike Hanlon - Chadwick Boseman

Ben Hanscom - Patrick Wilson

Bill Denbrough - Cillian Murphy

Richie Tozier - Jeremy Piven

Eddie Kasbrack - Edward Norton

Beverly Marsch - wie gesagt Amy Adams

Stan Uris - Ben Affleck

Das waren zumindest die Schauspieler, die ich mir beim lesen des Buchs vorgestellt habe smile

Was wäre euer Wunschcast?

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
07.11.2017 14:01 Uhr | Editiert am 07.11.2017 - 15:24 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 9.003 | Reviews: 91 | Hüte: 262

Jessica Chastain wäre eine Idealbesetzung!
Perfektes Aussehen, perfektes Alter und eine großartige Schauspielerin.

Neben der Schauspielerauswahl sollte man diesmal aber auch mehr Augenmerk auf den Inhalt und auf guten Horror legen. Bei Andrés Muschietti und Gary Dauberman habe ich da aber so meine Zweifel.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema