Anzeige
Anzeige
Anzeige
Eure Reviews

Filmkritiken von Croatia

Hier findest du die Kritik zu Insidious Chapter 2 und weitere Film-Kritiken von Croatia. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Insidious Chapter 2 Kritik

"Er hat ihr Baby!"

Poster Bild
Kritik vom 27.10.2013 von Croatia - 0 Kommentare
Insidious: Chapter 2 ist das Sequel zu dem, 2010 veröffentlichten, Horrorfilm Insidious. Der erste Teil war damals ein wahrer Erfolg. Mit einem sehr knappen Budget wurde Teil eins als Low-Budget-Movie eingestuft, dennoch spielte der Horrorschoker knapp 100 Millionen US-Dollar ein. Diesmal wurde ebenso wenig Geld in den Film investiert, um wieder so einen Erfolg zu erzielen. Das meiste Geld wurde für Darsteller ausgegeben. Für das Sequel wurden...
Kritik lesen »

Iron Man 3 Kritik

"Youll never see me coming!"

Poster Bild
Kritik vom 21.10.2013 von Croatia - 1 Kommentar
Iron Man 3 zählt zu den Filmen 2013, die schon vor ihrer Premiere eine Menge Lob von der Presse bekamen. Er wurde auch schon vor seiner Premiere hoch gehandelt. Mittlerweile schafft es Iron Man 3 auf die Top 5 - Liste der "Erfolgreichsten Filme aller Zeiten". Iron Man ist sicherlich für die meisten Comicfans einer der coolsten Helden, vor allem seitdem Robert Downey Jr. die Rolle spielt. Doch ist Teil drei ebenso großartig wie der erste Teil g...
Kritik lesen »

Eagle Eye - Außer Kontrolle Kritik

"Sie wurden aktiviert."

Poster Bild
Kritik vom 19.10.2013 von Croatia - 0 Kommentare
Im Jahre 2008 versuchte Dreamworks mit Eagle Eye - Außer Kontrolle einen spannenden Action-Thriller auf die Leinwand zu bringen. Regie sollte dabei D.J. Caruso führen. Dieser gilt zwar nicht als Top-Regisseur, jedoch überzeugte sein düsterer Thriller Disturbia. Am Set zu Disturbia lernte er übrigens Shia LaBeouf kennen, den Dreamworks ebenfalls ans Eagle Eye - Set holte. Für die Rolle der Rachel wurde Michelle Monaghan verpflichtet. Zu dem ...
Kritik lesen »

Serenity - Flucht in neue Welten Kritik

"Das ist nicht sicher genug...für sie!"

Poster Bild
Kritik vom 14.10.2013 von Croatia - 3 Kommentare
2002 produzierte Joss Whedon die Sci-Fi-Serie Firefly - Der Aufbruch der Serenity. Trotz, dass es viele Fans gab, denen die Serie gefiel, wurde sie wegen schlechten Einschaltquoten nach der elften Folge abgesetzt. Die drei restlichen geplanten Folgen kamen nur auf DVD. Obwohl es kaum Leute gab, die die Serie im TV sahen, kauften sich dafür viele Leute die DVD-Box. Deswegen entschied sich Joss Whedon für ein Sequel, jedoch als Spielfilm mit dem ...
Kritik lesen »

Super Kritik

"Alles was einen Helden ausmacht, ist die Entscheidung, das Böse zu bekämpfen!"

Poster Bild
Kritik vom 13.10.2013 von Croatia - 0 Kommentare
Super - Shut Up, Crime! ist sicherlich einer der wenigen B-Movies, die trotz relativ schwachem Cast überraschen können. Zwar ist die Superhelden-Parodie ein nicht unbedingt nennenswerter Film im Jahre 2010, aber dafür ist er wenigstens einen DVD-Abend wert. Wenn man sich die Handlung genau durchliest, denkt man sofort, dass einem der Plot sehr bekannt vorkommt. Wer nicht mehr weiß, welcher Film sich fast genauso abspielt, dem verrate ich jetz...
Kritik lesen »

Rush - Alles für den Sieg Kritik

"Riskiert er auch sein Leben wenns wirklich drauf ankommt?"

Poster Bild
Kritik vom 12.10.2013 von Croatia - 1 Kommentar
Rush - Alles für den Sieg ist einer der wenigen Filme dieses Jahr, welche eine Top-Bewertung von mir bekommen. Warum? Naja weil zum einen die Geschichte der zwei Rivalen unglaublich ist und weil Regisseur Ron Howard perfekt wechselt zwischen Drama, Action und Biografie. Die Geschichte der beiden Formel 1 - Rennfahrern ist zwar nicht jedem bekannt, aber wenn man sich nur mal einen Zeitungsartikel darüber anschaut, packt die Handlung einen sofort...
Kritik lesen »

Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen Kritik

Spannende Nebenwirkungen

Poster Bild
Kritik vom 11.10.2013 von Croatia - 1 Kommentar
Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen gehört 2013 zu den eher unbekannteren Filmen. Trotz starker Besetzung ist wenig zu hören von Side Effects, obwohl der Thriller relativ interessant und spannend ist. Ganz vorne mit dabei: Rooney Mara, Jude Law, Channing Tatum und Catherine Zeta-Jones. Regie übernahm Steven Soderbergh. Soderberghs letzte Filme waren Haywire, Contagion und Magic Mike. Wie Starregisseur Chris Nolan verwendet auch der Amerika...
Kritik lesen »

Lethal Weapon 2 - Brennpunkt L.A. Kritik

"Ein Schwarzer und ein Spinner sind immer die Gewinner!"

Poster Bild
Kritik vom 10.10.2013 von Croatia - 0 Kommentare
Nur 2 Jahre nach dem erfolgreichen Buddy-Action-Movie kehren die zwei Cops Murtaugh & Riggs zurück auf die Leinwand. Am Cast hat sich wenig geändert, dennoch springt am Ende eine spannende Fortsetzung raus, die Lethal Weapon qualitativ besiegt. Mit einer Directors Cut-Version von 113 Minuten, ist Lethal Weapon 2: Brennpunkt L.A. genau eine Minute länger als Teil eins. Mitten im Geschehen sind wieder einmal Danny Glover und Mel Gibson, die ja s...
Kritik lesen »

2 Guns Kritik

„Überfall nie ne Bank gegenüber vom besten Donut-Laden der Stadt!“

Poster Bild
Kritik vom 07.10.2013 von Croatia - 0 Kommentare
2 Guns ist sicherlich nicht einer der großen Ausrufezeichen im späten Filmjahr 2013. Wen man allerdings die Wahl der Darsteller betrachtet, dann könnte man mit einem qualitativ soliden Film rechnen. Doch was ist aus dem Buddy-Movie geworden? Naja, man kann von einer "durchschnittlichen Actionkomödie mit gewissen Lücken" sprechen. Für das Copduo wurden Mark Wahlberg als Naval Officer und Denzel Washington als DEA-Agent verpflichtet. Neben de...
Kritik lesen »

Johnny English - Der Spion, der es versiebte Kritik

"Er mag vielleicht ein Versager sein, aber ein Versager, der immer wieder auftaucht."

Poster Bild
Kritik vom 30.09.2013 von Croatia - 0 Kommentare
2003 erschuf Regisseur Peter Howitt die James Bond-Parodie Johnny English. Doch wer sollte den peinlichen und idiotischen Agenten verkörpern. Natürlich wurden viele Britische Starschauspieler vorgeschlagen, doch letztendlich wurde der wahrscheinlich passendste Darsteller gefunden: Rowan Atkinson. Wenn man an Atkinson denkt, dann denkt man sofort auch an die Comedy-Serie: Mr.Bean. Dies ist und wird auch immer seine Rolle des Lebens sein. Neben k...
Kritik lesen »

No Country for old Men Kritik

"Man sollte ja nicht lügen, es sei denn, es geht nicht anders."

Poster Bild
Kritik vom 29.09.2013 von Croatia - 1 Kommentar
No Country for Old Men ist der zwölfte Film von den Regiebrüdern Ethan und Joel Coen. No Country for Old Men ist gleichzeitig einer der besten Film in seinem Genre. Für die Regiearbeit bekamen die Brüder sogar einen Oscar. Aber auch in den Kategorien: Bester Film, bester Nebendarsteller (Javier Bardem) und bestes adaptiertes Drehbuch gewann das Thriller-Drama und somit waren es am Ende vier Oscars in vier wirklich großen Kategorien. No Count...
Kritik lesen »

Lethal Weapon - Zwei stahlharte Profis Kritik

Poster Bild
Kritik vom 28.09.2013 von Croatia - 0 Kommentare
Lethal Weapon ist definitiv ein Actionfilm-Klassiker. 1987 gelang Regisseur Richard Donner ein wahrer Erfolgshit mit Lethal Weapon. Vor allem die perfekte Darsteller-Auswahl gelang dem Film-Team. Mit dem, zu dieser Zeit, sehr begehrten Mel Gibson wurde der passende verrückte Cop gefunden, der trotzdem mit komischen Tricks, das Leben Anderer rettet. Danny Glover wurde als Roger Murtaugh ausgewählt. Glover ist sofort in seiner Rolle und es macht ...
Kritik lesen »

Riddick - Überleben ist seine Rache Kritik

"Youre not afraid of the Dark, are you?"

Poster Bild
Kritik vom 22.09.2013 von Croatia - 1 Kommentar
Einer der beliebtesten Anti-Helden ist zurück und gleichzeitig auch Vin Diesels-Durchbruchs-Rolle: Riddick. 2003 erschuf Regisseur und Drehbuchautor David Twohy eine legendäre Charakterfigur. Verkörpert wurde sie durch einen noch jungen Muskelprotz, nämlich Vin Diesel. Zehn Jahre nach Pitch Black - Planet der Finsternis kehrt Diesel im dritten Teil zurück. Diesmal wurde ein einfacher Titel gewählt: Riddick. Nachdem Chroniken eines Kriegers ...
Kritik lesen »
Anzeige