Anzeige
Anzeige
Anzeige

Teenage Mutant Ninja Turtles - Out of the Shadows

News Details Kritik Trailer Galerie
"Teenage Mutant Ninja Turtles 2 - Out of the Shadows" Trailer

Aus dem Schatten: Der "Teenage Mutant Ninja Turtles 2"-Trailer!

Aus dem Schatten: Der "Teenage Mutant Ninja Turtles 2"-Trailer!
18 Kommentare - Sa, 12.12.2015 von R. Lukas
Aus heiterem Himmel kommt der erste Trailer zu "Teenage Mutant Ninja Turtles 2 - Out of the Shadows", Bilder und Fahndungsplakate hat er auch mitgebracht.

Wo bitte kam der denn jetzt her? Einfach so haut Paramount Pictures den ersten Trailer zum Teenage Mutant Ninja Turtles-Sequel raus, das den offiziellen Titel Teenage Mutant Ninja Turtles 2 - Out of the Shadows trägt. Wie die Motion-Capture-Turtles aussehen, weiß inzwischen ja eh schon jeder, da kann man sich die Geheimhaltung vom letzten Mal sparen. Springen wir also gleich rein!

"Teenage Mutant Ninja Turtles - Out of the Shadows" Trailer 1 (dt.)

Begleitet wird der Trailer von ein paar Bildern und zwei, nun ja, nennen wir es mal Charakterpostern für Bebop (Gary Anthony Williams) und Rocksteady (Stephen Farrelly aka WWE-Star Sheamus), die richtig schön dämlich wirken. Vor ihrer Verwandlung in Warzenschwein und Nashorn wie auch danach. Pete Ploszek, Alan Ritchson, Noel Fisher und Jeremy Howard verkörpern wieder Leonardo (mit der Stimme von Johnny Knoxville), Raphael, Michelangelo und Donatello, in genau dieser Reihenfolge.

"Teenage Mutant Ninja Turtles - Out of the Shadows" Trailer 1

Auch sonst setzt Teenage Mutant Ninja Turtles 2 - Out of the Shadows auf einen ausgewogenen Mix: Bekannten Turtles-Freunden wie Megan Fox als April O'Neil und Will Arnett als Vern Fenwick schließen sich neue an, darunter der selbsternannte Rächer Casey Jones (Stephen Amell, Arrow) und Rebecca Vincent (Laura Linney). Brian Tee (Wolverine - Weg des Kriegers) ist der neue Shredder, Tyler Perry (Gone Girl - Das perfekte Opfer) führt als Wissenschaftler Baxter Stockman auch nichts Gutes im Schilde. William Fichtner bleibt Eric Sacks, und Brittany Ishibashi (Political Animals) kämpft als Karai, Shredders Tochter, mit.

Die Regie bei Teenage Mutant Ninja Turtles 2 - Out of the Shadows übernahm David Green (Earth to Echo - Ein Abenteuer so groß wie das Universum), der damit Jonathan Liebesman nachfolgt. Bis zum Kinostart dauert es allerdings noch, am 11. August 2016 ist es so weit.

Quelle: Paramount Pictures
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
18 Kommentare
1 2
Avatar
freeek : : Moviejones-Fan
14.12.2015 21:38 Uhr
0
Dabei seit: 14.12.15 | Posts: 71 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Warum reden hier eig alle von einem Bay-Film wenn dieser da gar nichr Regie führt??

Avatar
MetroidFan1991 : : Moviejones-Fan
13.12.2015 16:15 Uhr
0
Dabei seit: 17.10.13 | Posts: 311 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@TheDuke: Vielleicht kommt ja dort am Himmel wo das Loch ist der komische Außerirdische durch der immer so nen menschlischen Anzug hat weiss seinen Namen nicht mehr, ist auch schon lange her. Der kam immer an Schredders Seite im Zeichentrickfilm vor. Es wäre auch die einzige Figur die man noch nicht im Trailer sah auser es kommen noch andere vor wie die Fliege z.B.:.

Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
11.12.2015 09:03 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.973 | Reviews: 0 | Hüte: 68

Ach was solls, mir macht der Trailer nach "einmal drüber schlafen" und erneutem ansehen einfach immernoch Spaß! Ich schäme mich auch ganz doll schrecklich!

Ach komm...

Avatar
WinstonTheWolfWolfe : : Moviejones-Fan
11.12.2015 02:49 Uhr
0
Dabei seit: 04.12.14 | Posts: 24 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Oh man zu meiner Schande muss ich doch wirklich gestehen das mir der Trailer meinen Spaß Breitet hat und der Soundtrack ist ja wohl mal das einzige über das man AN SICH nicht meckern kann, den Song muss man einfach feiern laughing

Davon abgesehen erwarte ich jetzt nicht mehr als auch beim ersten Remake: Stumpfe Action, CGI bis zum abwinken, niveauosen Humor und eine Megan Fox die ein weiteres mal durch ihre "schauspielerichen Leistungen" überzeugt...ähem...naja braucht man ja kein weiteres Wort zu verschwenden...

Was den auch von mir in der Rolle gefeierten Arrow angeht finde ich es schade das er sich dafür hergibt, er ist sicher kein Glanzlicht was die Qualität eines Darstellers betrifft doch mehr als DAS wird sicher drin sein -.-

Ich werde den Film definitiv nicht im Kino sehen aber Pflicht ist er alle mal einfach nur um sich den Hintern ab zu lachen und sich daran zu errinnern wie episch doch die alten Comics waren (Splinter stark blutend, halb zu Tode geprügelt und die Hälfte der Turtles schwer verletzt in einem Labyrinth, an dem Tag starb ein Teil meiner Unschuld laughing ) und wie Hollywood eine Comedy Farce daraus gezaubert hat die an Blasphemie kaum zu überbieten ist, es sei denn man vergleicht den Commic Ultron mit der MCU Version usw -.-

@TheDuke

Ich muss ssagen du gehst doch zu weilen etwas stark zu Gericht mit einigen Filmen ;) Mag sein das ich in Anbetracht der derzeitigen Uhrzeit und meiner letzten 17 Stunden Schicht etwas verpasst habe (und meine Grammatik stark leidet...) aber gerade du als hart gesottener Filmfan solltest doch wissen das erst Recht bei einem erwartetem Release von noch ca einem Jahr sicher eine Menge optische Verbesserungen folgen werden im Vergleich zum jetzigen Trailer. Und selbst wenn dem nicht so sein sollte, im fertigen Film wird das sicher außer Filmfans wie wir hier alle sind bestimmt niemandem auffallen, geschweige denn das es jemanden jucken wird. Der Film ist exakt das was ich erwartet habe und genau das was der erste ebenso war: leichte Hollywood, kindheitserrinnerungsverschandelnde, gewinnbringende, massenbegeisternde und bloß nicht geistig zu herausfordernde Massenware laughing

Wir reden hier von Bay das sollte man nie außer acht lassen denn von einem Boll erwarte ich ebenso wenig eine passende Adaption von Berge des Wahnsinns (kam mir gerade da ich das Buch nunmehr zum x-ten Mal gelesen habe und immer noch der Meinung bin das der gesamte Mythos einfach unverfilmbar ist...leider...) wie von Bay eine ensprechende Adaption der Turtles.

Viele meckern pausenlos aber wie gesagt "was habt ihr denn erwartet?" Wir knnen unseren Bay doch, nach spätestens 4 Transformers sollte man wissen was bei ihm rumkommt wenn man 15 Tacken fürs Ticket löhnt laughing

Ich bin Mr. Wolf. Ich löse Probleme. Ich bin kurz angebunden weil die zeit knapp ist, ich denke schnell, ich rede schnell, und sie müssen schnell handeln wenn ich sie da rausholen soll.
Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
11.12.2015 00:14 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.431 | Reviews: 12 | Hüte: 288

Komische Kulisse

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
11.12.2015 00:13 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.431 | Reviews: 12 | Hüte: 288

So manchen Geschmack einiger User kenne ich ja ein wenig, wundere mich aber nun doch etwas über das Lob.

Den Bay TMNT von 2014 habe ich bisher immer noch nicht gesehen, hatte damals aber die guten Trailer verteidigt und jeder kritisierte die Trailer. Bin ich aber nun der einzige der hier die Vorschau mit Brille betrachtet? Was ist denn das für ein billiges Käsefilmchen? Ganz am Anfang erkennt man die schlechteste Hintergrundkulisse aller Zeiten. Die Häuser sehen aus wie 2D Plastik-Hochhäuser und im Vordergrund billige CGI , und das geht in der ganzen Vorschau so weiter. Übelst sage ich nur. Das ganze ist nichtmal Bay.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
10.12.2015 19:56 Uhr | Editiert am 10.12.2015 - 20:08 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237

Soll ich euch mal was sagen Leute: Ultrageil! Des wird ein schön entspannter Actionabend im Kino zu geiler Mukke. Der Film is ja grad mal Pflicht. Alleine schon wegen dem Angriff aus der Dimension X so wie es aussieht und Bebop und Rocksteady. Und Arrow Darsteller Stephen Amell gibts noch obendrauf. Habe den Film wohl schon aus Gewohnheit, weil hier ja eh immer nur auf alles erstmal chronisch gemeckert wird, stark unterschätzt, aber... Ja überzeugt. Bin dann mal im Kino wenns soweit ist und stellt euch vor: ins Kino gehen kann Spass machen. :-D

Aber wasn Geruckel hier ey. Meine Güte, da wird man ja an die 2 Mbit Zeiten von vor einigen Jahren erinnert. Retrofeeling was? Soviel zu früher war alles besser.^^ Musste mir nach 10 Sekunden Quälerei (alle 2 Sekunden ewig Ladepause und sowas bei LTE...) den Trailer erstmal schön flüssig laufend auf Youtube ansehen. Dort treten komischerweise keine Probleme auf.

Daher der Alternativ Link für den deutschen Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=h4fMdCx2cYg

Und dann habe ich gleich mal nach dem Trailersong geschaut. Der gefällt mir schon wieder so wie der Titelsong vom ersten Film.^^

PS: Achso ein bischen meckern wollte ich dann auch noch und das in Richtung Marvel.^^ Denn: wo uns Marvel in den nächsten 2 oder 3 Filmen den Hulk erstmal vorenthalten will, bekommen wir ihn bei Turtles immerhin in vierfacher Ausführung. Und auch DC kriegt was ab, da man den Anfang vom Trailer als gut geklaute Crossoverüberleitung vom Ende der 1. The Flash Staffel interpretieren könnte. Sogesehen: Jede Menge Fanservice! XD

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
10.12.2015 16:31 Uhr
1
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.121 | Reviews: 146 | Hüte: 437

Wirkt genau so wie der erste Film. Total hohl und leer aber durchaus unterhaltsam.

Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
10.12.2015 15:14 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.362 | Reviews: 4 | Hüte: 71

Naja der Trailer geht zwar, aber den von Teil 1 fand ich auch gut und wurde maßlos enttäuscht im Kino.

Eher was für Kinder und nichts, was älter ist als 14.

Und damit meine ich nicht, dass es brutaler sein muss, sondern die Witze und die Faxen, die sie da reißen, tut mir leid, aber ist ja wie Findet Nemo. Von mir aus soll alles so sein, mir egal, nur es ist halt nix für mich :-)

wie Spras schon sagte

Ich wünsche trotzdem jedem , den der Film anspricht, viel Spaß damit.

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
ProfessorX : : Moviejones-Fan
10.12.2015 13:50 Uhr
0
Dabei seit: 17.05.14 | Posts: 691 | Reviews: 226 | Hüte: 24

Jawohl, der Beste Film 2016, wird gleich voirbestellt. Ne Spaß bei Seite. Ich bin mal ganz gespannt drauf. Ich mag diese pseudodüsternis im Ersten Teil und immerhin suggeriert der Zweite ähnliches. Wird auf jeden Fall geschaut. Zu den alten Filmen kann ich nichts sagen außer das die Kostüme und Bilder die man so kennt nicht besonders aussehn. Also sie sind sehr schlecht gealtert.

Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
10.12.2015 12:29 Uhr | Editiert am 10.12.2015 - 12:36 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.973 | Reviews: 0 | Hüte: 68

@Beta: Nachdem ich, zumindest den ersten Teil der alten Filme, noch vor nicht allzu langer Zeit erneut mal gesehen habe, kann ich das zumindest für mich nur deutlichst verneinen!

Sind mMn beide nicht mehr als nette bis ganz gute Unterhaltung.

Ach komm...

Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
10.12.2015 12:03 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 637 | Reviews: 1 | Hüte: 13

Ich schaue mir lieber die alten Turtles Filme an, die haben 100000 mal mehr Magie als diese CGI Filme.

Avatar
Musashi : : Moviejones-Fan
10.12.2015 10:54 Uhr
0
Dabei seit: 27.01.14 | Posts: 839 | Reviews: 0 | Hüte: 29

So tief ist die Menschhheit also gesunken.

Das Höchste was eine Frau im Leben erreichen kann ist eine gute Hausfrau und Mutter zu sein

Chen Zhili, former President of the All-China Women’s Federation

Avatar
Tim : : King of Pandora
10.12.2015 10:44 Uhr
0
Dabei seit: 06.10.08 | Posts: 2.962 | Reviews: 192 | Hüte: 80

Erschreckend, aber der Trailer gefällt mir. Den ersten Teil habe ich noch an einem ganz besonderen Ort gesehen. Teil 1 hatte zwar viele Macken, aber er hatte auch seine Momente, vielleicht lernen sie beim zweiten Teil ja aus den Fehlern.

Avatar
Xonoxom : : Moviejones-Fan
10.12.2015 10:13 Uhr
1
Dabei seit: 05.11.10 | Posts: 115 | Reviews: 1 | Hüte: 4

Mich hatte schon der erste Teil angenehm überrascht. Er war besser als ich erwartet hatte und die Kinder hatten definitiv einen Heidenspaß. Das es ein "Bay" ist und in bester Tradition der Transformers Filme spielt, wurde schon beim ersten Teil heiß diskutiert und man kann es auch nicht bestreiten.

Der aktuelle Trailer macht schon mal ganz schön was her. Das gezeigte gefällt mir sehr gut. Wer wie ich zwischen der 30 und 40 liegt kennt die Turtles noch aus der Original-Serie und diese versuchen die Filme ja umzusetzen. Bebop und Rocksteady scheinen mir sehr gut getroffen und das Sie so früh gezeigt werden, lässt mich hoffen, da kommt noch mehr. Kenner der Serie wissen was ich meine.

Kritikern muss ich sagen, überlegt bitte für wen diese Filme gemacht werden. Turtles will keine Batman vs. Superman sein und wenn die Produzenten das gewollt hätten, hätten sie sich bestimmt nicht Bay geholt. Turtles ist exakt auf sein Zielpublikum zugeschnitten und das werden sie auch erreichen. Ich werde jedenfalls wieder mit den Kindern reingehen, selber ein wenig in Irinnerungen schwelgen und Serie mit Film vergleichen und bestimmt werden wir alle sehr viel Spaß haben.

Ich bin zu alt für diesen Scheiß!
1 2
Forum Neues Thema
AnzeigeY