Anzeige
Anzeige
Anzeige

A Cure for Wellness

News Details Kritik Trailer Galerie
Der Rest vom Super-Bowl-Fest

"Baywatch", "A Cure for Wellness" und "Die Schlümpfe" beim Super Bowl

"Baywatch", "A Cure for Wellness" und "Die Schlümpfe" beim Super Bowl
3 Kommentare - Mo, 06.02.2017 von R. Lukas
Der Super Bowl 2017 ist gelaufen, "A Cure for Wellness", "Baywatch" und "Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf" setzen mit ihren Spots den Schlusspunkt.

Wie jedes Jahr schalteten auch letzte Nacht wieder Millionen Menschen ein, um den Super Bowl live vorm Fernseher zu verfolgen. Und mit ihm all die schönen Spots in den Werbepausen. Die wichtigsten Film-Promos haben wir schon abgearbeitet, aber ein paar fehlen noch. Darum kümmern wir uns jetzt.

Bei Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf von einem richtigen Super-Bowl-Spot zu sprechen, ist schon etwas gewagt, denn es war eher eine kleine, verschlumpfte Einstimmung auf den Kick-off. Nichtsdestotrotz sollt ihr die Chance haben, den Spot zu sehen. Voll animiert kehren die Schlümpfe am 6. April ins Kino zurück.

"Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf" Super Bowl-Spot

Außer für Transformers 5 - The Last Knight und Ghost in the Shell warb Paramount Pictures beim Super Bowl auch für Baywatch, das 21 Jump Street am Strand. Sonnengebräunte Traumbodys, so weit das Auge reicht, und zwei davon gehören Dwayne Johnson und Zac Efron, die beim Outfit aber nicht ganz auf einer Wellenlänge liegen. Der Film zur Rettungsschwimmer-Serie startet in Deutschland am 1. Juni.

"Baywatch" Super Bowl-Spot

20th Century Fox hält offenbar große Stücke auf A Cure for Wellness, den neuen Film und zugleich das Horror-Comeback von Gore Verbinski. Sonst hätte man dem Mystery-Thriller sicher nicht gleich zwei der sündhaft teuren Spots gegönnt. Dane DeHaan weiß gar nicht, wie ihm geschieht, anscheinend benötigt auch er "das Heilmittel". Ob er seine Wellness-Behandlung einigermaßen schadlos übersteht, erfahren wir ab dem 23. Februar.

"A Cure for Wellness" Super Bowl-Spot 1

"A Cure for Wellness" Super Bowl-Spot 2

Erfahre mehr: #SuperBowl, #Trailer
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
06.02.2017 22:39 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.916 | Reviews: 0 | Hüte: 66

@ferdy/uninvited: Das mit "Werbung" oder ähnlichem denke ich auch... und hoffe es vor allem stark! Es macht auch überhaupt keinen Sinn, warum die diese Strandszene mit Green-/Blue-Screen gedreht haben sollten, da die anderen bekannten Szenen offensichtlich wirklich am Strand aufgezeichnet wurden.

Eine andere Möglichkeit bestünde u.U. darin, daß die Szene nur für den SuperBowl gemacht wurde und garnicht im Film auftaucht.

Billig sieht sie auf jeden Fall aus, sehr sehr!

Ach komm...

Avatar
ferdyf : : Alienator
06.02.2017 21:29 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.445 | Reviews: 6 | Hüte: 88

Uninvited

Keine Ahnung, aber es sieht scho sehr billig aus. Ich hoffe, dass die Gerade da eine Werbung drehen oder irgendetwas machen und das erklären können, ansonsten sieht das einfach schlecht gemacht aus.

A Cure for Welness sieht sehr gut aus und erinnert mich schon sehr stark an Shutter Island, auch wenn ich am Ende einen Twist erwarte, der in eine ganz andere Richtung geht. Die Ähnlichkeit wird wohl nicht nur uns aufgefallen sein, sondern auch den Herrschaften, die an der Produktion beteiligt waren und die wollen sicher nicht ein ähnliches Ende.

Ich frage mich, was der Titel genau aussagt. Ein Heilmittel gegen Wellness klingt sehr interessant. Ich hätte aber sehr gerne Joseph Gordon-Levitt als Hauptdarsteller anstatt Dane Dehaan. Er war ein richtig schlechter Hrry Osborn und leider sit der mir genauso im Kopf geblieben.

Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
06.02.2017 18:10 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 699 | Reviews: 0 | Hüte: 15

Gott bei Baywatch Trailer sieht sogar ein Blinder das die Schlusszene über den Hintergrund gelegt wurde. Ist das Absicht?

Forum Neues Thema
Anzeige