Anzeige
Anzeige
Anzeige
Von "Halloween" bis "Deathday"

Blum-Updates: Bekanntes Gesicht in "Paranormal Activity 7"? (Update)

Blum-Updates: Bekanntes Gesicht in "Paranormal Activity 7"? (Update)
0 Kommentare - Di, 17.11.2020 von R. Lukas
Produzent Jason Blum äußert sich zum Status diverser (potenzieller) Blumhouse-Produktionen, wie "Halloween Kills", "Happy Deathday 3", "Dracula", "Five Nights at Freddy’s" und "Paranormal Activity 7".
Hilf MJ!
Blum-Updates: Bekanntes Gesicht in "Paranormal Activity 7"?

++ Update vom 17.11.2020: Paranormal Activity 7 hat schon einen Regisseur, nur welchen? Christopher Landon, der Paranormal Activity 2Paranormal Activity 3 und Paranormal Activity 4 geschrieben und bei Paranormal Activity - Die Gezeichneten obendrein Regie geführt hat, bestätigt in einem Interview mit Dread Central, dass er auch den neuen Paranormal Activity-Film schreibt.

Man reboote dieses Franchise, und er sei wahnsinnig begeistert vom Regisseur, könne aber nicht sagen, wer es sei, weil man es ihm nicht erlaube. Es sei ein echter Fang, derjenige sei großartig, schwärmt Landon. Er glaube, die Leute werden sehr überrascht darüber sein, in welche Richtung man gehe.

++ News vom 22.10.2020: Jason Blum, der Chef von Blumhouse Productions und Kevin Feige des Horror-Genres, hat verschiedene Fragen von Fans und Fandom beantwortet, was uns einige neue Erkenntnisse verschafft. Den ersten Trailer zu Halloween Kills - um ein Jahr auf den 14. Oktober 2021 verschoben - wird man laut Blum erst dann veröffentlichen, wenn man sich sehr sicher sein kann, wann die Leute den Film auch sehen können werden, vorher nicht. Daran hakt es. Aber man habe einen großartigen Trailer und einen großartigen Film, so Blum.

Ein anderes klassisches Slasher-Franchise würde ihn auch reizen: Freitag der 13., wo die Rechtslage allerdings "sehr kompliziert" ist, wie Blum einräumt. Eines Tages hoffentlich, meint er. Dies sei nicht die Antwort, die er selbst hören wolle, weil er wünschte, es sofort in Angriff nehmen zu können, aber das sei nicht möglich. Durchaus im Bereich des Möglichen liegt nun doch wieder Happy Deathday 3. Er sei an der Sache dran, sagt Blum. Es gebe noch nichts Konkretes zu vermelden, aber man werde den Film irgendwie, irgendwann zustande bringen. Christopher Landon und er seien fest entschlossen, ihn zu machen. Wenn der zweite Teil, Happy Deathday 2U, finanziell funktioniert hätte, gäbe es schon einen dritten - er habe in jeder Hinsicht funktioniert, nur eben kommerziell nicht.

Nach dem Erfolg, den man mit Der Unsichtbare hatte, arbeitet Blumhouse jetzt mit Regisseurin Karyn Kusama (The Invitation) an einer neuen Version von Dracula, also am nächsten Monster-Klassiker. Blum drängelt die Autoren schon, da er unbedingt das Drehbuch lesen will. Er hoffe, es bald zu haben, und könne es kaum erwarten, den Film zu machen. Was die Videospiel-Adaption Five Nights at Freddy’s angeht, so versichert Blum, dass ihr Entwicklungsstatus "superaktiv" ist. Es gehe gut und zügig voran, das Projekt sei keineswegs ins Stocken geraten, auch wenn es wegen fehlender Ankündigungen den Anschein haben könnte. Er wolle keinen Zeitrahmen festlegen, aber bald werde es einen Film geben.

Genau festgelegt ist hingegen, wann Paranormal Activity 7 im Kino starten soll, nämlich am 3. März 2022. Wenn die Found-Footage-Reihe ein Gesicht hätte, wäre es Katie Featherston, die sich vom Opfer im Originalfilm (dem Film, der Blumhouse bekannt gemacht hat) zur besessenen Oberschurkin entwickelt hat. In fünf der bisherigen sechs Teile war sie als Katie dabei, nur zuletzt in Paranormal Activity - Ghost Dimension nicht, und in Paranormal Activity 7 könnte ein sechster Auftritt hinzukommen: Man werde den Film zu 100% machen, aber er wisse noch nicht genau, wie die Story aussehen werde, erklärt Blum. Verschiedene Dinge seien im Gespräch, jedoch sei die Entwicklung noch nicht allzu weit vorangeschritten. Daher nur so viel: Er würde Featherston sehr gern zurückholen, sie sei eine großartige Schauspielerin und eine alte Freundin.

Quelle: Fandom
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige