Anzeige
Anzeige
Anzeige
Buddy David Leitch hilft auch mit

Chad Stahelski hilft bei "Matrix 4", berichtet über "John Wick 4" (Update)

Chad Stahelski hilft bei "Matrix 4", berichtet über "John Wick 4" (Update)
7 Kommentare - Fr, 01.05.2020 von R. Lukas
Keanu Reeves wird wohl doch nicht gegen sich selbst antreten müssen, wann "John Wick - Kapitel 4" ins Kino kommt, kann Chad Stahelski nicht sagen. Über "Matrix 4" sagt er derweil nur Gutes.

++ Update vom 30.04.2020: Wie sich herausstellt, hangeln sich Chad Stahelski und Keanu Reeves einfach von Film zu Film weiter. Alle John Wick-Filme seien eigenständig, es gebe keinen Plan, verrät Stahelski. Nach John Wick - Kapitel 3 wollten er und Reeves eigentlich aufhören und irgendetwas anderes machen - bis Reeves ihm sagte, er glaube, einen weiteren Film schaffe er noch. Also griffen sie auf eine Idee zurück, die sie sehr mochten und für die im dritten Teil kein Platz mehr war, um daraus John Wick - Kapitel 4 zu entwickeln.

Eine erste Drehbuchfassung habe man noch nicht so ganz, so Stahelski. Aber man wisse, was man machen wolle und wo man es machen wolle. Was Stahelski dagegen noch nicht weiß, ist, wie er die Action in John Wick - Kapitel 3 toppen soll - vor allem die Pferde. Manchmal wache er deswegen schweißüberströmt auf, gibt Stahelski zu. Er habe viele sehr coole Ideen für John Wick - Kapitel 4, die anders, schockierend, spaßig und einzigartig seien. Allerdings habe er keine Ahnung, wie er sie umsetzen solle. Das versuche er noch herauszufinden.

++ News vom 30.04.2020: Die bahnbrechenden Stunts in der originalen Matrix-Trilogie haben wir zum Teil ihnen zu verdanken. Chad Stahelski (doubelte damals sogar Keanu Reeves) und David Leitch waren maßgeblich daran beteiligt, bevor sie John Wick schufen. Während Stahelski auch John Wick - Kapitel 2 und John Wick - Kapitel 3 machte, ging Leitch seiner eigenen Wege und brachte uns Atomic Blonde, Deadpool 2 und Fast & Furious - Hobbs & Shaw. Nun helfen sie beide bei Matrix 4 aus!

Bei den Kampfchoreografien, dem körperlichen Training der Schauspieler und der einen oder anderen Actionsequenz, erklärt Stahelski. Aber sie mischen sich nicht zu sehr ein: Es gehe eher um das kreative Konzept einiger der Choreografien und darum, etwas Unterstützung zu leisten, sagt Stahelski. Was an Lana Wachowski so großartig sei, sei, dass sie ihre Action selbst inszeniere, ganz besonders auch bei Matrix 4. Den neuen Film beschreibt Stahelski als "unglaublich spaßig", er ist sich sicher: Wenn man ein Fan der Originaltrilogie sei, werde man ihn lieben. Matrix komme mit aller Macht zurück.

Und wann kommt John Wick zurück? Wirklich am 20. Mai 2021, wenn auch Matrix 4 in den Kinos starten soll, was die Studios (und Reeves) in eine missliche Situation bringen würde? Stahelski bezweifelt es und spricht in diesem Zusammenhang von einem ziemlichen Schlamassel. Es habe ein Missverständnis zwischen den Studios gegeben, und jemand anders habe falsch wiedergegeben, dass beide Filme am selben Tag rauskommen. Für John Wick - Kapitel 4 könne er unter den gegebenen Umständen keinen Starttermin nennen, meint Stahelski. Matrix 4 sei ja erst vier Wochen in Produktion gewesen, als die Corona-Pandemie alles lahmgelegt habe. Reeves müsse also noch mit seinen Matrix-Verpflichtungen fertig werden, was ihn wahrscheinlich bis Ende des Jahres in Anspruch nehmen werde. Dann müsse man in Vorproduktion gehen, und erst danach könne man anfangen, John Wick - Kapitel 4 zu drehen. Dürfte schwierig werden mit Mai 2021...

Quelle: Collider
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
07.05.2020 16:33 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.393 | Reviews: 169 | Hüte: 501

RonZo

Nein Sense8 habe ich einen Bogen drum gemacht, deren ganzes LGBT oder wie auch immer man das abkürzt Kram kommt irgendwie nicht so dolle bei mir an, wirkt immer recht forciert auf mich. Cloud Atlas fand ich eine einzige Verschwendung von massig Potential, habe das gefühlt aber eher bei tykwer verortet.

Der letzte Wachowski Film, der mir durchweg gefiel war Speed racer! Kein Scheiss, der ist Hammer!

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
01.05.2020 01:19 Uhr | Editiert am 01.05.2020 - 01:19 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.663 | Reviews: 162 | Hüte: 522

@RonZo

Ja, Lilly Wachowski stieg schon 2015/16 aus dem Filmgeschäft aus, an der zweiten "Sense8"-Staffel war sie auch schon nicht mehr beteiligt.

Ich mag übrigens auch alles von den Wachowskis, was ich bisher gesehen habe. Mir fehlen aber noch "Bound", "Speed Racer" und die zweite "Sense8"-Staffel.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Avengers5555 : : Moviejones-Fan
30.04.2020 22:01 Uhr
0
Dabei seit: 28.04.19 | Posts: 71 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Bei Matrix machte für mich viel der Magie der Kampf zwischen Neo und, Agent Smith aus. Wavering hat Smith so großartig gespielt, wann immer da dann ändere Agenten im Film waren, fand ich die immer total farblos und uninteressant.

Da Agent Smith definitiv nicht dabei ist, sind meine Erwartungen an Matrix 4 auch extrem gesunken. Nochmals etwas in die Richtung Messias brauche ich auch nicht wieder. Je mehr es weg ging von der Matrix, einem eigentlich unterlegenen Normalo, hin zu einen Messias, weg von der Matrix in die Stadt, wurde die Story und Darstellung immer langweiliger und konfus er.

Ich wünsche mir ein tolles Matrix 4, erwarte aber wie gesagt nichts besonderes mehr...

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
30.04.2020 12:20 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.916 | Reviews: 12 | Hüte: 363

Ich hin eher gespannt, wie eine der sister ohne den anderen zurecht kommt... das die zwei eine deren Mentorin helfen, finde ich schön.

Avatar
RonZo : : Last Jedi
30.04.2020 11:59 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 1.082 | Reviews: 4 | Hüte: 74

@MobyDick

Matrix 4 hat ja nur 0,5 Wachowskis am Start. Lilly ist ja (offiziell zumindest) nicht involviert.

Hast Du eigentlich Sense 8 gesehen? Das war in meinen Augen schon genug Rehabilitierung (wobei ich persönlich Jupiter Ascending okay und Cloud Atlas großartig fand) und ich könnte bis heute im Strahl kotzen das die Serie abgesetzt wurde und dann immerhin ein gehetztes "-ja gut wir schließen jetzt noch alles irgendwie ab-" Finale bekommen hat.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
30.04.2020 11:42 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.393 | Reviews: 169 | Hüte: 501

Erst mal ganz gute Neuigkeiten, und zum zweiten sehe ich das als die letzte Cance für die wachowskis an, sich zu rehabilitieren. Und so heilig ist mir Matrix jetzt auch nicht, dass ich bei einem kompletten Reinfall auf die Barrikaden gehen würde. Dann geh ich halt zu Wick 4 und habe einen guten Actioner mit Keanu!

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
30.04.2020 11:32 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.750 | Reviews: 0 | Hüte: 107

Ich weiß ja nicht . echt viele freuen sich auf Teil 4 .. aber ich hab da kein gutes Gefühl bei ..

Forum Neues Thema
AnzeigeY