Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Witcher

News Details Reviews Trailer Galerie
"The Witcher"-Team in Quarantäne

Corona-Fall Hivju: Netflix nutzt Pause und säubert "The Witcher"-Set

Corona-Fall Hivju: Netflix nutzt Pause und säubert "The Witcher"-Set
0 Kommentare - Mi, 18.03.2020 von S. Spichala
Nachdem bekannt wurde, dass auch Kristofer Hivju, der in Staffel 2 von "The Witcher" dabei ist, mit dem Corona-Virus infiziert wurde, steht nun mehr als nur eine Pause an. Das Set soll tiefergehend gereinigt werden.
Corona-Fall Hivju: Netflix nutzt Pause und säubert "The Witcher"-Set

Zwar bringt Netflix die eigene Bekanntgabe von Game of Thrones-Star Kristofer Hivju via Instagram, dass er leider mit dem neuartigen COVID-19-Coronavirus infiziert sei, nicht als direkten Grund für die nun angesetzte Setsäuberung für The Witcher Staffel 2 an. Der Streamgigant sprach nur davon, dass dies wegen eines Kontakts zu einem Infizierten nötig sei. Doch wer eins und eins zusammenzählt, rechnet sich das hier wahrscheinlich richtig aus.

Die Produktionspause von 14 Tagen wurde für The Witcher Staffel 2 schon früher beschlossen wie bei so vielen anderen Serienproduktionen und Filmen, nun gibt es also einen noch eindeutigeren Grund dafür. Angesichts der hohen Ansteckungsgefahr ist es verständlich, dass man auch auf Nummer sicher gehen will, das Set so clean wie möglich zu haben, um nach der Produktionspause mit gutem Gefühl weitermachen zu können.

Das gesamte Team, Crew und Cast von The Witcher Staffel 2, soll sich natürlich sicherheitshalber nun selbst 14 Tage in Quarantäne begeben, das eigene Befinden beobachten und bei auftretenden COVID-19-Symptomen (bekanntlich vor allem Husten und Fieber) medizinische Beratung einholen. Wir wünschen dem Team natürlich, dass sich nicht noch jemand angesteckt hat und es nach der Pause dann mit der Produktion weitergehen kann.

Eine Hexe oder ein Hexer mit einem magischen Spruch gegen Corona auf den Lippen, das wäre jetzt was - aber das gibt es eben leider nur in der Fantasy... bleibt gesund - und besonders Kristofer Hivju wünschen wir an dieser Stelle natürlich eine baldige Genesung!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Greetings from Norway! Sorry to say that I, today, have tested positive for COVID19, Corona virus. My familiy and I are self-isolating at home for as long as it takes. We are in good health - I only have mild symptoms of a cold. There are people at higher risk for who this virus might be a devastating diagnosis, so I urge all of you to be extremely careful; wash your hands, keep 1,5 meters distance from others, go in quarantine; just do everything you can to stop the virus from spreading. Together we can fight this virus and avert a crisis at our hospitals. Please take care of each other, keep your distance, and stay healthy! Please visit your country's Center for Disease Control's website, and follow the regulations for staying safe and protecting not just yourselves, but our entire community, and especially those at risk like the elderly and people with pre-existing conditions. @grymolvaerhivju #fightcorona #solidarity #takecare #folkehelseinstituttet Thanks to @panoramaagency

Ein Beitrag geteilt von Kristofer Hivju (@khivju) am

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Fantasy, #Streaming, #Netflix
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema