Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"2nd Born" folgt auf "1st Born"

Das Ende ist nah: Tony Kaye castet Roboter als Hauptdarsteller

Das Ende ist nah: Tony Kaye castet Roboter als Hauptdarsteller
0 Kommentare - Fr, 17.08.2018 von R. Lukas
War ja nur eine Frage der Zeit, bis wir durch Roboter ersetzt werden. Paul Kaye will diesen Schritt mit "2nd Born" wagen, und das ist nicht der einzige Grund, warum der Film zum Kopfkratzen veranlasst.

Vorweg sei gesagt: Dies ist kein Scherz. American History X-Regisseur Tony Kaye hat den Hauptdarsteller für seinen nächsten Film 2nd Born gefunden, und es ist ein Roboter. Jepp, eine künstliche Intelligenz soll die Hauptrolle spielen. Droht der Menschheit damit das Ende? Werden sich die Maschinen gegen uns erheben?

Lassen wir das mal sacken. Kaye möchte tatsächlich einen echten Roboter casten, dem verschiedene Schauspielmethoden und -techniken beigebracht werden soll. Die Idee, die seinem eigenen Hirn und dem des Produzenten Sam Khoze entsprungen ist, ist die, zugunsten eines physisch anwesenden Roboters auf den Einsatz von computergenerierten Effekten zu verzichten, auch in der Hoffnung, damit bei der Screen Actors Guild Anerkennung zu finden.

Aber es wird noch kurioser. 2nd Born ist eine Fortsetzung der Indie-Komödie 1st Born mit Darstellern wie Val Kilmer, Tom Berenger, William Baldwin und Denise Richards, die von einem anderen Regisseur (Ali Atshani, mit Khoze als Co-Regisseur) stammt und noch gar nicht veröffentlicht wurde. Außerdem scheint sie nichts mit Robotern zu tun zu haben:

Es geht um ein junges Ehepaar, den Iraner Ben (Reza Sixo Safai, A Girl Walks Home Alone at Night) und die Amerikanerin Kate (Taylor Cole, The Originals), deren komplizierte erste Schwangerschaft ihren erweiterten Familienkreis unterschiedlicher Herkunft dazu zwingt, dem Baby zuliebe einen gemeinsamen Nenner zu finden. Mehrere Castmitglieder aus 1st Born sollen in 2nd Born zurückkehren.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Roboter
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?