Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Showdown im MCU

Das Ende naht: "Avengers - Endgame"-Spot vom Super Bowl!

Das Ende naht: "Avengers - Endgame"-Spot vom Super Bowl!
23 Kommentare - Mo, 04.02.2019 von R. Lukas
Der Super Bowl ist für viele das größte Sport-Event des Jahres. Und "Avengers - Endgame" für viele das größte Kino-Event des Jahres. Da passt es doch, beides miteinander zu verbinden - per Super-Bowl-Spot!
Das Ende naht: "Avengers - Endgame"-Spot vom Super Bowl!

Sind wir mal ehrlich: Als Cineasten schauen wir uns den Super Bowl nicht in erster Linie an, um zu sehen, wie sich - wie dieses Jahr - die New England Patriots und die Los Angeles Rams gegenseitig in den Boden rammen, damit am Ende ein neuer NFL-Champion gekrönt werden kann. Atemberaubende Tacklings und Touchdowns geraten doch zur Nebensache, wenn zwischendrin ein spannender Spot gezeigt wird.

Weil diese Super-Bowl-Spots ein so kostspieliges Vergnügen sind, will seitens der Studio gut überlegt sein, welchem Film man einen spendiert. Aber bei einem wie Avengers - Endgame sind 5 Mio. $ ja Peanuts, von daher dürfte Disney und den Marvel Studios die Entscheidung auch nicht schwergefallen sein. Zumal alle darauf brennen zu erfahren, wie es nach dem, was Avengers - Infinity War dem Marvel Cinematic Universe angetan hat, weitergeht. Hier also der Super-Bowl-Spot zu Avengers - Endgame mit neuen Szenen!

"Avengers - Endgame" Super Bowl-Spot (dt.)

Bis zum 25. April 2019 müssen wir noch durchhalten, dann können wir das wohl größte Superhelden-Spektakel aller Zeiten auf der Kinoleinwand bestaunen. In die finale Schlacht gegen Thanos (Josh Brolin) schicken Anthony und Joe Russo unter anderem: Tony Stark/Iron Man (Robert Downey Jr.), Steve Rogers/Captain America (Chris Evans), Thor (Chris Hemsworth), Bruce Banner/Hulk (Mark Ruffalo), James "Rhodey" Rhodes/War Machine (Don Cheadle), Natasha Romanoff/Black Widow (Scarlett Johansson), Pepper Potts (Gwyneth Paltrow), Okoye (Danai Gurira), Rocket (Bradley Cooper), Nebula (Karen Gillan) und - last but not least - Carol Danvers/Captain Marvel (Brie Larson), die zur Retterin in höchster Not werden könnte. Clint Barton/Hawkeye (Jeremy Renner) und Scott Lang/Ant-Man (Paul Rudd) haben ihren Hausarrest abgesessen und dürfen auch wieder ran, während sich ja so fast alle anderen aufgelöst haben.

Aber Doctor Strange (Benedict Cumberbatch), Peter Parker/Spider-Man (Tom Holland), T’Challa/Black Panther (Chadwick Boseman), Sam Wilson/Falcon (Anthony Mackie), Bucky Barnes (Sebastian Stan), Wanda Maximoff/Scarlet Witch (Elizabeth Olsen), Nick Fury (Samuel L. Jackson), Maria Hill (Cobie Smulders), Hope Van Dyne (Evangeline Lilly) sowie auf Seiten der Guardians of the Galaxy Peter Quill/Star-Lord (Chris Pratt), Drax (Dave Bautista), Groot (Vin Diesel) und Mantis (Pom Klementieff) bleiben bestimmt nicht dauerhaft tot, zumindest nicht alle. Auch Gamora (Zoe Saldana) würden wir mal noch nicht abschreiben... Ungewiss ist der Status von Charakteren wie Wong (Benedict Wong) oder Shuri (Letitia Wright), während Katherine Langford und Hiroyuki Sanada für neue, allerdings noch unbekannte Rollen in Avengers - Endgame gecastet wurden.

"Avengers - Endgame" Super Bowl-Spot

Quelle: Marvel Studios
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
23 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
05.02.2019 12:57 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.433 | Reviews: 2 | Hüte: 130

Viel besser wäre eine Umfrage vor oder nach dem Film, wer sich denn die Trailer angesehen hat.

Bei Coca-Cola ist das was anderes, die Zahlen stagnieren seit Jahren. Und ich trinke keine Cola, obwohl ich auch die Werbung gesehen habe (manchmal im Kino schon, hab ich aber auch meistens die Wahl zwischen Pest und Cholera).

Aber es ist jetzt mühselig, über Sinn und Zweck von Werbung zu diskutieren, der Film wird einfach ein Hit und das wissen die Disney Leute.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
05.02.2019 12:20 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.197 | Reviews: 30 | Hüte: 358

@Kayin
Es ist doch normal in der Werbung, dass man sich im Gespräch halten will. Jeder weiß wie Coca-Cola schmeckt wie es aussieht und dass die Etikette rot-weiß ist, trotzdem kommt zu jeder Jahreszeit ein neuer teurer Spot. Oder McDonalds oder was weiß ich.
Ich wäre mal gespannt wie es aussehen würde, wenn nun 2 Monate vor Kinostart NIX mehr erscheinen würde. Keine Interviews, keine Fotos, keine Teaser, keine Spots, keine Poster - einfach nichts. Ich denke in unserer von Informationen-besessenen Gesellschaft würde sich Panik breit machen.

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
05.02.2019 10:30 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.433 | Reviews: 2 | Hüte: 130

@Duck-anch-amun

Neugierig bin ich auch und andere ebenfalls. Das streite ich auch nicht ab. Aber gerade bei den 2 Franchises ist es doch mMn egal, ob 1,2 oder 3 Trailer/Teaser kommen. (bei SW zumindest die Episoden). Wenn man aber bedenkt, dass IW, wie auch Endgame darauf beruhen, dass man zumindest 50-70% der Filme gesehen haben muss, um diese Filme überhaupt zu verstehen oder um an ihnen interessiert zu sein, sind diese Teaser mMn einfach überflüssig und raus geschmissenes Geld. Ja, ich will den Titel wissen, ja ich will ein paar Bilder sehen aber wenn es nicht so wäre, würde ich und 99,99% der anderen Kinobesucher auch rein gehen. Nenne es Fanservice, von mir aus, aber notwendig, wie bei vielen anderen Filmen, ist es bestimmt nicht.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
05.02.2019 08:10 Uhr | Editiert am 05.02.2019 - 08:13 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.197 | Reviews: 30 | Hüte: 358

@Kayin
Also ich bin neugierig ;) Sorry, dass ich dich da enttäusche, aber Neugierde kann man auch noch steigern. Und weißt du was? Ich bin auch neugierig was Star Wars 9 betrifft :O Obwohl ich schon seit 2015 weiß, dass ich diesen Film sehen will. Ich will den Titel kennen, ich will wissen was man im Teaser zeigt, ich will den Film sehen!

Wenn man mal betrachtet wieviel Aufmerksamkeit allein dieser 30-Sekunden Teaser im Netz wieder aufgewühlt hat, dann herrscht doch irgendwie Neugierde ;) Allein durch diese Sekunden herrschen wieder 100 neue Theorien, es wird neu spekuliert. Viele vermuten bereits, dass der Teaser wieder mal verfälschte Filmszenen zeigt , da eindeutig Personen fehlen bzw. rausgeschnitten sind.
Also ich bin mega neugierig und gespannt ;)
Wenn ich mir ein Fussballspiel anschaue, bin ich natürlich ebenfalls neugierig und gespannt und halt dich fest: bevor die 90 Minuten um sind bin ich nochmals mehr gespannt und nervös und neugierig, keine Ahnung wo nun dein Problem ist ;)

Und wenn dir dies immer noch nicht passt, dann nenn es Fanservice, denn die riesige Fanbasis (die immer noch wachsen kann) hat neues, bewegtes Material bekommen, wo man sich austoben kann. Also ich sage danke, dass man mir 30 Sekunden schenkte. Ich denke man erinnert sich auch später eher an diesen Spot, weil er so unnötig und doch gut war, als an dieses lahme Spiel, welches schnell in Vergessenheit geraten wird ^^

@luhp
Wobei es nicht eindeutig wird wo diese Szene spielt. Sie kann ja sogar im Raumschiff spielen, da wir auch in Trailer 1 sehen, dass Nebula ebenfalls dort an Bord ist.
Dass Tony in den ersten 20 Minuten nicht sterben wird ist meiner Meinung genauso klar wie die Rückkehr aller toten Avengers. Trotzdem sind es packende Bilder gewesen.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
05.02.2019 08:10 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 319 | Reviews: 1 | Hüte: 8

Warum sollte Disney hier was anbrennen lassen. Für die lumpigen 5 Mille nehmen die doch den ganzen Schinken und schicken eben nen Teaser zum Superbowl. Wer kann, der kann.

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
04.02.2019 20:19 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.433 | Reviews: 2 | Hüte: 130

Ansonsten einfach überragendes Marketing meiner Meinung nach, man zeigt nur soviel um neugierug zu machen! Und wenn man so im Geld schwimmt wie Disney, dann kann man auch gerne mal Spots im Superbowl rauswerfen. Überrascht mich, aber durch fehlende Spots der Konkurrenz bleibt man so im Gespräch.

Neugierig machen? Für was? Meinst du wirklich, dass irgendjemand neugierig gemacht werden muss? Die, die den Film sehen wollen, müssen nicht neugierig gemacht werden, die sind schon alle heiß wie Frittenfett. Und die anderen, die ihn nicht sehen wollen (weil sie weder IW noch die anderen Filme gesehen haben), werden jetzt bestimmt nicht denken: "oh interessant, hab zwar IW nicht gesehen, aber genau der trailer macht mich neugierig, da geh ich rein" Und dass das für dich ein überragendes Marketing ist und du mal wieder einen Seitenhieb gg die Konkurrenz austeilst, ist jetzt keine Überraschung. nothing

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
Scarecrow : : Moviejones-Fan
04.02.2019 18:19 Uhr | Editiert am 04.02.2019 - 18:22 Uhr
0
Dabei seit: 09.09.11 | Posts: 161 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@ MobyDick

ich versteh dich voll das du einfach nur im Kino sitzen willst und alles zum ersten mal gefesselt erleben willst - mein Tip schau dir keine Trailer und der gleichen an.

Es ist schwer und ich sauge auch alles auf von jeden Film,

aber bei IW war ich Konsequent und das bleibe ich auch jetzt bei Endgame.

Wozu einen Trailer schauen wenn eh fest steht wo man am 25.4 ist ;)

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
04.02.2019 17:50 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 13.031 | Reviews: 1 | Hüte: 265

DEIN SPOILERhier sieht man ihn jetzt bei bester Gesundheit an seinem Arbeitstisch zusammen mit Nebula

@ lup92:

Nicht unbedingt. Es Kam auch sein, das stark den Schiff von Star Prinz geliehen hat, oder nebula sie selbst stark überlassen hat, und hat ihr nur bei der Reparatur geholfen. ..So kommt mir die Szene vor :-)

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
04.02.2019 17:23 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.930 | Reviews: 154 | Hüte: 349

@DCMCUundundund und Duck-Anch-Amun

Im Teaser sah man Tony Stark alleine, verhungernd und verdurstend in einem Raumschiff irgendwo im All, hier sieht man ihn jetzt bei bester Gesundheit an seinem Arbeitstisch zusammen mit Nebula. Dementsprechend verrät der Superbowl-Spot mehr über den Film als man aus dem Teaser weiß.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
04.02.2019 17:00 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.547 | Reviews: 40 | Hüte: 230

Duck

Das kommt noch hinzu, aber ich denke, sowas wird in den Trailern sicherlich nicht verraten werden. Das haben sie bei diesem Film einfach gar nicht nötig, der vermarktet sich ja von selbst

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
04.02.2019 16:45 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.197 | Reviews: 30 | Hüte: 358

@MobyDick
Ok verstehe ich. Auch wenn der Film von den Russos ist, bin ich z.B. schon beruhigt, dass man einen passenden Ton für den Film bzw. für den Beginn des Films gefunden hat. Thanos Tat hat Auswirkungen auf die Avengers und die Erde und ich bin froh, dass wir dies auch zu sehen bekommen. Bei Marvel muss man ja leider auch immer wieder den Hang zum Slapstick befürchten und es gab ja bereits einige Kommentare, die die Ant-Man-Szene aus dem Trailer nicht passend fanden.
Aber gut, ich verstehe was du meinst. Für mich ist es erstmal wichtiger NICHT zu wissen wie die Handlung geht, wo Thor und Hawkeye sich da befinden wie Tony nun gerettet wird und was wie wann zusammen kommt.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
04.02.2019 16:39 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.547 | Reviews: 40 | Hüte: 230

Es geht mir diesmal weniger um was als um das wie: Die Stimmung, die hier in dem Trailer etabliert wird, hätte ich gerne ohne Vorwissen erst im Kino wahrgenommen. ZB scheint ja Cap in einer Selbsthilfegruppe zu sein. Das sind so Momente, die mich bei anderen Filmen überhaupt nicht stören, im Vorfeld zu wissen, aber hier möchte ich wie gesagt wie ein kleiner unwissender Junge total gespannt und ohne Vorahnung reingehen und mich einfach vom Film abholen lassen und riesige Augen machen. Daher hoffe ich, dass da nicht mehr viel kommt, denn ich fürchte, ich werde jede noch so kleine Nichtigkeit aufsaugen...

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
04.02.2019 15:32 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.197 | Reviews: 30 | Hüte: 358

@MobyDick
Nur der Neugierde halber, mich würde es ebenfalls interessieren. Ich kann mich immer noch nur auf die geleakten Setfotos und Gerüchte basieren wenn ich mir vorstelle um was es geht. Die bisherigen Szenen zeigen meiner Meinung nach nur gut, dass der Snap Auswirkungen hatte - dies hatte ich mir auch erhofft. Ansonsten tappe ich noch im Dunkeln.

Avatar
DCMCUundundund : : Moviejones-Fan
04.02.2019 14:24 Uhr
0
Dabei seit: 30.11.17 | Posts: 59 | Reviews: 0 | Hüte: 1

@MabyDick
mich würde jetzt brennend interessieren, was dir denn verraten wurde, was du noch nicht wusstest...

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
04.02.2019 13:55 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.547 | Reviews: 40 | Hüte: 230

Ich finde schon, dass der Trailer mehr verraten hat als mir lieb war, ich denke bei diesem Film brauche ich keinen weiteren Trailer oder Teaser.

Dünyayi Kurtaran Adam
Forum Neues Thema