AnzeigeN
AnzeigeN
Was läuft am Wochenende im Fernsehen?

Die MJ-TV-Tipps zum Wochenende - KW10 - Oscar-Spezial

Die MJ-TV-Tipps zum Wochenende - KW10 - Oscar-Spezial
2 Kommentare - Do, 07.03.2024 von MJ-TiiN
Die Nacht der Nächte kommt auf uns zu und 19 Oscars wurden an unsere Filmtipps vergeben. Eine Mediathekempfehlung haben wir ebenfalls für euch!

Es ist wieder Zeit für unsere Fernsehtipps zum Wochenende. Dieses Mal handelt es sich jedoch nicht um ein gewöhnliches Wochenende, sondern die Oscarverleihung steht bevor. Um sich ein wenig auf die nächtliche Veranstaltung einzustimmen, die Sonntagnacht auf Pro7 übertragen wird, möchten wir euch im Folgenden einige TV-Tipps vorstellen, die damals bei den Oscars erfolgreich waren. Zum Ende hin gibt es eine Auflistung mit ein paar zusätzlichen Filmen, die nichts mit den Oscars zu tun hatten.

Am Donnerstag läuft auf dem österreichischen Sender ATV Fargo - Blutiger Schnee aus dem Jahr 1996. Das Werk der Coen-Brüder war damals für sieben Oscars nominiert und konnte davon zwei Preise gewinnen: für das beste Originaldrehbuch (Joel und Ethan Coen) sowie für die beste Hauptdarstellerin (Frances McDormand).

Pro7 setzt an diesem Wochenende erneut auf einen Viererpack 007. Diese vier Filme haben sogar insgesamt fünf Oscarnominierungen erhalten. Hier liegt jedoch zunächst der Fokus auf einem Oscargewinner: Das SRF1 zeigt am Freitag zu später Stunde 2001 - Odyssee im Weltraum. Der Film war damals für vier Oscars nominiert, und Stanley Kubrick erhielt letztendlich die Auszeichnung für die besten visuellen Effekte – seinen einzigen Oscar.

Der Samstag bietet eine erstaunliche Vielzahl von Filmen, die mit dem Oscar ausgezeichnet wurden. Fangen wir mit dem Disney Channel an, auf dem zur Primetime Oben läuft. Der Animationsfilm wurde damals für die beste Filmmusik sowie natürlich für den besten Animationsfilm mit dem Oscar ausgezeichnet.
Auf dem WDR kann man sich am späteren Abend Green Book - Eine besondere Freundschaft ansehen. Der Film aus dem Jahr 2018 erhielt drei Oscars: bester Film, bestes Originaldrehbuch und bester Nebendarsteller (Mahershala Ali).
Direkt im Anschluss läuft im WDR Traffic - Macht des Kartells, ein Thriller aus dem Jahr 2000, inszeniert von Steven Soderbergh. Der Film erhielt Oscars für die Regie, das adaptierte Drehbuch, den Schnitt sowie den besten Nebendarsteller (Benicio Del Toro).
Kurz zuvor läuft auf 3Sat Bong Joon-hos Parasite. Die vier Oscars gab es 2020 für den besten Film, die beste Regie, das beste Originaldrehbuch sowie den besten internationalen Film.
Für Leute, die ORF1 empfangen, läuft zur Primetime Once Upon a Time... in Hollywood, ausgezeichnet 2020 mit zwei Oscars: für das beste Szenenbild sowie für Brad Pitt als den besten Nebendarsteller. Direkt im Anschluss ist Promising Young Woman zu sehen, welcher 2021 für das beste Originaldrehbuch ausgezeichnet wurde.

Sonntag, der Tag der Oscarverleihung, bietet tatsächlich in dieser Hinsicht gar nichts. Zwar gibt es ein, zwei durchaus gute Filme, aber diese kamen nie mit den Oscars in Kontakt. Stattdessen möchten wir euch auf die ARD Mediathek aufmerksam machen. Dort kann man sich jederzeit 20 Tage in Mariupol anschauen. Dieser Dokumentarfilm aus dem Jahr 2023 ist nicht nur für die diesjährigen Oscars nominiert, sondern hat auch beste Chancen, den Preis als bester Dokumentarfilm zu erhalten.

Die Moviejones-TV-Tipps für den Rest der Woche #10

Donnerstag, 7.3.

Freitag, 8.3.

Samstag, 9.3.

Sonntag, 10.3.

Mediathek

AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
MB80 : : Black Lodge Su
07.03.2024 21:22 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.913 | Reviews: 44 | Hüte: 261

"Dort kann man sich jederzeit 20 Tage in Mariupol anschauen."

Oh, den muss ich unbedingt sehen. Danke für den Tipp.

"Fanatical legions worshipping at the shrine of my father’s skull."

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
07.03.2024 17:10 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 17.379 | Reviews: 180 | Hüte: 634

Früher lief auf Pro7 vor den Oscars immer ein bei früheren Verleihungen prominent vertrener Spielfilm. Aber vor 1-2 Jahren hat Pro7 ja sein Programm umgesetellt und konzentriert sich mehr auf Shows (Spielfilme ziehen mittlerweile halt mehr im Stream bzw. der Mediathek), dementsprechend läuft am Sonntag vor den Oscars eine Show von Joko & Klaas.

Ich werde mir heute "The Zone of Interest" im Kino ansehen. Freitag und Samstag bin ich unterwegs und direkt vor den Oscars möchte ich mir so einen niederdrückenden Film nicht ansehen.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
AnzeigeN