Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Fede Alvarez grübelt noch

"Don’t Breathe 2" hat schon ein Drehbuch, "Evil Dead 2" nicht

"Don’t Breathe 2" hat schon ein Drehbuch, "Evil Dead 2" nicht
3 Kommentare - Di, 06.11.2018 von R. Lukas
Und das ist laut Fede Alvarez auch das Einzige, das "Don’t Breathe 2" und "Evil Dead 2" aktuell voneinander unterscheidet. Die Präferenz der Fans scheint klar - und stimmt nicht mit seiner eigenen überein.
"Don’t Breathe 2" hat schon ein Drehbuch, "Evil Dead 2" nicht

Fede Alvarez rührt gerade fleißig die Werbetrommel für Verschwörung, seinen neuen "Millennium"-Thriller. Bekannt wurde er aber als Horror-Regisseur durch Evil Dead und Don’t Breathe, und vor Kurzem ließ er auf Twitter darüber abstimmen, ob er als nächstes Don’t Breathe 2 oder Evil Dead 2 machen soll. Das Votum der Fans fiel eindeutig zugunsten von Evil Dead 2 aus - unglücklicherweise, wie Alvarez sagt. Er hätte lieber Don’t Breathe 2 als Sieger gesehen, weil es eine seiner eigenen Kreationen sei. Allerdings habe Evil Dead natürlich die größere Anhängerschaft.

Darauf, ob er versuchen würde, Ash-Darsteller Bruce Campbell im Fall der Fälle zur Rückkehr zu bewegen, will Alvarez gar nicht erst eingehen. Er habe gelernt, bei solchen Dingen den Mund zu halten, um Schlagzeilen zu vermeiden, und wolle nicht mit den Erwartungen spielen. Als er das getwittert habe, habe es ihn nur interessiert, was die Leute bevorzugen. Jedoch bedeute es nicht, dass sie diese Filme nicht machen werden. Er müsste ja auch nicht Regie führen, sondern könnte produzieren, meint Alvarez. Derzeit seien das alles nur Ideen, es gebe noch nichts Offizielles zu verkünden.

Der einzige Unterschied zwischen beiden Projekten bestehe darin, dass sie für Don’t Breathe 2 bereits ein Drehbuch geschrieben haben und für Evil Dead 2 nicht. Sobald er mit Verschwörung fertig sei, werde man anfangen, über Möglichkeiten nachzudenken, wie man diese Story - also Don’t Breathe 2 - auf die Leinwand bringen könnte, ob mit ihm als Regisseur oder Produzent, verspricht Alvarez. Es komme auf die Zeit an, die ihnen zur Verfügung steht. Wegen Don’t Breathe 2 sei er besonders aufgeregt, da es eine ganz andere Art von Sequel sei. Aber sicher wieder mit Stephen Lang als tödlichstem Blinden der Welt...

Quelle: MovieWeb
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
Asgrimm86 : : Moviejones-Fan
06.11.2018 15:45 Uhr
0
Dabei seit: 23.03.16 | Posts: 156 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Don´t breath war schon nciht schlecht und, wenn es das eigene Produkt von Herrn Alvarez ist kann ich das schon nachvollziehen.

Mir hat Evil Dead als Remake von Tanz der Teufel außerordentlich gut gefallen. In diesem Stil wünsche ich mir einen weiteren Teil. Das war schon ziemlich gutes Horrorkino.

Von den Horrorremakes der letzten 10 Jahre schon eindeutig mit das Beste. Ist natürlich immer Geschmackssache.

Nur die Veröffentlichungspolitik ist ein wenig fragwürdig. Natürlich wird der Extended Cut NIE erscheinen und dann... doppelt abkassiert.

Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft, ganz egal, wie irre sie sind!

Die trinken Wasser! — Heißes Wasser mit Milch! — Diese Barbaren!

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
06.11.2018 11:36 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.171 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Lieber Dont Breathe 2, als Evil Dead 2. Ich bin einer der wenigen, die das Remake einfach nur so mies fand. Einfach nur albern gewesen. Nur einmal gesehen. Reichte mir. Anfangs sah es vielversprechend aus. Auch die Idee, dass sie da waren, um Asley beim Entzug zu helfen, fand ich echt gut. Aber dann hat man es einfach versaut, finde ich. Für mich ganz bestimmt nicht der schrecklichste Horrorfilm, den man je gesehen hat.

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
Poncho : : Moviejones-Fan
06.11.2018 11:31 Uhr
0
Dabei seit: 26.09.17 | Posts: 131 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Evil Dead 2 wäre natürlich schon geil. Mir fällt auch ein, dass ich noch immer die Extended Version aus Norwegen im Regal habe, die bisher noch keinen Player von innen gesehen hat. Das sollte ich mal ändern.

Forum Neues Thema