Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Große Augen, harte Kriegerin

Endlich Motorball-Action! Neuer Trailer zu "Alita - Battle Angel" (Update)

Endlich Motorball-Action! Neuer Trailer zu "Alita - Battle Angel" (Update)
12 Kommentare - Mo, 26.11.2018 von S. Spichala
Von den naiven Kulleraugen darf man sich nicht täuschen lassen, wie auch der neue Trailer zu "Alita - Battle Angel" beweist. In der Cyborg-Titelheldin schlummert eine Kampfmaschine, die jetzt erwacht.
Endlich Motorball-Action! Neuer Trailer zu "Alita - Battle Angel"

Update vom 26.11.2018: Alita - Battle Angel hat es aufs Cover der neuen Empire-Ausgabe geschafft. Wer mag, kann unten ein Blick drauf werfen.

++++

Vor einer Woche verkündete Tom Holkenborg alias Junkie XL, dass er sich um die Filmmusik für Alita - Battle Angel kümmert. Hört man diese nun schon im neuen Trailer? Einfach mal reinhorchen!

Vielleicht feilt er aber auch noch daran, schließlich hat er noch ein bisschen mehr Zeit, nachdem der Kinostart auf den 14. Februar 2019 verschoben wurde. Auf jeden Fall können wir einen ersten Blick auf die halsbrecherische Sportart namens Motorball erhaschen, die Regisseur Robert Rodriguez auf Anraten von Produzent James Cameron in seinen Film eingebaut hat, um die Fans der Manga-Vorlage glücklich zu machen.

"Alita - Battle Angel" Trailer 3 (dt.)

Mehrere Jahrhunderte in der Zukunft: Die bewusstlose Alita (Rosa Salazar) wird auf dem Schrottplatz von Iron City von Ido (Christoph Waltz) gefunden, einem mitfühlenden Cyber-Arzt, der sie in seine Klinik bringt. Als Alita erwacht, kann sie sich weder daran erinnern, wer sie ist, noch erkennt sie die Welt wieder, in der sie sich befindet. Alles ist ihr neu, jedes Erlebnis ein erstes Mal.

Während Alita lernt, sich in ihrem neuen Leben und auf den tückischen Straßen der Stadt zurechtzufinden, versucht Ido sie vor ihrer mysteriösen Vergangenheit abzuschirmen. Ganz anders ihr gewiefter neuer Freund Hugo (Keean Johnson, Nashville), der ihr seine Hilfe dabei anbietet, ihre Erinnerungen wachzurufen. Die Zuneigung zwischen den beiden wächst, bis tödliche Mächte hinter Alita her sind und ihre neu gewonnenen Beziehungen bedrohen. Da geschieht es, dass Alita herausfindet, über welch außergewöhnliche Kampffähigkeiten sie verfügt und dass sie sie nutzen kann, um die Freunde und die Familie zu retten, die ihr ans Herz gewachsen sind. Fest entschlossen, die Wahrheit über ihre Herkunft aufzudecken, tritt sie eine Reise an, auf der sie es mit den Ungerechtigkeiten dieser dunklen, korrupten Welt aufnimmt. Und die sie zu der Erkenntnis führt, dass eine junge Frau die Welt verändern kann, in der sie lebt.

Die weitere Besetzung von Alita - Battle Angel ist auch nicht zu verachten, unter anderem mit Ed Skrein, Mahershala Ali, Jackie Earle Haley, Jennifer Connelly, Michelle Rodriguez und Eiza González.

"Alita - Battle Angel" Trailer 3

Bild 1:Endlich Motorball-Action! Neuer Trailer zu "Alita - Battle Angel"
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Empire
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
12 Kommentare
Avatar
Snips : : Moviejones-Fan
10.12.2018 16:07 Uhr | Editiert am 10.12.2018 - 16:08 Uhr
0
Dabei seit: 15.11.18 | Posts: 4 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Gibt schon wieder einen neuen Trailer 4 - RISE:

Avatar
Deathstroke : : Moviejones-Fan
15.11.2018 13:54 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 254 | Reviews: 0 | Hüte: 5

@Snips

Dachte ich mir schon dass das im Manga und im Anime, auch so vorkommt. Kann man nur hoffen, dass es im Realfilm nur kurz angekratzt wird.

Avatar
theMagician : : Criminal
15.11.2018 10:51 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.350 | Reviews: 0 | Hüte: 44

@Snips & Deathstroke

Alles klar. Danke für die Infos. Kenne die Vorlagen nicht und bei Anime oder Manga denke ich immer zu erst an asiatische Figuren. Dann verstehe ich aber dEi Aufregung im Ghost in the Shell nicht. Wenn die Figur nicht asiatisch ist, ist die Herkunft des Darstellers der Figur auch egal.

Wie dem auch sei. Will jetzt keine Diskussion auslösen

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
Snips : : Moviejones-Fan
15.11.2018 08:14 Uhr
0
Dabei seit: 15.11.18 | Posts: 4 | Reviews: 0 | Hüte: 1

@Deatstroke: Die Lovestory gibt es im Manga und im Anime ebenfalls, der Charakter Hugo kommt ebenfalls vor, aber man kann wohl davon ausgehen, dass es etwas anders umgesetzt wird - im Manga ist es doch sehr düster...

@the Magician: Der Autor des Mangas Yukito Kishiro hat das Setting absichtlich nicht nach Japan gelegt, eigentlich spielt es sogar in Nordamerika, für den Film wurde es wohl eher nach Mittel- oder Südamerika verlegt, was technische Dinge die man vielleicht später noch erfährt besser erklärt. Lange Zeit ist auch gar nicht bekannt welcher Abstammung Alita eigentlich ist.

Hier mehr dazu zu erzählen würde aber wohl zuviel spoilern.

Von Kishiro selbst gibt es dazu auch ein Interview: Interview mit Yukito Kishiro zur Alita-Verfilmung

Ein Auszug: "

The characters appear to be a wide variety of nationalities. What made you decide to take that approach instead of making them clearly Japanese?

K: If the story was set in future Japan, I would introduce plenty of Japanese people, but that’s not the world of Alita. Putting aside the fact that the setting makes it impossible otherwise, I intentionally chose to depict a diverse, universal, foreign vibe for the story. I wanted to draw something that was clearly “not here.”"

Wichtig finde ich aber vor allem diese Aussage von ihm:

"There are parts of the movie that deviate from the details of the original work, but the core of the story – its “soul,” if you will – is quite intact. Please don’t worry about it."

Avatar
Deathstroke : : Moviejones-Fan
14.11.2018 21:32 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 254 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Alita ist eigentlich genauso wenig Japanerin, wie Motoko von GitS. Sind ja beides Roboter. Aber das haben die Leute damals wohl nicht so gescheckt.

Avatar
theMagician : : Criminal
14.11.2018 20:28 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.350 | Reviews: 0 | Hüte: 44

Mit gefällt die Synchronisation von Christoph Walz nicht. Hoffe er darf seine eigene Stimme in der deutschen Version behalten.

Ist Alita nicht japanisch? Rosa Salazar ist allerdings eine kanadische Schauspielerin. Hab ich das Thema Whitewashing zu diesem Film verpasst oder gab es keinen? Bei Ghost in the Shell gab doch einen Aufschrei wegen Scarlett Johanson.

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
Deathstroke : : Moviejones-Fan
14.11.2018 20:21 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 254 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Gibt es im Manga eigentlich auch eine Lovestory, oder ist das nur Film exklusiv?

MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
14.11.2018 19:42 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.188 | Reviews: 2 | Hüte: 45

Gefällt mir ziemlich gut, auch wenn die Augen gewöhnungsbedürftig sind.

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
14.11.2018 14:54 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

Geil. So hab ich mir das vorgestellt. Ich bin Fan des Animes, seit mich MD02GEIST drauf gebracht hat den Film mal anzuschauen. Ich freu mich riesig drauf.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
14.11.2018 14:41 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 843 | Reviews: 0 | Hüte: 13

sehr beeindruckend. leider wird die Fanbase nicht annähernd so gross sein, um den Film zum Erfolg zu führen.

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
14.11.2018 14:38 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.043 | Reviews: 0 | Hüte: 34

Rodriguez und Cameron.

Und dann dieser Trailer.

Ich sach mal einfach nur Wow, habe vorher alles eher so neben mir gelassen, aber das macht mich gerade an wie Macron ein Tag im Altenheim

www.reissnecker.com

Avatar
Hellstorm : : Moviejones-Fan
14.11.2018 13:35 Uhr
0
Dabei seit: 15.02.17 | Posts: 137 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Ach schade. Dachte die hätten was an den Augen gemacht. Im zuvor veröffentlichten Poster kam es mindestins so rüber.

Forum Neues Thema