Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Angehender He-Man spricht

Er hat die Kraft: Noah Centineo fit für "Masters of the Universe"

Er hat die Kraft: Noah Centineo fit für "Masters of the Universe"
12 Kommentare - Mi, 19.06.2019 von R. Lukas
Scheint ja schon ein bisschen an Masse zugelegt zu haben, der Noah Centineo. In einem neuen Interview hört und sieht man ihn über "Masters of the Universe" reden. Und merkt ihm die Vorfreude an.
Er hat die Kraft: Noah Centineo fit für "Masters of the Universe"

Mattel Films, die neue Filmabteilung des US-amerikanischen Spielzeugriesen, hat allerlei obskure Projekte basierend auf den eigenen Marken in Entwicklung. Barbie und Hot Wheels sind ja noch einigermaßen nachvollziehbar, aber wie die Filme zu American Girl und vor allem View-Master aussehen sollen, ist uns ein Rätsel.

Zuletzt kam noch ein Magic 8 Ball-Film hinzu, über die schwarzweiße Kugel, die zufällige Antworten auf Ja-/Nein-Fragen geben kann. Hier deutet die Kombination Blumhouse Productions und Jeff Wadlow (Wahrheit oder Pflicht) für Regie und Drehbuch stark auf einen Horrorfilm hin. Aber seien wir mal ehrlich: Die meisten interessiert doch eh nur Masters of the Universe.

Nach dem Promo-Poster von der Licensing Expo wurde nun Noah Centineo, der neue He-Man, von MTV News zur Rede gestellt, bevor er nächsten Monat in Prag vor der Kamera steht. Den ikonischen Satz - "Bei der Macht von Grayskull, ich habe die (Zauber-)kraft!" - hat er schon fleißig geübt bzw. rausgebrüllt, bis die Stimme nicht mehr wollte. He-Man zu spielen, sei wirklich eine große Verantwortung, weiß er. Es sei ein neues Universum, ein neues Studio und dessen Interpretation eines Universums. Die Brüder Aaron und Adam Nee (Band of Robbers), die Regie führen und für die Story verantwortlich seien, machen einen verdammt guten Job damit, die Welt und all diese Sachen zu entwickeln, findet Centineo. Er könne zwar nicht verraten, auf welchen Ton sie abzielen, aber sie seien Genies, also...

Also müssen wir noch länger warten, bis wir mehr über Masters of the Universe erfahren. Aber sicher nicht bis zum deutschen Kinostart am 4. März 2021, denn der ist ja noch lange hin.

Quelle: MTV News
Erfahre mehr: #Action, #Remake, #Fantasy
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
12 Kommentare
Avatar
Kothoga : : Moviejones-Fan
20.06.2019 09:09 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Posts: 684 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Wenn ich den Typ so seh mit seiner schwarzen Haartolle vorne dann ist das sowieso kein He-Man für mich egal ob der Film dann was taugt oder nicht! Ich hab die Figur He-Man immer mit der Stimme von Norbert Langer aus der Europa-Hörspielreihe assoziiert. Groß, blond, muskulös, markante männliche Stimme, halt alles was dieser Typ nicht hat. Da kann er noch 2 Stunden länger am Tag Bankdrücken machen, ändert das auch nix.

Vielleicht gefällt dann sowas später mal meinem Sohn, aber ich bin raus! wink

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
20.06.2019 00:11 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.000 | Reviews: 27 | Hüte: 258

Schade, ich kann mir nicht vorstellen, dass mit dem Darsteller als He-Man der Film ein Hit wird.

Nach dem ich nun endlich Creed 2 sah, dachte ich Florian Munteanu wäre eigentlich der perfekte He-Man gewesen.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
19.06.2019 15:26 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 764 | Reviews: 6 | Hüte: 17

@Duck:

Durchaus. Könnte ich mir schon gut vorstellen.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
19.06.2019 13:10 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.225 | Reviews: 38 | Hüte: 432

@MobyDick
und man könnte aus MotU auch ein Franchise für alle machen (jaja ich weiss, die alten Knacker hier in der Runde wollen eine werkgetreue Adaption haben
Was? Alles wo keine Körperteile fliegen und kein Blut spritzt ist doch so ne Kinderkacke und könnte genauso gut vom Maus-Konzern fabriziert werden!

@DrStrange
Eine adäquate Umsetzung der 80er Masters sehe ich hier auch nicht anrollen. Man wird sicherlich versuchen ein jüngeres Publikum damit zu erreichen und damit bin ich schon gar nicht mehr die Zielgruppe.
Ich mach mir damit sicher keine Freunde, aber ich sehe eigentlich den Thor 3-Stil für eine solche Verfilmung äußerst passend. Wird wohl vielen nicht schmecken, aber wenn ich mir die Figuren und Zeichentrickserie von damals so ansehe, dann fände ich es passend.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
19.06.2019 12:42 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.565 | Reviews: 35 | Hüte: 156

@ DrStrange

"Mein Ticket für den Film werde ich so oder so lösen... es ist He-Man wovon wir hier sprechen."

Guter Mann! smile

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
19.06.2019 12:40 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 764 | Reviews: 6 | Hüte: 17

@Raven13:

Es gibt genau zwei Sachen aus den 80ern und meiner Kindheit, bei denen ich pingelig werden kann. He-Man ist eines davon. Ich will hier definitv meinen He-Man aus den 80ern in einer entsprechenden Umsetzung sehen.

Leider kann ich keiner der bisherigen News etwas richtig positives entnehmen. Ein wenig Argwohn lässt sich hier einfach nicht ausschließen.

Mein Ticket für den Film werde ich so oder so lösen... es ist He-Man wovon wir hier sprechen.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
19.06.2019 12:18 Uhr | Editiert am 19.06.2019 - 12:20 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.565 | Reviews: 35 | Hüte: 156

@ DrStrange

"Aber leider wurde das epische Skript ja abgelehnt (you wanted the best, but the best was to expensive...), daher ist meine Erwartung weiterhin sehr gering."

Erst mal abwarten, denn geredet wird von den Produzenten immer viel, wenn der Tag lang ist.

Ich für meinen Teil freue mich schon auf den Film und hoffe, dass er nicht bereits im Vorfeld so niedergemacht wird wegen Aussagen, die irgendwann mal von irgendwem gefallen sind. So etwas pusht sich im Internet schnell zum Lauffeuer hoch und schwups, haben wir den nächsten Flop. Und natürlich sehen die Schwarzmaler sich dann bestätigt, obwohl sie mit ein Grund für den Flop sind. Einen neuen Blade Runner 2049 möchte ich ungerne erleben: Geiler Film, aber Flop an den Kassen.

Also Leute, redet bitte Masters of the Universe nicht bereits im Vorfeld schlecht, ohne ihn gesehen zu haben. Gebt ihm eine Chance. Wird er schlecht, dann ist das eben so. Aber wenn er geil wird, dann hat er wenigstens eine Chance, genügend Einnahmen für eine Fortsetzung zu generieren. Nimmt man ihm aber bereits im Vorfeld jede Chance dazu, wäre das sehr traurig.

Ich kann mich noch gut an Mad Max: Fury Road erinnern: Jahrelang habe ich an den Film geglaubt, aber die meisten haben ihm keine guten Chancen zugesprochen und ihn bereits im Vorfeld schlecht geredet. Und was ist passiert? Wer hat recht behalten?

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
19.06.2019 12:01 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 764 | Reviews: 6 | Hüte: 17

Also ich finde schon das Centineo einen guten Adam abgeben könnte, wenn ich mir so sein Gesicht ansehe. @MobyDick gebe ich recht... etwas mehr Definition wäre noch nötig, aber er hat ja noch Zeit.

Aber leider wurde das epische Skript ja abgelehnt (you wanted the best, but the best was to expensive...), daher ist meine Erwartung weiterhin sehr gering.

Eine adäquate Umsetzung der 80er Masters sehe ich hier auch nicht anrollen. Man wird sicherlich versuchen ein jüngeres Publikum damit zu erreichen und damit bin ich schon gar nicht mehr die Zielgruppe.

Auf niedrige Erwartungen... Cheers !

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
19.06.2019 11:50 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.672 | Reviews: 71 | Hüte: 308

Gab es nicht schon eine Episode bei den Simpsons Treehouse of Horror über den Magic 8-Ball?

Das sollte ja eigentlich reichen wink

Zu Centrino: Meine Fresse, hat der Kerl zugelegt. Mal schauen, wenn der weiter so macht, wird es vielleicht sogar zu viel des Guten sein. Gerade sein jüngliches Äußeres und dann etwas mehr Definition statt Masse und man könnte aus MotU auch ein Franchise für alle machen (jaja ich weiss, die alten Knacker hier in der Runde wollen eine werkgetreue Adaption haben, aber sind halt auch nicht mehr wirklich die Zielgruppe) - naja mal schauen was erstes Trailermaterial hergibt

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
19.06.2019 10:50 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 1.098 | Reviews: 21 | Hüte: 79

Ich finds irgendwie ganz knuffig wie der Reporter fragt, wie der Ton des Filmes wird, und mit was man ihn vergleichen kann, und er sagt einfach „I don‘t know man. [...] But it‘s genius.“

Ticket schon bestellt, jetzt kann nix mehr schief gehen tongue-out

Außerdem, ich finde es gut dass endlich, ENDLICH, mal ein Schauspieler betont, dass seine Rolle eine große Verantwortung bedeutet. Hab ich noch nie gehört. Danke.

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
19.06.2019 10:03 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.279 | Reviews: 0 | Hüte: 297

@zombiehunter

Genau, die sollten sich lieber mal was neues ausdenken wink

@topic

Trotz anfänglicher Zweifel will ich jetzt einfach mal vorsichtig optimistisch sein. Es scheint sich ja tatsächlich etwas zu bewegen. Was den Darsteller angeht, schließe ich nicht aus, dass man dahingehend fit machen kann, dass er einen glaubhaften He Man darstellt. Klar ist er von der Statur kein Lungren, aber es kommt auch immer auf die Relation zu seinen Mitstreitern an. Und die viel kritisierte "Bubihaftigkeit" kann ich nur begrenzt nachvollziehen. Lundgren war unwesentlich älter, als er He Man war.

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
19.06.2019 09:35 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.638 | Reviews: 0 | Hüte: 35

Wenn es schon so weit ist, dass man anfängt ein Film über eine Spielkugel zu machen. . .

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema