Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Söldner-Ballerei & Werwolf-Terror

Filme für Gamer: "Crossfire" & "Werewolves Within" kommen

Filme für Gamer: "Crossfire" & "Werewolves Within" kommen
0 Kommentare - Mo, 17.02.2020 von R. Lukas
Hunderte Millionen Spieler pumpen sich in "Crossfire" mit virtuellem Blei voll, da sollte sich doch auch ein Film lohnen, denkt Sony. Über "Werewolves Within" denkt Ubisoft das Gleiche, wenn auch kleiner.
Filme für Gamer: "Crossfire" & "Werewolves Within" kommen

Die meisten Videospielverfilmungen gehen leider nach hinten los, aber die Studios hoffen immer noch darauf, den großen Treffer zu landen. Sony Pictures und Fast & Furious-Produzent Neal H. Moritz versuchen es mal mit einem der meistgespielten PC-Titeln der Welt, dem vor allem in Asien wahnsinnig erfolgreichen Online-Ego-Shooter Crossfire (free-to-play).

Dazu schließt man sich mit dem südkoreanischen Entwickler Smilegate zusammen, während Tencent Pictures den Film mitproduziert und mitfinanziert. Geschrieben wird er von Chuck Hogan (13 Hours - The Secret Soldiers of Benghazi). Das Game handelt vom Krieg zweier Söldnertruppen namens "Black List" und "Global Risk", dieses Jahr erscheint es in einer neuen Version, Crossfire X, auch für Xbox One.

Multiplayer-Spaß ganz anderer Art bietet Werewolves Within, und Ubisoft Film & Television ist gerade dabei, aus dem Virtual-Reality-Partyspiel eine Horrorkomödie zu machen. Die Story: Als ein gewaltiger Schneesturm eine Kleinstadt in Vermont von der Außenwelt abschneidet, kochen die schwelenden Feindseligkeiten unter den schrulligen Stadtbewohnern über, die einer nach dem anderen von einer mysteriösen Kreatur weggeschnappt werden.

Für Regisseur Josh Ruben (Scare Me), der seinen Film sogar schon dreht, stehen Sam Richardson (Veep - Die Vizepräsidentin), Michael Chernus (Spider-Man - Homecoming), Michaela Watkins (Brittany Runs a Marathon), Cheyenne Jackson (American Horror Story), Milana Vayntrub (This Is Us - Das ist Leben), George Basil (Crashing), Sarah Burns (Big Little Lies), Catherine Curtin (Orange Is the New Black), Wayne Duvall (Prisoners), Harvey Guillén (What We Do in the Shadows) und Rebecca Henderson (Matrjoschka) vor der Kamera.

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Horror, #Videospiele, #Action
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema