Star Trek - Picard

News Details Reviews Trailer Galerie
Akiva Goldsman gibt Updates

Goldsman packt wieder aus zu "Picard" S2, "Titans" S3, "Fringe"-Optionen...

Goldsman packt wieder aus zu "Picard" S2, "Titans" S3, "Fringe"-Optionen...
0 Kommentare - Mi, 27.05.2020 von S. Spichala
Manches wiederholt und bestätigt sich, was Akiva Goldsman in früheren Interviews schon zu "Star Trek - Picard" Staffel 2, "Titans" Staffel 3 und "Fringe"-Reboot-Optionen verraten hatte, aber hier und da gibt es kleine Updates.
Goldsman packt wieder aus zu "Picard" S2, "Titans" S3, "Fringe"-Optionen...

Akiva Goldsman, der bekanntlich die neue Pike-Serie Star Trek - Strange New Worlds wie auch den Pilot für Ringworld schreiben wird, packte wieder einmal in einem Interview aus, diesmal gegenüber Collider. Manches wiederholt sich wortwörtlich zu dem, was er früher schon zum Stand der Dinge und zu weiteren Updates zu Serien wie Star Trek - Picard, Titans oder einem Fringe-Reboot verraten hatte. Starten wir mit Fringe:

"Fringe"-Reboot: Nicht unmöglich, aber kein Thema

Goldsman verriet, dass man durchaus mal mit Warner Bros. TV über ein Fringe-Reboot gesprochen habe, aber es sei aktuell gerade kein Thema - auch wenn es bei Twitter ein trendy Thema sei. Aber ist es grundsätzlich zu spät für ein Reboot? Das wisse er wirklich nicht. Bedeutet: Nicht ganz unmöglich, aber in naher Zukunft unwahrscheinlich.

Stand der Dinge von "Titans" Staffel 3

Titans Staffel 3 hatte noch nicht seinen Drehstart vor dem Lockdown, doch man plane bald loslegen zu wollen, die Storys seien fertig. Die neue Season wird 13 Episoden umfassen. Spoilern wollte und konnte er ansonsten nichts.

"Star Trek - Picard" als Drei-Season-Show?

Star Trek - das Franchise würde er gern sein gesamtes Leben machen, er sei einfach ein Riesenfan. Star Trek - Picard Staffel 2 sei ebenfalls vor dem Lockdown noch nicht in Produktion gegangen, doch Goldsman bestätigte erneut, dass die Hälfte aber geschrieben sei. Auch mit Picard wolle man in den Dreh starten, so bald es möglich sei.

Man habe viel von der ersten Staffel Star Trek - Picard gelernt, Goldsman wiederholte wieder die Dramaturgie des übergreifenden Handlungsbogens, der wie ein finsterer Film starte, dessen Auflösung eben nicht in einer Folge erfolgt, sondern über eine oder mehr Staffeln hinweg - da erfordere ebenmehr Zuschauergeduld. War Picard als drei Season-Show geplant? Man habe das diskutiert, es gebe zwei Season-Verlängerungsoptionen im Deal (also bis Staffel 3), doch alles hänge von Patrick Stewart ab, was mit Picard weiterhin passiert. Auch hier also eine Bestätigung zu seiner früheren Aussage.

Fünf Regisseure gebe es pro Staffel, wer aus Star Trek - Picard Staffel 1 zurückkommen möchte, könne es für Staffel 2. Mehr verriet er nicht dazu, auch zu möglichen Comebacks und neuen Charakteren schwieg er sich aus.

Weitere Star Trek-Ausblicke

Er habe nichts mit Star Trek - Lower Decks zu tun, außer es sich anzuschauen, der Pitch und die Stills wären aber sehr witzig gewesen, auch hier äußert er sich also, wie schon früher berichtet: das Test-Reel hatte er verpasst.

Auch in Star Trek - Section 31 sei er kaum involviert, es wurden oder werden Drehbücher entwickelt, und natürlich darf und kann er ansonsten nichts verraten, das gelte genauso auch für die Pike-Serie und Star Trek - Discovery Staffel 3. Doch was er von letzterer gesehen habe, sei "amazing".

"Ringworld"-Pilot in der Mache

Akiva Goldsman ist gerade tatsächlich damit beschäftigt, den Pilot für die Ringworld-Serien-Adaption der gleichnamigen SciFi-Romanreihe für Amazon zu schreiben und habe am Tag des Interviews noch ein paar Notizen dazu bekommen. Es sei eine sehr komplexe Story und Welt, größere Geister als er hätten sich schon daran versucht, er hoffe, er könne der Vorlage gerecht werden. Das klingt nach einer großen Herausforderung.

Wir haben hier das Wichtigste zusammengefasst. Akiva Goldsman verriet noch so einiges mehr zu weiteren Projekten und kleine weitere Details zu den hier geschilderten, ihr könnt euch das über 50 Minuten-Video per Klick auf den Quellink anschauen für mehr Infos.

Quelle: Collider
Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema