WandaVision

News Details Reviews Trailer Galerie
Quicksilver in "WandaVision"?

Halbe Staffeln? + "X-Men"-Star in "WandaVision", Holland in "What If...?"? (Update)

Halbe Staffeln? + "X-Men"-Star in "WandaVision", Holland in "What If...?"? (Update)
6 Kommentare - Mi, 03.06.2020 von S. Spichala
Evan Peters soll für "WandaVision" in einer Schlüsselrolle besetzt worden sein. Er spielte bekanntlich Quicksilver in den letzten drei "X-Men"-Filmen, auch hier? Und: Starts gehalten, aber halbe Staffeln?
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Halbe Staffeln? + "X-Men"-Star in "WandaVision", Holland in "What If...?"?

++ Update vom 02.06.2020: Könnten die für 2020 anvisierten Marvel/Disney+-Serien The Falcon and the Winter Soldier, WandaVision, wie vielleicht auch 2021-Starter wie Loki zwar wie geplant starten, dafür aber nur mit halben Staffeln? Die Gerüchteküche vermutet es, angeblich sollen der Herbst 2020 Start von ersterer Serie wie auch der Dezember-Start von zweiterer schon einmal erhalten bleiben, mit aber nur drei bis vier Folgen, da die Staffeln sowieso schon an sich kurz gehalten sind. Als Grund wird vermutet, dass Disney+ nun einmal neuen Content brauche, das würde mit der Corona-Krisen-Verzögerung - auch angesichts der bei solchen Serien längeren Postproduktion nach den schon späteren Drehs - zu lange dauern.

Würdet ihr dennoch lieber auf ganze Staffeln warten wollen?

++ News vom 02.06.2020: Evan Peters könnte laut Gerüchteküche als Quicksilver nun auch in WandaVision mitmischen. Noch wird seine Schlüsselrolle geheim gehalten, doch wer sich etwas im MCU auskennt und im X-Men-Universum, der weiß, dass Quicksilver Wandas aka Scarlet Witches Bruder ist. Grund genug also, diesen Charakter auch in der neuen Marvel/Disney+-Serie zu verkörpern.

Allerdings gab es auch bereits einen Quicksilver im MCU, nämlich in Avengers - Age of Ultron, wo ihn Aaron Taylor-Johnson verkörpert hat, und die Castingnews an sich ist auch noch nicht offiziell. Warten wir also mal ab, für den aus American Horror Story gut bekannten Star könnte auch etwas ganz anderes angedacht sein, wenn er denn mitmischt. Da wir schon beim Casting für die Marvel/Disney+-Serien sind:

Tom Holland als Hawkeye in "What If?" dabei?

Animiert ist natürlich Vieles möglich, erst recht in einer Marvels What If...?-Welt, in welcher das MCU auf den Kopf gestellt wird und alle möglichen MCU-Charaktere auftauchen könnten, und das in vertauschten Charakterrollen. So soll zum Beispiel Peggy Carter als Captain Britain mitmischen und T´Challa als Star Lord, warum also nicht auch Tom Hollands Peter Parker als Hawkeye?

Angeteast haben soll dies der Logo-Teaser für What If...?, der wohl nicht das typische Marvel-Logo zeigt, sondern eben kleine Anteaser für die Episoden der Serie enthält, doch da selbst "Confirmed"-Meldungen bei Twitter ohne Quelle dafür erscheinen, ist auch das noch ein Fall für die Gerüchteküche - schaut unten selbst:

Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
03.06.2020 15:00 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 975 | Reviews: 8 | Hüte: 25

@DrGonzo:

So können sie die Leute fortlaufend im Abo halten. Eine Serie mit 8 Folgen über 8 Wochen und dann kommt im Anschluss die nächste Serie mit X Folgen / Wochen...

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
03.06.2020 14:31 Uhr | Editiert am 03.06.2020 - 14:31 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.221 | Reviews: 0 | Hüte: 40

@DrStrange

Achso, das war mir bisher nicht bekannt (oder ich habs wieder vergessen). Dann kann man ja fast davon ausgehen, dass das vorerst bei allen Disney+ Serien so sein wird oder?

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
03.06.2020 09:15 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 975 | Reviews: 8 | Hüte: 25

@DrGonzo:

Wöchentlich ist ja eh fix. Die werden nicht alle Folgen sofort online stellen, sondern das ganze schön strecken.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
03.06.2020 08:46 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.221 | Reviews: 0 | Hüte: 40

Kommt wohl ganz darauf an wie lange man auf den Rest warten müsste.

Von mir aus können Sie auch den wöchentlich Release von einer Episode machen. Bei Staffeln mit gesamt weniger als 8 Episoden find ich das noch ok.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
03.06.2020 08:34 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 975 | Reviews: 8 | Hüte: 25

3 oder 4 Folgen ist auch nicht das wahre. Das können sie sich dann gleich sparen und lieber alles nach hinten schieben.

Soweit ich das auf Twitter überblicke, kommt die Idee auch sehr schlecht bei den Leuten an.

Avatar
DCMCUundundund : : Moviejones-Fan
03.06.2020 08:23 Uhr
0
Dabei seit: 30.11.17 | Posts: 178 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Also grundsätzlich wäre es mir lieber, die Komplette Staffel zur Verfügung zu haben.

Habe bei Mandalorian auch gewartet, bis alles verfügbar war.

Forum Neues Thema