Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Continental

News Details Reviews Trailer Galerie
"Sherlock"-Ansatz für Staffel 1 möglich

"John Wick"-Prequel "The Continental" ohne bekannte Darsteller?

"John Wick"-Prequel "The Continental" ohne bekannte Darsteller?
0 Kommentare - Mo, 26.04.2021 von N. Sälzle
Das "John Wick"-Prequel "The Continental" bewegt sich nur sehr langsam vom Fleck. Neue Informationen deuten an, dass man auf die bekannten Darsteller verzichten muss - zumindest auf einen.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"John Wick"-Prequel "The Continental" ohne bekannte Darsteller?

Seit Jahren befindet sich die John Wick-Prequelserie The Continental in Arbeit. Lange wird deshalb schon darüber spekuliert, wer am Ende in der Serie in Erscheinung treten wird. Jetzt ist raus: Ian McShane wird es wohl nicht sein. Sein Charakter hingegen schon.

Diese Information geht auf Kevin Beggs, den Vorsitzenden von Lionsgate TV zurück, der offenbarte, dass das Publikum eine jüngere Version von Winston erleben werden. The Continental werde in den 70ern spielen und die Anfänge des Continental ergründen.

Zudem ließ Beggs anklingen, dass man womöglich den Sherlock-Ansatz verfolgt. In der ersten Staffel gebe es praktisch drei 90-minütige Ereignisse, die behandelt würden. Das könne man als limitierte Serie oder als limitierte Eventserie bezeichnen, so Beggs. Viel mehr wollte er dazu allerdings nicht sagen, lediglich, dass man bei Starz ebenfalls von der Idee begeistert sei, dass man mehr zu der Geschichte des Hotels, das zur Zeit der Filme bereits seit über 40 Jahren existiert, und der damit verbundenen Personen, erfahren werde. Starz hätte sich dahingehend auch als starker Partner erwiesen.

Wer den jungen Winston spielen wird, ist nicht bekannt. Insgesamt ist die Informationslage zu The Continental äußerst mau. Nur gelegentlich kamen in den vergangenen Monaten Info-Häppchen wie dieses ans Licht. Tatsächlich dürfte es sich hierbei aber um eines der konkretesten handeln.

In Anbetracht dieser neuen Informationen stellt sich die Frage, ob ein - wenngleich auch kleiner - Auftritt von Keanu Reeves als John Wick überhaupt möglich ist. Dass sich dieser in der Serie blicken lässt, klang Mitte 2020 noch sehr wahrscheinlich. Damals erklärte Chad Stahelski in einem Interview, dass andere Charaktere in The Continental im Mittelpunkt stünden. Dies würde jedoch nicht bedeuten, dass ein Auftritt von Reeves als John Wick ausgeschlossen sei.

Quelle: Slashfilm
Erfahre mehr: #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige